Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 07.06.2013, 19:33   #26
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.383
Renommee-Modifikator: 7788771
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Als ich gerade in den Tiefen meines Emsadors gewühlt habe, ist mir eine CoRo aufgefallen die mir recht suspekt vorkommt.
Die Anilla sitzt extrem locker und der goldene Rahmen des Cohiba Schriftzugs geht im Gegensatz zu den anderen Exemplaren durch die weißen Quadrate durch.

Fake oder nicht Fake?
Lustiger Weise war ich noch nie in Kuba, die CoRos auf den Fotos sind entweder aus Excalibur City oder aus einer Trafik in Ö :001confused1:

rechts
IMG_6976small.jpg

oben
IMG_6977small.jpg
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.06.2013, 20:15   #27
Fabian
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Fabian
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Schwäbisch Hall
Alter: 34
Beiträge: 437
Renommee-Modifikator: 48
Fabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Wie, sind die alle drei aus der selben Kiste?
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 20:20   #28
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.383
Renommee-Modifikator: 7788771
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Sind Einzelstücke die ich auch auch an unterschiedlichen Tagen gekauft habe.
Wo genau weiß ich leider nicht mehr.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2013, 20:22   #29
Fabian
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Fabian
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Schwäbisch Hall
Alter: 34
Beiträge: 437
Renommee-Modifikator: 48
Fabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Hab gerade mal geschaut. Meine sehen so aus, wie Deine beiden linken.
Ich kenn mich ja mit Drucktechnik nicht wirklich aus, aber ich kann mir vorstellen, dass das Cohiba-Logo erst in einem zweiten Gang aufgedruckt wird. Ist ja auch ein Präge-/Reliefdruck. Und da kann ich mir dann schon vorstellen, dass mal was "daneben" geht, oder?

Grüße

Fabian
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2013, 11:31   #30
Rascal
Profi
 
Benutzerbild von Rascal
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Engelskirchen
Alter: 28
Beiträge: 1.781
Renommee-Modifikator: 188
Rascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Vielleicht hat sich jemand die Mühe gemacht, und eine Fake CoRo erstanden, ist mit dieser dann zu einem Händler um Sie umzutauschen (mit welchem Grund auch immer) um so quasi zum Preis einer Fake CoRo zu einer originalen zu kommen :001confused1:

Nahja, und der Händler hat die eingetauschte dann einfach weiterverkauft... setzt natürlich keine große Fachkompetenz vom Händler voraus.
__________________
Rockskitchen

-Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt.
-unbekannt

-Das Leben jedes Menschen ist ein Weg zu sich selber hin, der Versuch eines Weges, die Andeutung eines Pfades - Hermann Hesse "Demian"
Rascal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2013, 13:12   #31
old spice
Profi
 
Benutzerbild von old spice
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Bayern & Vorarlberg
Alter: 37
Beiträge: 1.015
Renommee-Modifikator: 47353
old spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Über das Thema mit kubanischen Anillas habe ich schon früher mal geschrieben. Dort gings glaube ich um Upmann Banderolen. Aus Interesse hab ich mich damals bei meiner LDin erkundigt die schon seit mehreren Dekaden im Gewerbe ist. Ihre Aussage bei den Cohiba Anillas und Verpackungen war recht eindeutig. Ungenaue Prägungen oder unterschiedliche Farbtöne (speziell Monte und RyJ) oder verzerrungen können bei verschiedenen Marken vorkommen. Bei Cohibas seinen sie auszuschießen. Wenn sie Kisten von anderen Zulieferern als Intertabak erhält und dort Ungenauigkeiten festgestellt werden, was allerdings so gut wie nie vorkommt, wird die Kiste bzw. die Charge ausnahmslos zurückgegeben…
__________________
grüße o. spice

Es gibt Menschen, die rauchen nicht, trinken nicht, essen nur Gemüse und meiden auch sonst jeden Genuss. Zur Strafe werden sie 100 Jahre alt.
Reinhard Siemes
old spice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2013, 23:36   #32
Fabian
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Fabian
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Schwäbisch Hall
Alter: 34
Beiträge: 437
Renommee-Modifikator: 48
Fabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes AnsehenFabian genießt hohes Ansehen
Standard

Schick die Fotos doch mal der 5ten. Wäre interessant, was die dazu sagen.
__________________
Habanos ruinierte mein Leben...
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 09:50   #33
old spice
Profi
 
Benutzerbild von old spice
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Bayern & Vorarlberg
Alter: 37
Beiträge: 1.015
Renommee-Modifikator: 47353
old spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Die Meinung einer offiziellen Stelle würde mich bei dem Thema auch mal interessieren.
__________________
grüße o. spice

Es gibt Menschen, die rauchen nicht, trinken nicht, essen nur Gemüse und meiden auch sonst jeden Genuss. Zur Strafe werden sie 100 Jahre alt.
Reinhard Siemes
old spice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 21:45   #34
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.383
Renommee-Modifikator: 7788771
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Ob es wirklich ein Fake ist, weiß ich nicht.
Aber mittlerweile konnte ich bei der Durchsicht alter Fotos feststellen dass diese CoRo nicht in Ö gekauft wurde.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 09:58   #35
vonDoderer
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von vonDoderer
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Wien
Alter: 48
Beiträge: 640
Renommee-Modifikator: 1921643
vonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes AnsehenvonDoderer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Hab' gestern eine Cohiba Robusto zur Feier des Tages geschenkt bekommen.
Die Kiste wurde vor den Augen meiner Frau von Herrn Hazar frisch geöffnet.
Auch hier gibt es keinen Platz zwischen den weißen Quadraten und dem goldenen Rahmen. Fake schließe ich hier, ob der Quelle, aus.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Cohiba.JPG (124,7 KB, 82x aufgerufen)
vonDoderer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2015, 11:53   #36
Paul
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Paul
 
Registriert seit: 06.2013
Alter: 28
Beiträge: 986
Renommee-Modifikator: 1719582
Paul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Direkt aus Cuba von einem Bekannten:

Das Deckblatt sieht sehr Fake-verdächtig aus. Die Verarbeitung ist insgesamt auch nicht berauschend. Kann eigentlich keine Cohiba sein, oder?
Wurde übrigens angeblich direkt nach der Fabrikbesichtigung (keine Ahnung wo) im Shop gekauft. Preis 17,- €.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CameraZOOM-20150324195639669.jpg (69,4 KB, 107x aufgerufen)
Dateityp: jpg CameraZOOM-20150324195649613.jpg (61,3 KB, 86x aufgerufen)
__________________
"Die Menschen verlieren zuerst ihre Illusionen, dann ihre Zähne und ganz zuletzt ihre Laster."
|Hans Moser|
Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2015, 12:24   #37
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 38
Beiträge: 4.667
Renommee-Modifikator: 21474859
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Ja ist ein Fake, und kein besonders guter. Die Anila sagt eigentlich schon alles, die ist sehr unsauber geschnitten und gedruckt. Rauchen würde ich die trotzdem, ist ja schließlich ne kubanische Zigarre.

Gruß Ralf
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 10:10   #38
Mark
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Mark
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Südhessen
Beiträge: 461
Renommee-Modifikator: 252525
Mark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Da hätte ich auch was anzubieten...

Mitbringsel aus Cuba: 25 'Behike 56' als Bundleware. :-)
Die Anila sieht sogar recht gut aus. Natürlich nicht perfekt, Das Hologram zeigt nicht die kleinen Rechtecke und die 'Fingerabdruckstruktur' in den goldenen Flächen.
OK, das bedeutet eigentlich nichts.
Im Moment liegen sie im Gefrierfach, da bleiben sie auch noch ein paar Tage. Und wenn sie rauskommen, werden die Anilas entfernt. Ist doch einfach zu peinlich...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1284.jpg (74,0 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1285.jpg (81,6 KB, 95x aufgerufen)
Mark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 10:46   #39
elloco
Profi
 
Benutzerbild von elloco
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 4.101
Renommee-Modifikator: 2533541
elloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehen
Standard Fakes aus Cuba

Die Verarbeitung sieht ja schon mal ordentlich aus. Vielleicht Schmecken sie ja wenigstens anständig...
__________________
„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird."

Geändert von elloco (26.03.2015 um 11:12 Uhr)
elloco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 10:57   #40
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 38
Beiträge: 4.667
Renommee-Modifikator: 21474859
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Oh ja, die sehen sehr lecker aus! Schöne dunkle Decker.
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 14:11   #41
Mark
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Mark
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Südhessen
Beiträge: 461
Renommee-Modifikator: 252525
Mark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Ja, die Verarbeitung ist wirklich ok. Die Haptik insgesamt ist sehr gut. Die Druckprobe hat gezeigt, dass sie sehr gleichmäßig gerollt sind.
Ich werde mir in ein paar Tagen, wenn sie aus dem Froster kommen und wieder richtig temperiert sind, eine anstecken und dann berichten.
Mark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 18:44   #42
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.731
Renommee-Modifikator: 13431106
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Zitat:
Zitat von elloco Beitrag anzeigen
Die Verarbeitung sieht ja schon mal ordentlich aus. Vielleicht Schmecken sie ja wenigstens anständig...
Meine nachgebauten BHK 52er ohne Anilla, die nun aber auch gar nicht nach Behike schmeckten, kamen bei verschiedenen Leuten sehr gut an. Zwischen "lecker" bis "besser als das Original". Einer fand die aber auch grenzwertig schlecht bis geht gar nicht. Da Straßenware deutlich weniger streut als Fabrikware kann das eigentlich nur an - sagen wir - "individueller Wahrnehmung" aka Geschmack liegen.

Und ich habe auch schon super lecker aussehende Stumpen gerade aus Havanna gehabt, die ich dann doch recht schnell weggelegt habe. Optik ist kein Garant für "lecker". Das ist wie bei Obst und Gemüse. Das leckerste Zeugs sieht manchmal durchaus eher unlecker aus.

Da dann wirklich nur durch in Rauch auflösen zu einem Ergebnis kommende Grüße,

Stephan (der sich für gleich immer noch nicht zwischen RA und Robaina von der Straße entschieden hat; frische D4 aus 2/15 gab's gestern)
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 18:48   #43
elloco
Profi
 
Benutzerbild von elloco
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 4.101
Renommee-Modifikator: 2533541
elloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Ich habe auch mal echt miese fakes gekauft, sahen gar nicht schlecht aus, aber innen waren die Stämme der Blätter gar nicht entfernt(!), und grauslicher Geschmack auch noch ....

Aber man weiß ja nie;-)
__________________
„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird."
elloco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2015, 19:48   #44
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 38
Beiträge: 4.667
Renommee-Modifikator: 21474859
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

So waren meine ersten Fake Esplendidos auch, sahen lecker aus und waren unrauchbar hart gerollt, echte Trommelstöcker.
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2015, 13:57   #45
Mark
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Mark
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Südhessen
Beiträge: 461
Renommee-Modifikator: 252525
Mark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Heute mittag habe ich mal die erste geraucht.

Erster Eindruck: Geschmacklich nicht schlecht, aber ziemlich flach. Einfach kein Charakter. Nicht mal annährend in Richtung Behike. Aber das habe ich auch nicht erwartet.
Das Rauchverhalten war typisch kubanisch. Sprich: Sie ging andauernd aus.
Nicht schön war der massive Tunnelbrand, der von Anfang an da war.
Das hörte auch nicht auf.
Abgeschnitten, neu angezündet, wieder Tunnelbrand.
Irgendwann habe ich dann aufgegeben...
Zumindest hatte ich dadurch genug übrig, um sie aufzuschneiden.
Die gute Nachricht: Es ist tatsächlich ein Longfiller, sauber gerollt und auch gut entrippt.

Fazit: Na ja. Geschenkter Gaul. Und so weiter...

Ich werde noch eine probieren, um zu sehen, ob das mit dem Tunnelbrand ein Ausreißer war.
Und ansonsten lasse ich sie im Humidor liegen, bis mal wieder die Jungs vorbeikommen: 'Du rauchst doch Zigarre. Ich habe noch nie eine Kubanische geraucht. Sowas hast Du doch auch, oder?'. Dafür ist sie genau richtig, die geben eh nach ein paar Zügen auf und können ein Fake nicht von einer Moods unterscheiden... :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1286.jpg (120,7 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1287.jpg (113,5 KB, 67x aufgerufen)
Mark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2015, 14:29   #46
Matopo
Profi
 
Benutzerbild von Matopo
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 4.472
Renommee-Modifikator: 21474858
Matopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes AnsehenMatopo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Zitat:
Zitat von Mark Beitrag anzeigen
Heute mittag habe ich mal die erste geraucht.

Erster Eindruck: Geschmacklich nicht schlecht, aber ziemlich flach. Einfach kein Charakter. Nicht mal annährend in Richtung Behike. Aber das habe ich auch nicht erwartet.
Das Rauchverhalten war typisch kubanisch. Sprich: Sie ging andauernd aus.
Nicht schön war der massive Tunnelbrand, der von Anfang an da war.
Das hörte auch nicht auf.
Abgeschnitten, neu angezündet, wieder Tunnelbrand.
Irgendwann habe ich dann aufgegeben...
Zumindest hatte ich dadurch genug übrig, um sie aufzuschneiden.
Die gute Nachricht: Es ist tatsächlich ein Longfiller, sauber gerollt und auch gut entrippt.

Fazit: Na ja. Geschenkter Gaul. Und so weiter...

Ich werde noch eine probieren, um zu sehen, ob das mit dem Tunnelbrand ein Ausreißer war.
Und ansonsten lasse ich sie im Humidor liegen, bis mal wieder die Jungs vorbeikommen: 'Du rauchst doch Zigarre. Ich habe noch nie eine Kubanische geraucht. Sowas hast Du doch auch, oder?'. Dafür ist sie genau richtig, die geben eh nach ein paar Zügen auf und können ein Fake nicht von einer Moods unterscheiden... :-)
Meine erste echte Behike 56 hat genauso ausgesehen, hatte auch Tunnelbrand und war vom Geschmack her keine Offenbarung
Gruss Wil
Matopo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2015, 14:32   #47
Mark
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Mark
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Südhessen
Beiträge: 461
Renommee-Modifikator: 252525
Mark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Da bin ich ja froh, dass ich nur ein Fake geraucht habe und kein Original.
Die Behike 52, die ich letztens geraucht habe (Original), hatte keinen Tunnelbrand und einen ganz hervorragenden Geschmack. :-)
Mark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2015, 16:06   #48
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 38
Beiträge: 4.667
Renommee-Modifikator: 21474859
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Zitat:
Zitat von Mark Beitrag anzeigen
Heute mittag habe ich mal die erste geraucht.

Erster Eindruck: Geschmacklich nicht schlecht, aber ziemlich flach. Einfach kein Charakter. Nicht mal annährend in Richtung Behike. Aber das habe ich auch nicht erwartet.
Das Rauchverhalten war typisch kubanisch. Sprich: Sie ging andauernd aus.
Nicht schön war der massive Tunnelbrand, der von Anfang an da war.
Das hörte auch nicht auf.
Abgeschnitten, neu angezündet, wieder Tunnelbrand.
Irgendwann habe ich dann aufgegeben...
Zumindest hatte ich dadurch genug übrig, um sie aufzuschneiden.
Die gute Nachricht: Es ist tatsächlich ein Longfiller, sauber gerollt und auch gut entrippt.

Fazit: Na ja. Geschenkter Gaul. Und so weiter...

Ich werde noch eine probieren, um zu sehen, ob das mit dem Tunnelbrand ein Ausreißer war.
Und ansonsten lasse ich sie im Humidor liegen, bis mal wieder die Jungs vorbeikommen: 'Du rauchst doch Zigarre. Ich habe noch nie eine Kubanische geraucht. Sowas hast Du doch auch, oder?'. Dafür ist sie genau richtig, die geben eh nach ein paar Zügen auf und können ein Fake nicht von einer Moods unterscheiden... :-)
Vielleicht sind die Zigarren aufgrund ihrer frische einfach noch verschlossen, ich würde sie einfach noch etwas ruhen lassen vielleicht kommt da noch was..

Gruß Ralf
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2015, 18:11   #49
Mark
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Mark
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Südhessen
Beiträge: 461
Renommee-Modifikator: 252525
Mark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes AnsehenMark genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Davon gehe ich eh aus.
Starker Geruch nach Kuhstall...
Das dauert wohl noch eine Weile.
Mark ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2015, 08:41   #50
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Fakes aus Cuba

Zitat:
Zitat von Mark Beitrag anzeigen
Das Rauchverhalten war typisch kubanisch. Sprich: Sie ging andauernd aus.
Bin jetzt etwas verwirrt ..... wieso ist es ein typisches Rauchverhalten wenn sie ständig ausgeht? Hatte bisher eigentlich erst eine kubanische die mir ausgegangen ist und da habe ich schlichtweg darauf vergessen (anregendes Gespräch ).
Bei der Behikeserie scheinen sich ja die Geistern ziemlich zu scheiden ... habe mir im September 2014 je eine Kiste gekauft und Anfang März ein paar probiert (nachdem einigen Bewerter gemeint haben "erstmal für ein paar Monate liegen lassen") und muss gestehen, dass sie einen wirklich tollen Körper besitzt, garnicht mal so stark wie erwartet, sehr nette Aromen.

cheers.
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arecha Ron de Cuba Sancho Panza Getränke 0 24.03.2013 19:20
preiserhöhung auf cuba cuaba68 Einsteigerforum 2 19.12.2012 14:06
Kiste mit Cohiba - Fakes reaktivieren ppe_muenchen Allgemein 9 07.02.2012 13:37


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:41 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
test