Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 20.05.2013, 12:11   #1
Fenris
Profi
 
Benutzerbild von Fenris
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 49
Beiträge: 2.099
Renommee-Modifikator: 1453481
Fenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes Ansehen
Standard AW: Was raucht Ihr gerade?

Gestern Abend gab's bei mir, nach längerer Zeit ohne Zigarren, eine Brickhouse Robusto (o.Foto). Saulecker mit dezenter Süße, schöner Würze und ordentlich Röstaromen.
Tadelloser Zug und Abbrand ... eine Bank aus Backstein halt :001lol:
__________________
"There will come a time when you have a chance to do the right thing." ...
"Oh, I love those moments and I like to wave at them as they pass by. ..."
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.06.2013, 19:23   #2
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard Brick House Robusto

Meine erste BrickHouse.

Verarbeitung sehr gut. Schickes Deckblatt das so mancher Kubanerin stehen würde.
Zieht auch sehr gut.

Geschmack:
Bissel schärfe beim Anzünden geht aber gleich mit nussig, bissel süßen Schokoaroma los.
Danach wirds bissel holziger mit Röstaromen.
Bissel kratzig im Rauch, aber das scheinen die dunklen Nicaraguazigarren gemeinsam zu haben. Ansonsten schön mundfüllender Körper, mit angenehmen Aromen, holzig-würzig mit leichtem Karamell. Begleitet von ner dezenten Schärfe und bissel Säure (ne, schoko bleibt, kein Kaffee), Später ab der Hälfte kommen leichte Fruchtaromen hinzu. In der Karamellsüße bevor die Säure vom Nachgeschmack zu tragen kommt glaub ich tatsächlich kurz Banane zu schmecken, und yeah das ist ja... Ketchup :001lol:...so bissel wie American Blend-Virginia liegt vielleicht an der Säure... Aber dann kommen wieder die dunklen Röstaromen... und das ganze driftet wieder Richtung Walnuss, und Sultaninen ab, und dann kommt ganz dunkle Bitterschokolade. Und einiges von vorher wiederholt sich wieder. Und ja... im letzten Drittel auch nochmal Robusta-Kaffee...

Schmeckt mir ganz gut die Zigarre, nicht sonderlich harmonisch und etwas alkalisch das ganze, aber für ne Nica bisher eine der besten. :001thumbup1:

Hier müsst sich ein Rum oder nussiger Brandy gut zu machen... Vecchia Romagna z.B. oder ein Wilthener "Feiner Alter".
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2013, 19:47   #3
Sancho Panza
Profi
 
Benutzerbild von Sancho Panza
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Hannover
Alter: 48
Beiträge: 6.061
Renommee-Modifikator: 21474865
Sancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brick House Robusto

Ich find die sehr schokoladig lecker. Probier mal das Toro Format. Da spielt die Marke echt ihre Qualitäten aus.

Gruß
Christian

PS: Hab mir grad ne sandgestrahlte von Holmer Knudsen bestellt. Mit Deinem Post von gestern sachste was...Jaja, Männer in gesetztem Alter...:001thumbup:
__________________
Lieber Heidenspaß, statt Höllenangst!

Ogen op un rechten Kurs,
sünst suupst du af un
geihst in Mors!


Only Rock'n'Roll will save your soul!

Geändert von Sancho Panza (26.06.2013 um 19:57 Uhr)
Sancho Panza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2013, 19:51   #4
Dialo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Göppingen
Beiträge: 58
Renommee-Modifikator: 5
Dialo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Brick House Robusto

Habe auch gerade meine erste Brick House Robusto geraucht, und trau mir jetzt mal zu mein erstes Tasting hier im Forum zu posten. Verzeiht mir sollte ich noch nicht die richtigen Worte finden
Die Brick House hat mir ganz gut gefallen, wobei Sie geschmacklich nicht ganz rund war. Ich denke ich lass die anderen noch ein bisschen im Humidor.
Die Optik war sehr schön, wobei mir die Zigarre sehr fest gerollt vor kam. Insgesamt liegt Sie meiner Meinung nach leicht in der Hand. Schon beim Kaltzug schmeckte ich Schokoaromen.
Die ersten Züge wurden von Schärfe dominiert. Dann kam recht deutlich Schokolade durch, mit einem Hauch von Holz und Röstaromen. Ein leckerer Einstieg. Die Schärfe legte sich ein bisschen und es gesellten sich Fruchtaromen dazu (Ich kann nicht genau beschreiben welche ). Im Übergang zum 2/3 schmeckte man eine ganz leichte Säure und dunkle Röstaromen (nachdem ich Ketchup gelesen habe, kam es mir irgendwie bekannt vor ). Es entwickelte sich ein ganz leichter Schiefbrand, welcher sich aber von selbst wieder fing. Nach der Degasation schmeckte ich deutlich geröstete Nüsse und einen Hauch von Schokolade. Der wurde im 3/3 präsenter und mir kamen Erinnerungen von Kaffee den ich mal in Costa Rica getrunken hatte.
Noch ein paar Worte zur Degasation. Also man sollte wirklich einen Sicherheitsbereich einrichten, weil sich dieses Schätzchen zu einem wahren Flammenwerfer entwickelt :001lol:
Den ganzen smoke über konnte ich mich über einen guten Zug, und eine gute Rauchentwicklung freuen. In ein paar Monaten werde ich die anderen Exemplare mal probieren.

Gruss

Tobias
__________________
Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht.
Dialo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2013, 16:01   #5
Scherencutter
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Scherencutter
 
Registriert seit: 01.2013
Ort: Österreich
Alter: 32
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 214907
Scherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes AnsehenScherencutter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brick House Robusto

rauch ich sehr oft hat ein sehr vielseitiges Aroma
__________________
Chewie wir sind zuhause
Scherencutter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2014, 17:44   #6
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 10
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Brick House Robusto

Ich genieße gerade eine Robusto und bin ziemlich begeistert. Im Vgl. zu dieser Robusto war die letzte Toro aus der gleichen Serie wirklich ein nasser Waschlappen.

Diese Robusto ist geschmacklich sehr kräftig, beginnt über das 1. Drittel schön pfeffrig scharf und zeigt eine interessante Aromenvielfalt: Nussig, fruchtig und im Hintergrund auch immer leicht scharf. Dazu blitzt ab und zu etwas süßes durch. Genau so muss für mich einen Non Cuban schmecken und riechen.

Beim Abbrand muss man allerdings etwas aufmerksam sein, damit sie nicht aus geht. Ansonsten ist sie aber optisch und technisch top!

Zwischen-Fazit: Im Gegensatz zur letzen Toro kein Vergleich...

Nachtrag: Zum Ende hin wurde der Zug etwas schwerer, aber das hat das Vergnügen nicht geschmälert.
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________

Geändert von mild-ausgewogen (15.03.2014 um 10:52 Uhr) Grund: Nachtrag
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2014, 19:23   #7
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 10
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Brick House Robusto

Gerade mit der neuen Brick House Maduro Robusto einen technischen Totalausfall erlebt:

Trotz "Aufcuttens" bis auf vollen Durchmesser extrem schwerer Zug wie Tennisball durch Strohhalm.
Musste Sie nach 2,5 cm weglegen.

Eine FdC Linea Puros Robusto (lag im Humi direkt neben der BH) hat den Smoke dann gerettet.

Habt Ihr auch solche Ausreißer mit der BH Maduro Robusto erlebt?
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2014, 08:53   #8
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 10
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Brick House Robusto

Zitat:
Zitat von Stumpenfürst Beitrag anzeigen
Sorry für das schlechte Exemplar!
Einfach beim Händler reklamieren und austauschen lassen.
...
Ja, die Möglichkeit habe ich, aber dafür ist mir wegen einer einzigen, rel. günstigen Zigarre meine Zeit zu schade.
Ich hoffe mal, dass die nächsten Exemplare "sich ordentlich anstrengen" und das wieder ausgleichen.
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2014, 18:13   #9
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 10
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Brick House Robusto

Zitat:
Zitat von Stumpenfürst Beitrag anzeigen
Wo ist denn das Problem wenn man beim nächsten Zigarrenkauf das Mängelexemplar beim Händler vorlegt? Schliesslich sind 5,10 € auch Geld und dafür kann man doch mal ein paar Minuten investieren!

In diesem Sinne...
Kein Problem, aber "Preis" des Versandhandels. Einzelne Zigarre verpacken, dann 25 min zur Post fahren, Parkgebühr zahlen, eine ewige Schlange von Rentnern abwarten, die sich am Samstag einsam fühlen..., um auf dem Rückweg im Stau zu stehen...
Das tue ich mir nicht an.
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 19:53   #10
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 10
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Brick House Robusto

Heute bekam die BH Maduro Robusto ihre 2. Chance.

Kein Vergleich zur ersten, einem Ausreisser. Technisch ist die heutige top und lecker.

Frage an die BH Dauer-Smoker :
Kann es sein, dass man alle Brickhouse Zigarren besonders langsam smoken muss, damit sich keine störenden "Neben-Aromen" bilden? Momentan jedenfalls mein Eindruck, dass man diesen Stumpen viel Zeit geben sollte.
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2014, 20:05   #11
Sancho Panza
Profi
 
Benutzerbild von Sancho Panza
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Hannover
Alter: 48
Beiträge: 6.061
Renommee-Modifikator: 21474865
Sancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brick House Robusto

Die Erfahrung habe ich auch oft machen können. Wenn sie zu heiß werden, ist es ihrem köstlichen Geschmack nicht zuträglich. Für mich jedoch immer eine sichere Bank. Besonders als Corona Larga. Früher gehörte die Robusto zu meinem festen Humibestand. Heute greife ich gerne zu ersterem Format.

Gruß
Christian
__________________
Lieber Heidenspaß, statt Höllenangst!

Ogen op un rechten Kurs,
sünst suupst du af un
geihst in Mors!


Only Rock'n'Roll will save your soul!

Geändert von Sancho Panza (12.06.2014 um 07:43 Uhr)
Sancho Panza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2014, 10:59   #12
Vincenzo
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Vincenzo
 
Registriert seit: 01.2014
Ort: Asperg
Alter: 38
Beiträge: 855
Renommee-Modifikator: 256378
Vincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes AnsehenVincenzo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brick House Robusto

Mir ist aufgefallen, dass die Biester sich die zeit auch nehmen.

Ich bin grundsätzlich ein eher schnellerer Raucher.
Die brickhouse Robustos dauern aber deutlich länger als andere lullen im gleichen Format.
Mein Rekord lag mal bei fast 1,5 Stunden.
Sonst rauch ich etwa ne Stunde an einer Robusto...
Vincenzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2014, 14:58   #13
Smokie
Stammschreiber
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 471
Renommee-Modifikator: 268677
Smokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brick House Robusto

Gerade meine erste Ziegelhaus Robusto am Rauchen.

Abbrand und Zugverhalten sind hervorragend, eignet sich Aufgrund des Durchmessers und Zugverhalten besonders gut zum Bohren.

Zigarre liegt erst 4 Tage im Humidor und schmeckt schon sehr homogen.
Irgendwie eine cremige Note, mittelstark.

Wenn man die etwas länger liegen lässt wird sie sicher noch feiner.
Für den Preis eine hervorragende Zigarre, da macht man nichts falsch.

Werde auch die anderen Formate probieren, klare Empfehlung

Lg
Hannes
Smokie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 17:27   #14
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 10
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Brick House Robusto

Gut dass sie Dir schmecken!

Mir sind sie mittlererweile alle (alle Formate) zu mild und vor allem zu süß. Damit meine ich nicht die Maduro-Süße einer MMM, sondern die der Non Maduros von BH.

Ähnlich geht's mit bei den FdC...

Aber so verändern sich die Geschmäcker halt; was beim Einstieg schmeckt, muss nicht "auf ewig" so bleiben.
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 17:49   #15
Torsten007
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Torsten007
 
Registriert seit: 07.2014
Beiträge: 142
Renommee-Modifikator: 5
Torsten007 wird schon bald berühmt werdenTorsten007 wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Brick House Robusto

Habe auch eine im Humi zum Testen, freue mich schon drauf.
Torsten007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 22:25   #16
Smokie
Stammschreiber
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 471
Renommee-Modifikator: 268677
Smokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes AnsehenSmokie genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brick House Robusto

Zitat:
Zitat von mild-ausgewogen Beitrag anzeigen
Gut dass sie Dir schmecken!

Mir sind sie mittlererweile alle (alle Formate) zu mild und vor allem zu süß. Damit meine ich nicht die Maduro-Süße einer MMM, sondern die der Non Maduros von BH.

Ähnlich geht's mit bei den FdC...

Aber so verändern sich die Geschmäcker halt; was beim Einstieg schmeckt, muss nicht "auf ewig" so bleiben.
Das kommt bei mir auf die Stimmung an, rauche auch Macanudos und andere Milde. Oder R&J Cazadores, Bolivar udgl.

Rauche seit 16 Jahren Zigarren und liebe die Abwechslung.

Meine ersten Stumpen waren die alten Regie Viriginier der Austria Tabak,
alles danach war eigentlich leichter

FDC finde ich auch ganz gelungen

Lg
Hannes
Smokie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2016, 16:53   #17
rauuul
Benutzer
 
Registriert seit: 03.2016
Beiträge: 22
Renommee-Modifikator: 441
rauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehenrauuul genießt hohes Ansehen
Standard Brick House Robusto

So, dann wag ich mich auch mal. Führe grad eine umfangreiche Testreihe "Robusto und Artverwandtes unter 5 Euro" durch und die Brick House war die erste Kandidatin (die viel gelobte Villa Zamorano hab ich schon vor längerer Zeit als "schmeckt mir nicht" aussortiert).

Die Brick House ist sehr solide verarbeitet und durchaus hübsch. Etwas sehr hart gerollt, aber trotzdem guter Zug, vielleicht etwas wenig Rauch für das Format. Ließ sich gut bohren, kein Ausgehen, kein Tunnel, nur ganz leichter Schiefbrand.
Problematisch ist für mich der Geschmack. Im Ganzen eher mild, ab der Mitte mit Anflügen von Leder, Toast und Schokolade, allerdings werden diese konsequent von Pfeffer überlagert, der über den ganzen Verlauf dominant ist.
Kurz und knapp, für den Preis sehr gut verarbeitete Zigarre, die mir persönlich bei ihrer Milde zu viel Pfeffer hat und insgesamt geschmacklich zu eindimensional erscheint.
rauuul ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brick House Corona Larga JOKO Brick House 16 07.06.2014 23:55
Brick House Toro Pancho Brick House 25 27.01.2014 15:27
Brick House Teaser yzx Brick House 9 08.12.2013 11:46
Brick House Churchill äskulap Brick House 13 27.07.2011 16:32


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:35 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test