Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 23.06.2011, 12:49   #26
TheCigarAficionado
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 8
TheCigarAficionado befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von Lil_Sumatra Beitrag anzeigen
Jetzt schaun wir erst mal.Ich bekomme die Kiste morgen und dann schaue ich mir erst mal die Zigarren an.
Ähhmm... Ich hätte da noch einen eindeutigen Fälschungsbeweis: Das Garantiesiegel passt nicht zum BD. Es müsste längst das neue Siegel (das kleinere mit Hologramm) drauf sein, zumindest bei einem angeblichen BD von 2011.

Aus meinem Urteil "falsch" wird hiermit "FALSCH!"

Aber die Hauptsache ist, dass Dir die Zigarren schmecken, auch wenn es keine Monte Open Master sind und sie somit auch nicht genau so schmecken werden. Das heisst ja nicht gleich, dass das schlechte Zigarren sind!

Aber noch ein Tipp: Wenn Du die Zigarren gut findest, dann wende Dich für Nachschub lieber an yxz, der kann Dir die Dinger sicherlich günstiger besorgen, denn die Hälfte vom Originalpreis ist für Fälschungen noch ziemlich teuer.
TheCigarAficionado ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.06.2011, 23:08   #27
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 28
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 7
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Also ich habe heute nochmals Kontakt mit dem Verkäufer aufgenommen und es währe gar kein Problem die Kiste wieder zurückzubringen.Er versicherete mir dass die Wahre absolut in ordnung währe, er beziehe selbst immer von der gleichen Persohn seine Zigarren.
Ich vermute mal dass die Kisten gefälscht sind, aber mit originalen Zigarren bestückt worden sind, die von Mitarbeitern der Zigarrenmanufaktur stammen.Denn jeder Mitarbeiter darf ja eine bestimmte Anzahl an Zigarren mitnehmen.Ansonsten kann ich mir auch nicht erklären, dass er in seine Zigarren die er von der Selben Persohn bezieht vollstes vertrauen hatt, das sie echt sind.
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 23:12   #28
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.349
Renommee-Modifikator: 2987601
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von Lil_Sumatra Beitrag anzeigen
Denn jeder Mitarbeiter darf ja eine bestimmte Anzahl an Zigarren mitnehmen.
Woher weißt du das? Quelle?
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2011, 23:35   #29
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 28
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 7
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Das ist doch bekannt dass jeder Mitarbeiter eine bestimmte Anzahl an Zigarren für den Eigenbedarf mitnehmen darf.
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 00:40   #30
TheCigarAficionado
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 8
TheCigarAficionado befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von Lil_Sumatra Beitrag anzeigen
Das ist doch bekannt dass jeder Mitarbeiter eine bestimmte Anzahl an Zigarren für den Eigenbedarf mitnehmen darf.
Das ist natürlich ein märchen! Erfunden von denen diegefälschte zigarren vertickern. Ich frage mich mittlerweile was du hier mit deiner frage erreichen wolltest wenn du so sicher bist, dass die zigarren echt sind??? Du bist beschissen worden, aber daraus lernt man ja üblicherweise.
TheCigarAficionado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 01:04   #31
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.349
Renommee-Modifikator: 2987601
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von Lil_Sumatra Beitrag anzeigen
Das ist doch bekannt dass jeder Mitarbeiter eine bestimmte Anzahl an Zigarren für den Eigenbedarf mitnehmen darf.
Dein Schwager hats vom Freund einer Freundin gehört?
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 11:13   #32
frischling
Stammschreiber
 
Benutzerbild von frischling
 
Registriert seit: 05.2011
Beiträge: 168
Renommee-Modifikator: 7
frischling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Ob die nun tatsächlich einige Stumpen für den Hausgebrauch mitnehmen dürfen weis ich nicht doch kann ich mir das schon vorstellen.

Das die bei der Arbeit diese auch rauchen können steht außer Frage.

Das selbe ist ja auch hier in Deutschland, wenn man zum Beispiel bei Cola arbeitet kann man sich auch am Fließband bedienen wie man lustig ist und es sagt auch keiner was wenn man mal die ein oder andere Flasche mit nach Hause nimmt. Man sollte es nur nicht übertreiben.

Doch ist es auch eigentlich egal, wenn wir doch mal ehrlich sind, ob die Cuba Stumpen nun Original sind oder nicht. Solange die einem persönlich schmecken und nicht irgendwelche Scheiße rein gedreht wurde und der Preis auch stimmt ist doch alles wunderprächtig.
__________________
Es hat sich einiges getan
Ich habe den Zigaretten abgedankt und bin nun ein Nichtraucher

Für bestimmte Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt. Für Andere nicht mal ans Telefon.
frischling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 12:44   #33
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.349
Renommee-Modifikator: 2987601
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von frischling Beitrag anzeigen
Ob die nun tatsächlich einige Stumpen für den Hausgebrauch mitnehmen dürfen weis ich nicht doch kann ich mir das schon vorstellen.

Das die bei der Arbeit diese auch rauchen können steht außer Frage.

Das selbe ist ja auch hier in Deutschland, wenn man zum Beispiel bei Cola arbeitet kann man sich auch am Fließband bedienen wie man lustig ist und es sagt auch keiner was wenn man mal die ein oder andere Flasche mit nach Hause nimmt. Man sollte es nur nicht übertreiben.

Doch ist es auch eigentlich egal, wenn wir doch mal ehrlich sind, ob die Cuba Stumpen nun Original sind oder nicht. Solange die einem persönlich schmecken und nicht irgendwelche Scheiße rein gedreht wurde und der Preis auch stimmt ist doch alles wunderprächtig.
Es geht in diesem Fred nicht darum ob sie schmecken, sondern ob die Zigis echt sind.
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 14:32   #34
TheCigarAficionado
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 8
TheCigarAficionado befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von frischling Beitrag anzeigen
Ob die nun tatsächlich einige Stumpen für den Hausgebrauch mitnehmen dürfen weis ich nicht doch kann ich mir das schon vorstellen.
Ja, das kann sich jeder vorstellen, ist aber trotzdem nicht so! Ich weiss es vom Jefe de Galera (also dem Chefroller) der Upmann Manufaktur mit dem ich mich mal darüber unterhalten habe. Ich hoffe diese Quelle ist verlässlich genug...

Zitat:
Zitat von frischling Beitrag anzeigen
Doch ist es auch eigentlich egal, wenn wir doch mal ehrlich sind, ob die Cuba Stumpen nun Original sind oder nicht. Solange die einem persönlich schmecken und nicht irgendwelche Scheiße rein gedreht wurde und der Preis auch stimmt ist doch alles wunderprächtig.
Und eben da möchte ich entschieden widersprechen!!!

Wenn ich beschissen werde (weil ich ja nunmal davon ausgehe echte Monte zu kaufen, aber gefälschte bekomme), dann ist mir das doch nicht egal, nur weil die Dinger nach Zigarre schmecken und nicht nach Banane oder was weiss ich... Ich weiss ja nicht, wie niedrig Deine Ansprüche sind, bzw. wie sehr Du sie für ein paar gesparte Euro nach unten schraubst - aber ich für meinen Teil möchte wenn ich Monte Open kaufen nicht einfach nur irgendwelche Zigarren haben, sondern sogar solche, die auch schmecken wie Monte Open! Ausserdem würde ich mich gerne aufs BD verlassen können, und der Blend sollte auch in jeder Zigarre der selbe sein.

Aber an dieser Glaubensfrage scheiden sich die Geister...

P.S.: Wenn Du möchtest kannst Du mir 'ne "Rolex" für die Hälfte vom Originalpreis abkaufen...Hauptsache ist doch sie sieht gut aus, gell? Das ist mal ein Angebot, oder? <-- Ich denke das Beispiel verdeutlicht sehr schön, was ich damit meine!

Ruhig Blut.
TheCigarAficionado
TheCigarAficionado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 15:20   #35
frischling
Stammschreiber
 
Benutzerbild von frischling
 
Registriert seit: 05.2011
Beiträge: 168
Renommee-Modifikator: 7
frischling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von radi Beitrag anzeigen
Es geht in diesem Fred nicht darum ob sie schmecken, sondern ob die Zigis echt sind.
Natürlich sind die echt. Es handelt sich um echte Zigarren.


Zitat:
Zitat von TheCigarAficionado Beitrag anzeigen
Ja, das kann sich jeder vorstellen, ist aber trotzdem nicht so! Ich weiss es vom Jefe de Galera (also dem Chefroller) der Upmann Manufaktur mit dem ich mich mal darüber unterhalten habe. Ich hoffe diese Quelle ist verlässlich genug...
Es kann durchaus sein das es von Manufaktur zu Manufaktur unterschiedlich ist. Wie zum Beispiel bei Cola da ist es möglich doch wenn man nun in der Fabrik von Mercedes Arbeitet wird man sich sicherlich keinen Mercedes mitnehmen können ohne dass jemand was sagt.

Nur weil es in einer Manufaktur so ist muss es nicht in allen Manufaktur so sein.

Zitat:
Zitat von TheCigarAficionado Beitrag anzeigen
Und eben da möchte ich entschieden widersprechen!!!
Selbstverständlich wiederspreche ich dir deinen Wiederspruch nicht, jeder hat seine eigene Meinung doch muss weder die eine noch die andere für die Allgemeinheit gelten.

Zitat:
Zitat von TheCigarAficionado Beitrag anzeigen
aber ich für meinen Teil möchte wenn ich Monte Open kaufen nicht einfach nur irgendwelche Zigarren haben, sondern sogar solche, die auch schmecken wie Monte Open! Ausserdem würde ich mich gerne aufs BD verlassen können, und der Blend sollte auch in jeder Zigarre der selbe sein.
Wenn du echte Montes haben möchtest zahlst du auch den entsprechenden Preis. Wenn man dir die Montes für die Hälfte anbietet sind das auch keine Originale und somit wird auch keiner beschissen.

Doch hast du schon mal dran gedacht dass diese Montes eventuell doch echt sind und es sich hierbei um einfache B Ware handelt?

Ich weis nicht ob die B Ware verkaufen doch denkbar ist es, bei uns hier nennt man das einfach Fehlfarben!


Doch darüber kann man sich ewig streiten und entscheidend ist der Geschmack und nicht der Preis!
__________________
Es hat sich einiges getan
Ich habe den Zigaretten abgedankt und bin nun ein Nichtraucher

Für bestimmte Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt. Für Andere nicht mal ans Telefon.
frischling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 15:37   #36
Georg
Pirate of the Caribbean
 
Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.295
Renommee-Modifikator: 1856
Georg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Ach Leute, das ist doch eine sinnlose Diskussion, die nur zum Streiten verleitet. Der Threadersteller wollte wissen ob die Kiste echt ist. Deshalb hat er Photos reingestellt und um Meinungen gebeten. Die Kiste ist definitv gefälscht und damit hat sich doch die Sache erledigt. Ob man jetzt trotzdem Freude an den Zigarren hat oder nicht ist eine ganz anderes Thema und lässt sich im Gegensatz zur Echtheit der Kiste nur subjektiv entscheiden.

Beste Grüße,
G.
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 16:53   #37
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.349
Renommee-Modifikator: 2987601
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von frischling Beitrag anzeigen
Natürlich sind die echt. Es handelt sich um echte Zigarren.
Bitte abkühlen, im Fredtitel und erstem Post lesen worum es geht, dann evtl. zum Thema posten. Danke.
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 17:13   #38
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.731
Renommee-Modifikator: 13431106
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von TheCigarAficionado Beitrag anzeigen
Das ist natürlich ein märchen! Erfunden von denen diegefälschte zigarren vertickern. Ich frage mich mittlerweile was du hier mit deiner frage erreichen wolltest wenn du so sicher bist, dass die zigarren echt sind??? Du bist beschissen worden, aber daraus lernt man ja üblicherweise.
Diese Aussage trifft leider genauso wenig zu wie die zu den custom rolleds unter Habanos S.A.-Logo. Zigarrenroller dürfen schon seit es Zigarrenfabriken in Kuba gibt soviele Stumpen rauchen wie sie wollen und auch Zigarren mit nach Hause nehmen. Früher waren es in Kuba imho mal fünf pro Tag; seit einigen Jahren sind es wohl nur noch zwei. Dass das abgeschafft wurde halte ich für ausgeschlossen, weil dann keiner mehr arbeiten würde. Die zwei Stumpen am Tag sind schließlich Garant für 'ne Verdoppelung des Monatseinkommens, und das in "Devisen" aka CUC.

Aber redet euch nur weiter eure überteuerten, schlecht ziehenden, aufplatzenden, pickeligen und offenbar häufig nicht einmal schmeckenden Hochpreisstumpen schön. Bei einer Ausfallrate von gefühlt geschriebenen 30 bis 40 Prozent halte ich das zwar für etwas - sagen wir - anmaßend, aber auch Fahrer von Extremsportwagen im sechs- bis siebenstelligen Preissegment haben ja kein Problem mit ständigen Werkstattaufenthalten und Startproblemen bei Regen und Kälte. :001_wub:

Und günstig besorgen kann ich natürlich. Das setzt allerdings immer die individuelle Abholung in Kuba voraus. Und das wird wohl nicht nur bei mir so sein.

Selbst schon "Sammelware" eingekauft habende Grüße,

Stephan
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2012, 12:07   #39
cubanero
Benutzer
 
Benutzerbild von cubanero
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Stuttgart
Alter: 37
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 6
cubanero ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Montecristo Open Master (Echt??)

Zitat:
Zitat von Lil_Sumatra Beitrag anzeigen
Aber das ist das maßgebliche, dass der Geschmack gut ist und die Verarbeitung auch.Wenn das stimmt ist mir das egal ob sie gefälscht sind
da geb ich dir recht. habe auf cuba von meinem vermieter auch original-cohibas bekommen. das waren auf jeden fall keine, aber trotzdem lecker
cubanero ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Montecristo No. 3 prawda Montecristo 59 21.06.2017 21:58
Montecristo No. 5 joker Montecristo 48 24.05.2017 12:12
Montecristo A sylter_gourmet Montecristo 73 12.04.2017 11:23
Montecristo Open-Linie Don Montecristo 124 02.04.2017 22:11
Cuba... sind die echt?! Waffenprofi Fälschungen 15 27.06.2011 21:25


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:42 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
test