Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Zigarillos

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 22.09.2017, 21:28   #1
Powderfinger
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.2017
Ort: Hannover
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0
Powderfinger ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Welche Zigarillos für Anfänger mit mildem (süßlichem) Geschmack?

Hallo Zusammen!

ich bin neu hier im Forum und seit kurzem mehr oder weniger zufällig aus einem impulsiven Gedanken heraus auf den Geschmack von Zigarren und Zigarillos gekommen.

Nun würde ich gerne tiefer in die Thematik einsteigen und hoffe das Forum hier könnte mir eine Hilfe sein für zukünftige Anschaffungen und Anregungen.

Zunächst mal bin ich wie gesagt totaler Neuling und ich war letztens mit meinem besten Kumpel (Dusty , ebenfalls Neuling) in einem Fachgeschäft und habe mir als Startpunkt mal eine Packung "Montecristo Open Club 20" Zigarillos gekauft. Vorher hatte ich immer nur Kontakt mit Supermarkt-Zigarillos und Moods (sind das überhaupt echte Zigarillos?) Der Unterschied ist schon gewaltig und mir schmecken sie schon recht gut.
Daher nun meine Frage: Welche weiteren Marken etc. sind zu empfehlen? Ich bin grundsätzlich sowohl bei Zigarren, als auch bei Zigarillos eher ein Fan von mildem Genuss (was aber vermutlich auch damit zusammen hängt, dass ich Anfänger bin). Finde Zigarillos für zwischendurch mal ganz nett, wenn man keine Zeit und Muße hat für eine 45min+ Zigarre
Zudem bin ich, da Student, ein notorischer Preis-/Leistungsfanatiker und würde jetzt extrem teuere Produkte aussschließen!

Würde mich mal über eine kurze Rückmeldung von ein paar erfahrenen Leuten freuen

Viele Grüße
Powderfinger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.09.2017, 21:55   #2
Dante101
Habanophil
 
Benutzerbild von Dante101
 
Registriert seit: 07.2010
Alter: 41
Beiträge: 7.921
Renommee-Modifikator: 4288049
Dante101 hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Welche Zigarillos für Anfänger mit mildem (süßlichem) Geschmack?

Bei Zigarillos gibt's für mich nur Cohiba White und Partagas Serie.
Die Montecristo Open hab ich noch nicht probiert.
__________________
.
Dante101 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2017, 12:05   #3
Soier
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.2013
Beiträge: 59
Renommee-Modifikator: 237416
Soier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes AnsehenSoier genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche Zigarillos für Anfänger mit mildem (süßlichem) Geschmack?

hi und willkommen im forum.

also zigarillos hab ich früher gerne die dannemann special brasil geraucht aber glaube die sind für deinen geschmack zu stark. mir wurden von dannemann die sumatra empfohlen sollen wohl milde sein. wegen dem süßlich in klammern dürfen die zigarillos aromatisiert sein oder bist du da weniger der fan von?
Soier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2017, 12:59   #4
Don Mojito
Streichelzoo-Ultra
 
Benutzerbild von Don Mojito
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Münster
Alter: 53
Beiträge: 3.356
Renommee-Modifikator: 15218305
Don Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche Zigarillos für Anfänger mit mildem (süßlichem) Geschmack?

Meine Empfehlung wäre die aromatisierte Montecristo in der silberorangen Blechschachtel. Sie ist nicht sonderlich stark, aber leicht süßlich. Könnte vielleicht für Dich passen.
__________________
·

Münsteraner Stammtisch

„Nur Luschen rauchen Lullen. Männer rauchen Stumpen.“
Don Mojito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 13:15   #5
hoon
Benutzer
 
Benutzerbild von hoon
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: Belgien
Alter: 31
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 2162898
hoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehenhoon genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche Zigarillos für Anfänger mit mildem (süßlichem) Geschmack?

Hi Powderfinger,

meine Favoriten, wenn ich nicht so viel Zeit habe, sind Cohiba Shorts. Leckere Kuba Aromen für Zwischendurch.
hoon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 22:39   #6
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.869
Renommee-Modifikator: 1470614
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche Zigarillos für Anfänger mit mildem (süßlichem) Geschmack?

Zitat:
Zudem bin ich, da Student, ein notorischer Preis-/Leistungsfanatiker
Guantanamera Mini,

Nobel Petit.

Sumatra: "Meine 20er".

Geändert von CigarBreak (18.10.2017 um 01:09 Uhr)
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 03:29   #7
Smoker1989
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Smoker1989
 
Registriert seit: 09.2014
Ort: Österreich
Alter: 28
Beiträge: 58
Renommee-Modifikator: 4
Smoker1989 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Welche Zigarillos für Anfänger mit mildem (süßlichem) Geschmack?

Bei den Zigarillos habe ich am liebsten die von Backwoods.
Wenn sie nicht gerade Ausverkauft sind Rauche ich die Caribe (früher Wild Rum).
Smoker1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2017, 17:08   #8
Papscht
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.2017
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0
Papscht ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Welche Zigarillos für Anfänger mit mildem (süßlichem) Geschmack?

Villiger Premium Black Filters (ehemals Sweets). Für zwischendurch finde ich die super. Der Filter ist getränkt und hinterlässt einen süßlichen Geschmack auf den Lippen.
Papscht ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vom Anfänger für Anfänger - die erste Humidorfüllung im Test sir-atze12 Einsteigerforum 42 31.12.2016 14:18
Welche Zigarren/Zigarillos könnt ihr mir empfehlen? Räucherbürschla Einsteigerforum 7 01.05.2014 14:04
Änfänger - Fragen zu Aromen und Geschmäckern - welche cremige Zigarre Merle Einsteigerforum 22 28.01.2013 21:14
Welche Zigarillos doodoo Zigarillos 13 27.10.2012 19:17
Welche Zigarre für einen Anfänger? felix Einsteigerforum 10 11.08.2010 11:33


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:12 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
test