Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 05.01.2010, 00:59   #1
turbo
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0
turbo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Cohiba Fake Sammeltread

hallo, ich habe von einer freundin aus kuba eine kiste cohiba robustos bekommen. die kiste ist versiegelt und eine kubanerin hat sie mitgebracht. da ja sehr viele cohibas gefälscht werden wollte ich gerne mal wissen ob man fälschungen auch als leihe erkennen kann? ich wäre sehr dankbar für ein paar tipps danke schon einmal im voraus. gruß tim
turbo ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.01.2010, 07:52   #2
delicious
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: z'minga
Beiträge: 151
Renommee-Modifikator: 0
delicious befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: fälschung erkennen?

am besten geht das im dunkeln mit einer uv-lampe ,da sollten am siegel etwas zu sehen sein, sonst sind es vermutlich fälschungen.
delicious ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 16:13   #3
Kansuke
Anachronist
 
Registriert seit: 10.2009
Ort: Graz
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 9
Kansuke ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: fälschung erkennen?

Vielleicht wiedersprechen mir jetzt einige Profis, aber gute Fälschungen kann man maximal am Geschmack erkennen. (Wenn überhaupt)

Dass Fälschungen in Orig.Kisten auch auf Kuba verkauft werden ist kein Geheimniss.

MfG
Kansuke
Kansuke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2010, 16:35   #4
sylter_gourmet
CohiMontist
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 10
sylter_gourmet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: fälschung erkennen?

Cohibas werden am meisten gefälscht, so weit ich das weiss.

Ein wichtiger Punkt ist dabei die Banderole, diese hat einen goldfarbenen, geprägten Cohiba-Schriftzug und darüber 5 weiße Karolinien auf schwarzem Grund, wobei zwei Linien neben der Cohiba-Prägung enden und drei oberhalb der Prägung rundum verlaufen.

Ich habe schon Banderolen mit 3,4,6 und sogar 7 weißen Karolinien gesehen, alle diese sind definitiv Fälschungen.

Wichtig sind auch die Kisten selber. Es gab nie Kisten von Cohiba mit Glasdeckel, wirklich nie, Kisten mit Glasdeckel sind immer falsch.

Dann sollte man die Kiste immer öffnen. Die Zigarren können durchaus unterschiedlich braun sein, aber immer sehr ähnlich, dabei werden die dunkelsten immer Links in der Kiste nach rechts aufhellend verlegt. Das ist mehr oder weniger Pflicht. Und die Banderolen sollten immer auf gleicher Höhe liegen.

Auf der Unterseite ist ein Brandzeichen:
Habanos s.a.
Hecho en CUBA
Totalemente a mano

Normalerweise ist auch noch ein Datumsstempel drauf. Dieser ist auf einigen Kisten nicht drauf, dann verschwand diese Kiste vor der Endprüfung mit Stempelvergabe aus der Qualitätslinie. Und genau diese Zigarrenkisten tauchen auch sehr oft auf. Sie haben noch nicht das neue Hologramm und nicht den Datumsstempel sind aber trotzdem echt, sozusagen vom Band "gefallen".

Daher ist es immer wichtig, auch den inhalt zu begutachten. Denn die Kisten verschwinden auch schon leer in dunklen Kanälen und werden mit Müll befüllt. Aber die wenigsten Fälscher machen sich den Aufwand der oben beschriebenen Lagerung, der richtigen Banderolen, der Anbringung, etc.

Und wenn das alles nicht hilft, einfach eine Zigarre rausnehmen und längs aufschneiden *weia*, dann sieht man wenigstens, ob es eine Longfillerzigarre ist. Bei Shorfillern krümelt einem dann der ganze Mist lose entgegen.



P.S. Bis vor 4 Jahren gab es eine alte Cohibabanderole, diese war nicht geprägt, der Schriftzug schwarz und nur 4 Karolinien verlaufen rundum, wobei die unteren beiden von dem Cohiba Schriftzug unterbrochen werden. Die neue Banderole soll es Fälschern schwerer machen, Cohibas billig zu fälschen und damit unattraktiver für Fälscher machen. Cohibas mit dem scharzen Schriftzug un den 4 Karolinien sind nur noch in gut gelagerten Humidoren zu finden, bei Freunden, die länger Cohibas langern also ganz bestimmt keine Fälschungen, nicht daß man die noch verunsichert

Neue Cohibas mit der alten Banderole gibt es nicht mehr. Nur noch gut gelagerte Kisten beim Händler des Vertrauens, aber nicht auf der Straße in Kuba.
__________________
Eine Zigarre ist eine Zigarre, ist eine Zigarre
sylter_gourmet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 15:43   #5
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Es soll sich hier um eine 10er Kiste der maduro secretos handeln.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02706.JPG (81,0 KB, 752x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02708.JPG (64,3 KB, 707x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02710.JPG (76,2 KB, 696x aufgerufen)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 15:44   #6
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

hier noch weitere fotos
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02711.JPG (89,9 KB, 731x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02716.JPG (86,1 KB, 729x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02718.jpg (25,3 KB, 781x aufgerufen)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 15:45   #7
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

und noch eins
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02720.JPG (82,3 KB, 777x aufgerufen)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 15:49   #8
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Ach ja und wenn ich schon mal frage, habe ebenfalls eine 25er Box Partagas Aristocratas bekommen...hier bin ich mir sehr unsicher, da die Box schonmal geöffnet wurde...nur dieses Grüne Etikett war nicht durchtrennt...ist das normal das man die in alten Kisten bekommt?
Hier noch 6 Fotos davon.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02724.JPG (86,5 KB, 644x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02726.JPG (78,1 KB, 629x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02727.JPG (70,4 KB, 625x aufgerufen)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 15:50   #9
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

die letzten für heute
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02728.JPG (96,4 KB, 630x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02731.JPG (99,5 KB, 643x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02732.JPG (75,2 KB, 620x aufgerufen)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 15:57   #10
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 88
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

sollten alle echt sein.

hat die bauchbinde der cohibas eine prägung? (spührst du etwas wenn du mit dem finger drüber gehst?)
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 16:02   #11
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 14
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Schauen auch für mich Original aus! Auf alle Fälle sind sie wunderschön :001_wub:

Du kannst mir aber auch ein Exemplar zum Proberauchen zukommen lassen, dann kann ich vielleicht mehr sagen
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 17:13   #12
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 41
Beiträge: 7.951
Renommee-Modifikator: 4511863
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Hatte auch vor kurzem eine 10er Kiste Cohiba Maduro Secretos.

Es scheint von Anfang (Kartonverpackung mit Etikett) über Mitte (Holzkiste, Echtheitszertifikat und Zendernholz-Einlage) bis Ende (die Zigarren an sich mit der Banderole, welche auch an jeder Zigarre an der gleichen Stelle sitzt) so als wären es Originale.

Viel Spass beim genießen. Ich habe jede einzelne genossen. Leider ist keine mehr übrig.

Auch bei den Partagas fällt mir nichts ungewöhnliches auf. Warum allerdings die Kiste geöffnet war, wüsste ich nicht.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 17:18   #13
Markus79
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Markus79
 
Registriert seit: 03.2010
Beiträge: 479
Renommee-Modifikator: 9
Markus79 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Ich denke das es originale Cohibas sind.
Auf den Fotos ist zumindest auf den ersten Eindruck nichts zu sehen was auf Fälschungen schließen lässt.
Wo hat Du die Zigarren gekauft?


Gruß, Markus
__________________
"Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen."
Winston Churchill
Markus79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 18:47   #14
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Ja die goldene Cohiba Aufschrift der Bauchbinde ist ausgestanzt! Finde auch das sie sehr gut aussehen:001drool:, naja die Partagas sehen auch gut aus nur eben die Kiste macht mich stutzig, da sie schon geöffnet wurde...kann mir nämlich nicht vorstellen, dass die alte Kisten wiederverwenden:001confused1:
Naja trotzdem vielen Dank für euer Statement...falls jemand noch was über die Partagas Kiste zu sagen hat, würde ich mich sehr freuen
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 19:07   #15
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Wenn es euch interessiert habe ich hier noch fotos von meiner neuen Montecristo 25er box. Hier bin ich mir ziemlich sicher, dass sie echt sind. Eine Montecristo kann man einfach nicht fälschen Ach ja habe meine Lieferung von einem Freund aus Luxemburg bekommen...der ist Portugiese und hat mir die aus Portugal mitgebracht weil er seine Familie dort besuchen war. Fahre über Weihnachten noch nach Luxemburg und bekomme dann eine weitere Kiste Montecristo Nr 5, eine 10er Kiste Montecristo Nr 3., und eine 10er Kiste Trinidad Reyes von ihm:001lol: Habe dann hoffentlich für 2-3 Jahre Ruhe, befürchte aber, dass mein Proviant schneller aufgebraucht sein wird als mir lieb ist
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02699.JPG (92,5 KB, 618x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02702.JPG (79,5 KB, 612x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02704.JPG (84,0 KB, 640x aufgerufen)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2010, 10:54   #16
phynv
Stammschreiber
 
Benutzerbild von phynv
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Dinslaken
Alter: 36
Beiträge: 215
Renommee-Modifikator: 8
phynv wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Ich war letztes Wochenende in Lissabon... soooo dermaßen preiswert waren die gängigen Marken da eigentlich nicht.

Für eine Montecristo Open Junior Tubos habe ich 6,00 EUR bezahlt.., 1,40 weniger als hier.

Wieviel hast Du denn für die Boxen bezahlt?

Grüße,
Bastian
phynv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2010, 16:01   #17
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Bekomm die sehr günstig, bezahl ihm jetzt wenn ich Heim fahr noch mal 275 Euro für:
-1x 25-Box Monte 5
-1x 12-Box Trinidad Reyes
-1x 10-Box Monte 3

Aber frag mich nicht von wem er die genau bekommt War Anfangs auch sehr skeptisch und dachte die sind alle gefaked!

Geändert von MrCohiba (18.01.2011 um 02:25 Uhr)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2010, 16:37   #18
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 41
Beiträge: 7.951
Renommee-Modifikator: 4511863
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 00:22   #19
Winston Churchill
Stumpen - Joe
 
Benutzerbild von Winston Churchill
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Rauenberg
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 8
Winston Churchill befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

.....

mit sicherheit alles Fakes,....sofort alles an mich schicken, wg. vernichtung...:001lol::001lol::001lol:
__________________
Euer Sir Winston Leonard Spencer Churchill
Winston Churchill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 09:07   #20
phynv
Stammschreiber
 
Benutzerbild von phynv
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Dinslaken
Alter: 36
Beiträge: 215
Renommee-Modifikator: 8
phynv wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

ich kipp um!
Nebenbei: ich kann Churchhill nur zustimmen: nach reiflicher Überlegung können das nur Fakes sein und ich würde mich bereit erklären, diese zu vernichten!
phynv ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2010, 18:06   #21
Ltd
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Ltd
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: AT
Beiträge: 135
Renommee-Modifikator: 8
Ltd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

der Preis ist verdächtig niedrig
Ltd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 18:38   #22
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Hallo ich bins schon wieder
Erstmal vielen Dank für eure Hilfe bei der Bewertung meiner Cohibas und Partagas:001thumbup1:
Habe heute meine Montecristo 3 Kiste bekommen (meine ersten überhaupt, und bin nun sehr verwirrt. Mir ist aufgefallen, dass die Bauchbinden (anders wie bei der Nr.5) nicht ausgestanzt sind und das ''Braun'' viel heller ist. Die Verarbeitung der Zigarre ist gewohnt gut doch das Deckblatt ist ebenfalls etwas heller als bei meiner Nr.5.
Habe hier 4 Bilder reingestellt und würde mich wieder sehr darauf freuen wenn ihr mir eure Meinung schildert! Bin nämlich im Moment voll auf eure Expertenmeinung angewiesen, also bitte helft mir
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02742.JPG (86,6 KB, 618x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02743.JPG (75,1 KB, 617x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02744.JPG (90,0 KB, 600x aufgerufen)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 18:40   #23
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Hier noch das 4te Foto. Auf den Bildern hab ich die Nr.5 als Vergleich beigelegt. Hier bei dem letzten ist die Nr.3 unten und die Nr.5 oben.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02745.JPG (70,9 KB, 604x aufgerufen)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 18:44   #24
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 23
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

Falls es euch interessiert hab ich mir noch die Mühe gemacht meine wunderhübschen trinidad Reyes zu fotografieren.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC02746.JPG (87,2 KB, 589x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02748.JPG (98,4 KB, 595x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC02749.JPG (71,1 KB, 592x aufgerufen)

Geändert von MrCohiba (15.12.2010 um 18:50 Uhr)
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2010, 19:07   #25
sylter_gourmet
CohiMontist
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 10
sylter_gourmet befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Sind meine cohibas fakes? Bitte um die Meinung der Cohiba Experten:)

alles nur angeber

ich prolle doch auch nicht mit meiner 25er Kiste Cohiba Behike 56 oder meinen 75 Cohiba Robustos oder den 50 Cohiba Siglo VI
__________________
Eine Zigarre ist eine Zigarre, ist eine Zigarre
sylter_gourmet ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
behike fake

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cohiba Uhr - Fake oder Echt Kalam Allgemein 32 22.06.2017 11:43
Cohiba Reisehumidor, ECHT oder FAKE ? graf-altstadt Fälschungen 18 18.07.2013 16:53
Klamotten - Fragen, Antworten und der ganze Rest Dunstlos Off-Topic 4 30.09.2012 11:35
gut oder nicht ? markus320 Getränke 4 08.03.2011 06:40


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:19 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
test