Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 05.06.2013, 18:43   #1
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.883
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard Reyes Familiy Classic (Rote Bauchbinde)

So, heute qualm ich ne Robusto von "Reyes".

Kenn die Marke nicht und sagt mir gar nix. also mal probieren.

Verarbeitung schön, Deckblatt bissel fleckig, angebohrt zieht.

Abbrand, ziemliche Extreme Schiefbrandneigung, fast cm unterschied gibt sich erst ab der Mitte. Und ich qualm drinnen. naja. wayne...Asche sehr weiß und weich.

Geschmack: Spitze erstmal nicht viel, etwas "schärfer" vom Anzünden. Geschmack ansonsten erstmal typisch Honduras/Nica. Dieses intensive "trockene" samtig sandige Erdaroma. Nach der Spitze wird sie etwas aromatischer. Honigsüße... fast wie Havanna, aber nur fast. Dazu kommt bissel trockenfrüchte dazu. Sultaninen. eine leichte weißpfeffrige schärfe gibts noch. Brennt ungewöhnlich schnell runter hab ich den Eindruck. Dezent holzig grasig Note ähnlich Brasil.

Mal googlen was da überhaupt drin ist.

"Wrapper – Natural Ecuador Sumatra
Binder – Ecuador Sumatra
Filler – Brazil, Dominican Repubulic, Ecuador & Nicaragua"

Ach Brasil und Domrep ist drin? Jetzt klingelt es auch bei (Rolando) Reyes, das sind die Macher der Puros Indios.

Ungefähr in der Mitte nimmt die Zigarre an Stärke deutlich zu und der Brasil kommt noch kräftiger durch. Intensiver Tabak, leicht erdig, ich fühle mich auch hier an die "Tesoros de los Tropicos" bzw. die Handelsgold Tropenschatz errinert die ich schonmal mit den Grünen Puros Indios in Verbindung gebracht habe. Natürlich ist diese hier feiner und weicher. Aber die Grundnote und die Aromenentfaltung hier ist gar nicht mal so unähnlich. Zwischenzeitlich kommt allerdings so ne negative Herbe auf die ich mit Sumatra in Verbindung bringe, soll das von Deckblatt und Umblatt kommen? Die Honigsüße ist verschwunden. Da ist wohl auch in der Einlage ne gehörige Portion Sumatra gelandet, am Anfang des letzten Drittel wird sie auch zwischenzeitlich Sumatra-fruchtig, um dann im nächsten Zentimer wieder zur weißpfeffrigen Schärfe des Anfangs zurückzukehren mit "Karibikinsel", und kurz rückkehender Süße bevor sich das spiel wieder wiederholt und der Tropenschatz-Brasil durchknallt. Der sich zum Ende hin dann mit der Karibik vereinigt und zum Brasilienfeuer ein süß-walnussiges Aroma durchkommt. Dann aber wieder "sumatra" und das wars dann nach gut 50 minuten denn auf den letzten 5cm verbrennt das Kondensat mit und der Rauch der noch kommt ist nun auch schon sehr heiß.

Fazit: Ne abwechslungsreiche Zigarre mit Höhen und Tiefen. Kauf ich mir aber wohl nicht nochmal da ich keinen "Sumatrageschmack" mag, da bevorzuge ich lieber die "richtigen" Puros indios wobei die auch kein "All Day Smoke" sind. Insgesamt "mittelkräftig" aber steckt was das Nikotin angeht durchaus ein ordentlicher Wumms dahinter. Eingeladen würd ich es aber durchaus auf nen zweiten Versuch ankommen lassen.

Zu der Zigarre müsste ein Rotwein gut zu passen.

Geändert von CigarBreak (05.06.2013 um 19:09 Uhr)
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trinidad Reyes MrCohiba Trinidad 79 15.09.2016 08:16
Zahl auf der Bauchbinde ? Tannat Allgemein 17 16.05.2013 21:25
Rolando Reyes Sr. - Aliados – Puros Cigars Andek Rolando Reyes 7 15.04.2012 10:58
Rolando Reyes Roly Puros Torpedo Peter12 Rolando Reyes 2 22.01.2012 13:52
torceda gladys atencio zigarren mit eigener bauchbinde cuaba68 Allgemein 1 12.01.2012 18:13


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:45 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test