Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 22.02.2011, 14:43   #76
Dagoberto
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Dagoberto
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Zuchwil/SO
Beiträge: 276
Renommee-Modifikator: 8
Dagoberto wird schon bald berühmt werden
Standard AW: fälschung erkennen?

Im Gegensatz zu manchem Anderen durfte ich mal einem Hinterhofroller über die Schulter schauen. Der Tabak, der da verarbeitet wurde, war maximal 3. Wahl... m.E. auch schlecht fermentiert. Handwerklich waren dessen Zigarren perfekt.

Auch durfte ich schon Fakes begutachten, in denen alles mögliche verarbeitet war; bis hin zu Toilettenpapier.

Wenn Dir die Fake-Behike schmeckt - okay, Dann rauche sie. Wenn ich in Cuba (wird leider erst Ende Jahr) Stumpen im Behike-Format will, ruf ich meinen Hauswirt an. Dann krieg ich diese für 2-3 CUC, "Custom rolled" aus der Fabrik vom netten Nachbarn. Mit extra Ligero (ich mag das). Vorbestellzeit 2 Wochen pro 10 Stumpen (mehr darf er nicht mitnehmen). HPBR, perfekt gerollt ohne Presse! Zwar ohne Bauchbinde, aber das ist mir wurst.

Ich brauch nicht mit einer Fake Cohiba zu prollen... oder heiss ich Schröder?

Wenn ich mal prollen will, dann richtig mit was, was man so nicht kaufen kann (leider ist das Foto sehr schlecht). Das war ne xxxxl Pyramide von ihm mit 54er Ringmass und Monte 2 Blend... musste mich echt anstrengen, dass sie mir nicht aus dem Gesicht fällt. :001lol:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg dago.jpg (22,9 KB, 113x aufgerufen)
Dagoberto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 15:45   #77
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 14
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: fälschung erkennen?

Alter Schwede.....Fussballspiel plus Verlängerung und Elfmeterschiessen würde ich für so einen Kaliber von Zigarre tippen! :001thumbup1:
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 16:39   #78
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.349
Renommee-Modifikator: 2987601
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: fälschung erkennen?

Zitat:
Zitat von yzx Beitrag anzeigen
Ich habe ja mittlerweile auch schon einige Rückmeldungen von Areausern und die konnten auch keine Unterschiede zwischen Laden- und Straßenware feststellen. Geschmack und Verarbeitung passen zu Ring und Format. Ein paar Rückmeldungen stehen allerdings noch aus; vielleicht kommt da ja noch was in Deinem Sinne. Ich halte da schon deswegen nix zurück, weil's mir persönlich völlig egal ist.
Ist doch völlig ok. Aber warum muß dann dieser Ring ran, der da nicht hingehört? Das mit "in deinem Sinne" versteh ich nicht :001confused1:.

Arghhh... wollte ja eigentlich keine Antwort und jetzt reagiere ich auch noch .
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 17:58   #79
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 28
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 7
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: fälschung erkennen?

Was haltet Ihr von Angebote bei Ebay?Wer unter "Zigarren für den Kener" sucht wird ein paar nette Kiste finden?????
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 22:35   #80
Dagoberto
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Dagoberto
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Zuchwil/SO
Beiträge: 276
Renommee-Modifikator: 8
Dagoberto wird schon bald berühmt werden
Standard AW: fälschung erkennen?

Der Kener sagt: Fake. Deckblätter gescheckt wie mein alter Tarnanzug... :001lol:
Dagoberto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 12:29   #81
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.730
Renommee-Modifikator: 13001609
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: fälschung erkennen?

Zitat:
Zitat von radi Beitrag anzeigen
Ist doch völlig ok. Aber warum muß dann dieser Ring ran, der da nicht hingehört? Das mit "in deinem Sinne" versteh ich nicht
Mit "in Deinem Sinne" meinte ich nur, dass tatsächlich Zigarren dabei sein könnten, die geschmacklich erkennbar vom Original abweichen.

Wobei Sinn auch das richtige Wort ist, um die Verwendung von Bauchbinden bei möglichen Fakes zu erklären. Beispiel: Wenn ich eine Kiste Cohiba Siglo 6 oder Robustos oder Monte As oder RyJ No. 2s oder Partagas D4s bestelle, dann lege ich schon Wert darauf, dass die Stumpen auch genauso wie das Bestellte schmecken. Letztendlich ist der Ring also ein Indiz dafür, dass im Glas der bestellten Erdbeermarmelade auch was drin ist, das wie Erbeermarmelade und eben nicht wie Orangenmarmelade schmeckt. Von mir aus müsste da nicht mal ein Ring drum sein, wenn denn der Inhalt geschmacklich passt. Aber mit Ring kann ich wenigstens sofort erkennen, was was sein soll.

Der Ring ist auch bei der weiteren Lagerung hilfreich, weil alte Männer wie ich ab einer gewissen Lagermenge ohne dieses Hilfsmittel doch ein wenig durcheinanderkämen. Was ist'n nun das für'n Robusto und wocnach soll der schmecken. Und dieser hier ... und und und ...

Die Betrachung durch die Marken- oder Patentbrille hilft hier also nicht wirklich weiter. Mal ab davon, dass dieses ganze Geraffel der freien Entfaltung der Märkte sowieso nur schadet, kommt bei Zigarren noch dazu, dass man den Geschmack ohne Bauchbinden eben nur erraten oder errauchen kann. Ein T-Shirt ohne Krokodil sieht dagegen immer noch wie ein T-Shirt aus. Da kann ich nach der Optik auswählen. 'Ne Zigarre ohne Ring müsste ich erstmal anbrennen, um zu erfahren, ob ich die gewünschte Geschmacksrichtung nun habe oder nicht.

Das letztendlich also nur für eine reine Geschmacksfrage (im Wortsinne) haltende grüße,

Stephan
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 14:10   #82
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.349
Renommee-Modifikator: 2987601
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: fälschung erkennen?

Also brauchst du die Ringe, damit du weißt nach was deine Fakes schmecken bzw. was sie Nachahmen sollen. Danke
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 15:15   #83
Lemon
Benutzer
 
Benutzerbild von Lemon
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 7
Lemon ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: fälschung erkennen?

Kann mir jemand sagen, ob diese Cohiba echt ist?



Ich hab sie von einem Bekannten aus Frankreich geschenkt bekommen, der wiederum von seinem Großvater eine ganze Kiste bekommen hat, die aber vermutlich bei ihm schon längere Zeit im Humidor lag. Wo der Großvater sie her hat, weiss ich natürlich nicht. Ich hätte jetzt gedacht, dass es sich um die alte Banderole handelt, allerdings ist der Schriftzug goldfarben, und nicht schwarz wie in der Beschreibung von Sylter Gourmet. Insgesamt sieht die Banderole allerdings relativ "billig" aus.
Lemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 15:57   #84
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 44
Beiträge: 5.462
Renommee-Modifikator: 3310350
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: fälschung erkennen?

Ich würde sagen, eine Fälschung, da der Schriftzug "COHIBA" auf dem Kopf steht. also falsch herum auf die binde gedruckt ist
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 19:28   #85
Dagoberto
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Dagoberto
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Zuchwil/SO
Beiträge: 276
Renommee-Modifikator: 8
Dagoberto wird schon bald berühmt werden
Standard AW: fälschung erkennen?

Nö, das ist ne echte ABIHOC!
Dagoberto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 22:26   #86
Lemon
Benutzer
 
Benutzerbild von Lemon
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 7
Lemon ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: fälschung erkennen?

Nagut, das ist natürlich meiner Laptopkamera geschuldet, ich habs mal gespiegelt. Aber im Ernst: Echt oder nicht?
Lemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2011, 05:00   #87
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.349
Renommee-Modifikator: 2987601
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: fälschung erkennen?

Fälschung, weil Ring nicht stimmt. Goldener Cohiba-Schriftzug mit 2 Reihen weißen Kästchen drüber gibts/gabs nicht. Außerdem erkennt man fast nichts auf diesem "Foto".
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2011, 19:57   #88
Andi
Benutzer
 
Benutzerbild von Andi
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Wien
Alter: 40
Beiträge: 35
Renommee-Modifikator: 7
Andi ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: fälschung erkennen?

also bei meine Cohibas sind 2 Reihen Schwarz/Weiss und darüber 3, und die sind 100% Echt...

Bei Deiner sind es nur 2 darüber.
__________________
mfG
Andi
Andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 00:44   #89
Wocke
Profi
 
Benutzerbild von Wocke
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Kusel
Alter: 36
Beiträge: 1.877
Renommee-Modifikator: 72
Wocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

http://havanajournal.com/cigars/cohibas

hat mir beim erkennen meiner ersten Fakes enorm geholfen.
Kisten erkennte man auf den ersten Blick die falschen.
Sicherheit bringt nur das beherzte Öffnen einer Lady. Wobei man dann immer noch für sich selber entscheiden muss: Zahle ich 25,0 € + für nen Smoke, oder ist einer für 4 - 6 €uronen für eine gute Straßenware auch schön.
Wocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 20:56   #90
Oldy
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Oldy
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: AR-Schweiz
Alter: 46
Beiträge: 546
Renommee-Modifikator: 10
Oldy sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOldy sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Ausrufezeichen Gefälschte Behikes !!!

Hi Zusammen

Habe grad bei CW den Beitrag entdeckt, sicher gut zu wissen was dort steht LINK

LG M
__________________
... enjoy the smoke :001drool:

Greetz M
Oldy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 12:56   #91
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 41
Beiträge: 7.951
Renommee-Modifikator: 4511863
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Ich bin gerade über einen sehr interessanten Artikel gestolpert, den ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Klick!
Quelle: puro-club.com
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 13:30   #92
Georg
Pirate of the Caribbean
 
Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.295
Renommee-Modifikator: 1856
Georg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Na bumm.
Jetzt schauen Fälschungen also aus wie echte Habanos und schmecken auch so.
Nur sind sie viel ungesünder und machen einen krank.

Paranoia, here I come.
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 13:34   #93
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 41
Beiträge: 7.951
Renommee-Modifikator: 4511863
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Zitat:
Zitat von Georg Beitrag anzeigen
Nur sind sie viel ungesünder und machen einen krank.
Naja. Paranoia würde ich das nicht unbedingt nennen, wenn die Behauptungen nicht widerlegt sind. Es ist zumindest eine Überlegung wert. Interessant ist der Artikel imho auf jeden Fall.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 13:46   #94
Georg
Pirate of the Caribbean
 
Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.295
Renommee-Modifikator: 1856
Georg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Ich meine damit, du kannst dir jetzt bei jeder Zigarre überlegen, ob sie aus den "um ein vielfaches schädlicheren" Blättern gedreht worden sind oder nicht. Wenn die Zigarren genauso ausschauen und genauso schmecken: Ist es so unwahrscheinlich, dass auch die "offiziellen" Habanos genau nach der gleichen Art hergestellt werden? :001scared:

Die Stiftung Warentest sollte schleunigst mal in Kuba vorbeischauen.
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2011, 15:11   #95
Vividor
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Vividor
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: München
Alter: 49
Beiträge: 110
Renommee-Modifikator: 7
Vividor wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Zitat:
Zitat von Georg Beitrag anzeigen
Na bumm.
Jetzt schauen Fälschungen also aus wie echte Habanos und schmecken auch so.
Nur sind sie viel ungesünder und machen einen krank.

Paranoia, here I come.
Ayayayy, da bin ich ja schon längst mausetot und begraben... :001scared:
Vividor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 08:47   #96
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 40
Beiträge: 6.526
Renommee-Modifikator: 15877368
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Haben wir eigentlich einen allgemeinen Thread zum Thema FAKE COHIBAS?

Hier was aus meinem anderen (Nicht-Zigarren) Forum zum Thema:

http://www.grillsportverein.de/forum...os-153597.html

:001lol:
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 11:39   #97
Ducatista
Profi
 
Benutzerbild von Ducatista
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.445
Renommee-Modifikator: 2424431
Ducatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Boah, da sind ja ein paar ordentliche Drecksäcke dabei!
Ducatista ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 14:12   #98
ROMEO
Profi
 
Benutzerbild von ROMEO
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Wuppertal
Beiträge: 1.577
Renommee-Modifikator: 289
ROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes AnsehenROMEO genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Ich bin gerade über einen sehr interessanten Artikel gestolpert, den ich Euch nicht vorenthalten möchte:

Klick!
Quelle: puro-club.com
HI
Wenn das alles auch nur annähernd so stimmt wie da beschrieben,tut mir jeder der Strassenware kauft leid.:001scared:


Gruesse Ully
__________________
Alles wirklich schöne im Leben ist -
Unmoralisch, Ungesund, Illegal, oder macht Dick .
ROMEO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 15:22   #99
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 40
Beiträge: 6.526
Renommee-Modifikator: 15877368
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Zitat:
Zitat von Ducatista Beitrag anzeigen
Boah, da sind ja ein paar ordentliche Drecksäcke dabei!
Welche denn? Die antworten doch recht kompetent.

Ausser das der Kerl, der sich den Dreck hat andrehen lassen, weiter versuchen will Kapital aus der Sache zu schlagen.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2011, 15:30   #100
Fridge
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Fridge
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: München
Alter: 39
Beiträge: 126
Renommee-Modifikator: 7
Fridge wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Und halt der der seine Bananenblattzigarren auf dem Schulhof losgeworden ist .. das ist auch unter aller Sau
__________________
Loyalty above all - except Honor!
Its over Nyan-Thousand!
Fridge ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
behike fake

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cohiba Uhr - Fake oder Echt Kalam Allgemein 32 22.06.2017 11:43
Cohiba Reisehumidor, ECHT oder FAKE ? graf-altstadt Fälschungen 18 18.07.2013 16:53
Klamotten - Fragen, Antworten und der ganze Rest Dunstlos Off-Topic 4 30.09.2012 11:35
gut oder nicht ? markus320 Getränke 4 08.03.2011 06:40


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:36 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
test