Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 23.03.2012, 16:12   #51
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 30
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149375
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

ich meinte ja die hygros so testen, dass sie die gleichen stellen in der tupperbox haben wie im humi, dass ich dann, wenn ich die fertig geeichten in den humi tue, gleiche ergebnisse ablesen kann bzw dann meine feuchtigkeit so einstellen kann im humi das es passt...

ich hoffe das is jetzt klarer...ich weiß das das holz feuchte saugt =)
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.03.2012, 17:43   #52
Andek
Profi
 
Benutzerbild von Andek
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Erzgebirgskreis
Beiträge: 1.511
Renommee-Modifikator: 15
Andek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von Prinz Acim Beitrag anzeigen
Bitte weiter testen :001thumbup1:
Da viele ein HC u.ä. verwenden, wäre es sicher interessant, wie eine Kalibration mit aktiver Luftumwälzung ausschaut? Wenn ich es geschafft habe die Hygros endlich zu kalibrieren, nehme ich mal diese große Dose, gleiche Menge Salz rein und lasse die Pumpe laufen.


Ich bin auch an einer Steuerung mit PC-Lüfter drann, welche keine Vibrationen verursacht, werde dass dann auf alle Fälle ausprobieren, ob es dann in größeren Dosen nicht doch noch die 75% RLF anzeigt.
__________________
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!
(Schillers »Wilhelm Tell«)
Andek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 17:57   #53
Prinz Acim
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Prinz Acim
 
Registriert seit: 11.2010
Alter: 51
Beiträge: 582
Renommee-Modifikator: 47318
Prinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von Andek Beitrag anzeigen
Da viele ein HC u.ä. verwenden, wäre es sicher interessant, wie eine Kalibration mit aktiver Luftumwälzung ausschaut? ...

... Ich bin auch an einer Steuerung mit PC-Lüfter drann, welche keine Vibrationen verursacht, werde dass dann auf alle Fälle ausprobieren, ob es dann in größeren Dosen nicht doch noch die 75% RLF anzeigt.
Das ist ein guter Einwand :001thumbup1:
Ich habe den FOX auch so eingestellt, dass er 70% befeuchtet. Wenn der Befeuchter nicht läuft schwankt die Luftfeuchte so zwischen 70-71%. Sobald aber die Luftumwälzung anfängt zu laufen, geht die LF sofort auf 70% und bleibt da stabil für die 15min. der Umwälzung. Könnte also gut möglich sein, dass man dementsprechend bei dem Test in jedem Behältnis auf 75% kommt, wenn man die Luft umwälzen lässt und somit gleichmäßig verteilt. Gute Überlegung
__________________
Eine Zigarre vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden des Alleinseins mit tausend angenehmen Vorstellungen. George Sand
Ein COOLIDOR vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden der Aufbewahrung mit tausend angenehmen Vorstellungen Ich
Prinz Acim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 18:57   #54
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von DarkUtopia Beitrag anzeigen
ich meinte ja die hygros so testen, dass sie die gleichen stellen in der tupperbox haben wie im humi, dass ich dann, wenn ich die fertig geeichten in den humi tue, gleiche ergebnisse ablesen kann bzw dann meine feuchtigkeit so einstellen kann im humi das es passt...

ich hoffe das is jetzt klarer...ich weiß das das holz feuchte saugt =)
Das ist der komplett falsche Weg meiner Meinung nach.
Man will das Hygrometer kalibrieren, und das soll gefäßunabhängig sein und hat schon gar nichts mit den Gegebenheiten im Humidor zu tun.
Analogie: ein Bratenthermometer wird nicht in einem Braten kalibriert ;-)

lg,
Michael
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 19:03   #55
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von Prinz Acim Beitrag anzeigen
Mmh, "einwandfrei reproduzierbar"? Für die Variante vielleicht. Aber Du hast jetzt schon so viele Tests mit so vielen unterschiedlichen Gefäßen gemacht, die alle zu anderen Ergebnissen geführt haben. Nicht dass man da Gefahr läuft sich einfach an der Version festzubeißen, die das beste Ergebnis liefert. Vielleicht ist ja die Version mit Bsp. 71,8% die Genauste und der Fühler(Hygro) ist einfach zu ungenau. Weil den gilt es ja zu kalibrieren und nicht das Salz Jetzt nur mal so als Gedankenanstoß.
Ein berechtigter Einwand.
Ich stütze meine Theorie aber auf die Tatsache dass ich bei diesen 4 Versuchen immer den selber Wert erhalten habe (bei allen anderen Versuchen gab es unterschiedliche Werte) und dieser Wert auch noch der höchste ist (wenn man die absurden 90% wegläßt, aber da war bestimmt zu viel Wasser im Spiel).
Es ist möglich dass der eine Versuch mit 71,8% der gute war, aber es ist im Moment wahrscheinlicher (ob der höheren "Trefferquote") dass die 75% richtiger sind.
Dazu kommt noch dass in meiner Wasserpampe definitiv nie und nimmer zuviel Wasser ist (eher zu wenig), und daher kann ich mir nicht erklären wie ein Ergebnis mit mehr % RLF "falscher" sein kann als eines mit weniger % RLF.

Das sind so meine Überlegungen.
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 19:05   #56
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von Andek Beitrag anzeigen
Da viele ein HC u.ä. verwenden, wäre es sicher interessant, wie eine Kalibration mit aktiver Luftumwälzung ausschaut? Wenn ich es geschafft habe die Hygros endlich zu kalibrieren, nehme ich mal diese große Dose, gleiche Menge Salz rein und lasse die Pumpe laufen.
Ich denke dass die Luftumwälzung ein großer Faktor ist, im Moment ist das aber nur ein Bauchgefühl und somit nichts wert.
Aber ich bin ganz bei dir und habe bereits Mitte dieser Woche Miniaturlüfter bestellt.

Bin schon gespannt ob wir da die gleiche Erkenntnis gewinnen.
Halte mich bitte am Laufendne:001thumbup1:

lg,
Michael
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 19:09   #57
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von Prinz Acim Beitrag anzeigen
Könnte also gut möglich sein, dass man dementsprechend bei dem Test in jedem Behältnis auf 75% kommt, wenn man die Luft umwälzen lässt und somit gleichmäßig verteilt. Gute Überlegung
Davon gehe ich im Moment auch aus, und mache daher Vesuche in einer viel zu großen 5l Box mit sukzessive mehr Salzgemisch pro Messung bis ich dort drinnen auch 75% erreiche.
Dann die gleiche Versuchsreihe nochmal mit Umwälzung der Luft.

Aber jetzt ist erst mal eine RASS fällig. Der Ganze Aufwand muss ja auch irgendwie belohnt werden!

lg,
Michael
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2012, 17:36   #58
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Um zu sehen welchen Einfluss die Salzmenge hat, habe ich ein eigentlich zu großeses Behältnis (4,9l Lock&Lock) mit 8clSalz+2clWasser befüllt, den Sensor ganz oben platziert und 8h lang gemessen. Danach nochmals so ein Salzgemisch dazu und wieder gemessen...usw usw.

Da es sonst unübersichtlich wird, hier nur die Endwerte nach 8h direkt in die Bilder reingestellt:

IMG_1481PSsmall_1x.jpg

IMG_1484PSsmall_2x.jpg

IMG_1489PSsmall_3x.jpg

IMG_1492PSsmall_4x.jpg

IMG_1495PS_5x.jpg

IMG_1508PSsmall_6x.jpg

Das verwundert mich dann doch.
Feuchte Luft steigt auf, der Sensor ist sowieso schon ganz oben und die Salzmenge ist ja auch nicht gerade wenig beim letzten Versuch.
Trotzdem erreiche ich nicht jene Werte die ich mit einer flachen Tupperbox erreiche. Nungut der Unterschied ist nicht besonder hoch.
Aber eines sieht man dann doch: die Oberfläche der Salz-Wasser-Pampe ist alles andere als unwichtig. Ein weiterer Grund weg vom Schnapsglas zu gehen.
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 18:01   #59
Andek
Profi
 
Benutzerbild von Andek
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Erzgebirgskreis
Beiträge: 1.511
Renommee-Modifikator: 15
Andek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
die Oberfläche der Salz-Wasser-Pampe ist alles andere als unwichtig. Ein weiterer Grund weg vom Schnapsglas zu gehen.
Hallo CigarNerd,
da würde mich jetzt mal diese Salzmenge


verteilt auf diese Fläche interessieren, was dabei heraus kommt.


Nicht die Salzmenge sondern die Oberfläche ist dann wohl überwiegend entscheident.

Gruß Andek.
__________________
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!
(Schillers »Wilhelm Tell«)
Andek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 18:19   #60
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Ich denke auch dass nur die Oberfläche entscheidend ist.
Da aber selbst die maximale Oberfläche (mit 6facher Salzmenge) weniger RLF gebracht hat als andere Versuche, spare ich mir den Versuch mit der 1fachen Menge auf die ganze Fläche verteilt. Das wird auf keinen Fall mehr RLF bringen als die 6fache Menge auf gleicher Fläche.

Bin im Moment auf was interessanteres gestoßen, mehr demnächst in diesem Kino

Geändert von CigarNerd (25.03.2012 um 19:02 Uhr)
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 20:15   #61
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.359
Renommee-Modifikator: 3779908
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Hier mal meine Config. Im Laufe des Jahres kann ich mir wieder einen geeichten Sensor mit hoher Genauigkeit bei der PTB borgen. Da werde ich dann mal diese Config überprüfen. Ich stelle jetzt einfach mal 75% ein. Wenn die Hygros 1-2 % zuviel anzeigen, ist es nicht so schlimm. Andersrum wäre es schlechter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kalib.jpg (128,3 KB, 23x aufgerufen)
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 20:57   #62
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von hajü Beitrag anzeigen
sieht aus wie Sensirion SHT71.. verwende ich auch.
SHT75 ;-)
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 15:42   #63
Prinz Acim
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Prinz Acim
 
Registriert seit: 11.2010
Alter: 51
Beiträge: 582
Renommee-Modifikator: 47318
Prinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Um zu sehen welchen Einfluss die Salzmenge hat, habe ich ein eigentlich zu großeses Behältnis (4,9l Lock&Lock) mit 8clSalz+2clWasser befüllt, den Sensor ganz oben platziert und 8h lang gemessen. Danach nochmals so ein Salzgemisch dazu und wieder gemessen...usw usw.

Da es sonst unübersichtlich wird, hier nur die Endwerte nach 8h direkt in die Bilder reingestellt: .......
Du bist geil Was Du da für einen Aufwand treibst - irre! Respekt :001thumbup: Vor allem wenn man mal die ganze Zeit bedenkt, die zwischen jedem Bild liegt. Wahnsinn! Gibt´s bei Euch im Supermarkt eigentlich noch Salz zu kaufen :001lol:

Ich bin wirklich gespannt auf die Ergebnisse mit Luftumwälzung. Ich
könnte mir echt gut vorstellen, dass die Werte dann alle recht gleich ausfallen, egal wieviel Salz Du verwendest und egal wie groß die Box ist. Ich find´s mega interessant :001thumbup1:
__________________
Eine Zigarre vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden des Alleinseins mit tausend angenehmen Vorstellungen. George Sand
Ein COOLIDOR vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden der Aufbewahrung mit tausend angenehmen Vorstellungen Ich
Prinz Acim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 16:16   #64
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von Prinz Acim Beitrag anzeigen
Gibt´s bei Euch im Supermarkt eigentlich noch Salz zu kaufen :001lol:
meine Freundin meinte: "Warum steht hier eigentlich überall Salz herum!"
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 16:21   #65
Prinz Acim
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Prinz Acim
 
Registriert seit: 11.2010
Alter: 51
Beiträge: 582
Renommee-Modifikator: 47318
Prinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
meine Freundin meinte: "Warum steht hier eigentlich überall Salz herum!"
OH JE, ist die nicht in deine Tests eingeweiht? :001confused1: Nicht dass Sie die ganze Zeit die Testergebnisse verfälscht, weil sie dauernd in die Boxen schaut, um zu sehen, was da schon wieder drin ist :001lol:
__________________
Eine Zigarre vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden des Alleinseins mit tausend angenehmen Vorstellungen. George Sand
Ein COOLIDOR vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden der Aufbewahrung mit tausend angenehmen Vorstellungen Ich
Prinz Acim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 21:36   #66
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

So weiter geht es im Text :-)
Jetzt kommt ein 40mm Lüfter mit in die Tupperbox um für etwas Luftumwälzung zu sorgen.

ich zeige nochmals den letzten Versuch diesmal mit Messkurve.

Aufbau:
IMG_1508PSsmall_6x.jpg

ergibt nach 8h 74,6 %:
6x 8cl Salz 2cl Wasser in 4,9l lock&lock.jpg

Jetzt wurde die Box einfach 15 Minuten geöffnet, mit dem Deckel herumgewedelt damit die feuchte Luft raus kommt und ein 40mm Lüfter mit eingeschlossen (Salz wurde nicht ausgetauscht):
IMG_1582PSsmall.jpg

ergibt nach 8h 75,6 %
6x 8cl Salz 2cl Wasser in 4,9l lock&lock und Lüfter.jpg

Da die RLF mit Lüfter höher ist, gehe ich davon aus dass dies der richtigere Wert ist.


Nun habe ich mich gefragt ob man mit Lüfter die RLF auch mit der 1-fachen Salzmenge in diese Höhen treiben kann.

Also soviel Salz rausgenommen dass nur noch das Eck links oben voller Salz war:
IMG_1590PSsmall.jpg

Ergibt nach 8h OHNE eingeschaltetem Lüfter 73,6 %
1x 8cl Salz 2cl Wasser in 4,9l lock&lock OHNE Lüfter.jpg

danach 15 Minuten Deckel auf um die Boxen mit Raumluft zu fluten
Ergibt nach 8h MIT eingeschaltetem Lüfter 75,56 %
1x 8cl Salz 2cl Wasser in 4,9l lock&lock MIT Lüfter.jpg
(der kleine Hügel bei 19:12:00 ist interessant, da wurde kurz stossgelüftet im Wohnzimmer)

Ich erreiche also mit dem Lüfter bei total unterschiedlicher Salzoberfläche den gleichen Wert. Ich habe zum ersten Mal das Gefühl dass dies nun eine korrekte Messung ist. Über 75,5% komme ich einfach nicht. Mit der flachen Tupperdose waren es 75%, ich gehe davon aus dass ich dort auf 75,5% komme wenn ich einen Lüfter laufen lasse. Das muss noch überprüft werden.

Nachdenklich stimmt mich hingegen dass ich mit der 1-fachen Salzmenge schon wieder exakt den gleichen Wert wie bei dem ersten Versuch mit diesem Setup, also 73,6 % erreicht habe (siehe Post #58). Der tapfere Kalibrierer könnte sich also ob der Reproduzierbarkeit denken dass dies ein gutes Setup wäre...

Im Moment laufen Messungen mit dem IMHO worst-case-Setup: Schnapsglas + Ziplock-Beutel.
Vielleicht kann man selbst diesem Setup mit einem Lüfter Werte um die 75% entlocken?

Stay tuned!

lg,
Michael
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 09:52   #67
Prinz Acim
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Prinz Acim
 
Registriert seit: 11.2010
Alter: 51
Beiträge: 582
Renommee-Modifikator: 47318
Prinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
...
Ich erreiche also mit dem Lüfter bei total unterschiedlicher Salzoberfläche den gleichen Wert. Ich habe zum ersten Mal das Gefühl dass dies nun eine korrekte Messung ist. Über 75,5% komme ich einfach nicht. ...
Absolut genial :001thumbup1: Genau so habe ich mir das gedacht. Ich denke mit Lüfter kannst Du jetzt fast jedes Szenario aufbauen, was Du dir vorstellen kannst und Du wirst mit Sicherheit immer auf rund 75% kommen.

Und nochmal: Großes Lob und riesen Respekt, für deinen wahnsinnigen Aufwand, den Du da (auch für uns) betreibst - Danke
__________________
Eine Zigarre vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden des Alleinseins mit tausend angenehmen Vorstellungen. George Sand
Ein COOLIDOR vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden der Aufbewahrung mit tausend angenehmen Vorstellungen Ich
Prinz Acim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 11:18   #68
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 30
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149375
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

dieses verleitet mich echt einen vent. in meinen humidor zu packen!!
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 11:23   #69
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von Prinz Acim Beitrag anzeigen
Absolut genial :001thumbup1: Genau so habe ich mir das gedacht. Ich denke mit Lüfter kannst Du jetzt fast jedes Szenario aufbauen, was Du dir vorstellen kannst und Du wirst mit Sicherheit immer auf rund 75% kommen.
Das war auch meine Hoffnung aber zumindest mit dem Zip-lock Beutel funktioniert es einfach nicht. Das hat aber vermutlich eher was mit dem Beutel selber zu tun.
Die Ergebnisse dazu kann ich erst heute Abend liefern.

Zitat:
Zitat von Prinz Acim Beitrag anzeigen
Und nochmal: Großes Lob und riesen Respekt, für deinen wahnsinnigen Aufwand, den Du da (auch für uns) betreibst - Danke
Es freut mich dass es nicht ganz sinnlos ist was ich da mache
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 11:31   #70
Georg
Pirate of the Caribbean
 
Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.302
Renommee-Modifikator: 216605
Georg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Mit welchem Hygrometer kann man den Unterschied zwischen 73,6% und 73,5% messen? Sind das nicht komplett bedeutungslose Zufallswerte?
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 11:39   #71
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Es handelt sich dabei um den Sensor SHT75 von Sensirion.
http://www.sensirion.com/de/pdf/prod...nsor-SHT7x.pdf

Der Vorteil ist dass dieser Sensor hoch-genau ist, sehr reproduzierbare Werte liefert, eine sehr hohe Auflösung hat und noch dazu ein digitales Interface liefert bei dem man nichts mehr falsch machen kann.

Resolution (typ): 0,05% RLF
Repeatability (typ): +/- 0.1 % RLF
Accuracy (typ) : +/- 1,8% RLF

Du kannst davon ausgehen dass dieser Sensor um Längen besser ist als alles was du typischer Weise als Humidorzubehör kaufen kannst.

Trotzdem hast du Recht: 73,5 oder 73,6 ist IMHO das Selbe!
Nur um so feine Unterschiede geht es hier ja gar nicht. Wenn es nur solche Schwankungen gäbe wäre ich glücklich.

lg,
Michael
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 11:51   #72
Georg
Pirate of the Caribbean
 
Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.302
Renommee-Modifikator: 216605
Georg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Aber bedeutet
Accuracy (typ) : +/- 1,8% RLF

nicht, dass alle Deine unterschiedlichen Messungen auf eben diesen 3,6 Prozentpunkte großen Ungenauigkeitsbereich zurückzuführen sind?
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 11:59   #73
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.445
Renommee-Modifikator: 10415932
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

nope, das ist ein großer Irrtum in der Messtechnik.

Accuracy bedeutet nur dass wenn der Sensor 50% anzeigt der tatsächliche Wert irgendwo zwischen 48,2% - 51,8% liegt. Man weiß es einfach nicht genau.

Worum es dir geht ist die Reproduzierbarkeit und die ist mit +/-0,1% sehr hoch.

dh. in obigem Bsp gesprochen:
steckst du den Sensor in eine Messkammer mit exakt und auf ewig konstanten 50% so liefert dir der Sensor IMMER Werte zwischen 49,9% und 50,1%.

(Sonst würden ja auch die Messkurven immer um +/-1,8% herumspringen, das tun sie aber nicht)

lg,
Michael

Geändert von CigarNerd (27.03.2012 um 12:14 Uhr)
CigarNerd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 12:49   #74
Prinz Acim
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Prinz Acim
 
Registriert seit: 11.2010
Alter: 51
Beiträge: 582
Renommee-Modifikator: 47318
Prinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
nope, das ist ein großer Irrtum in der Messtechnik.

Accuracy bedeutet nur dass wenn der Sensor 50% anzeigt der tatsächliche Wert irgendwo zwischen 48,2% - 51,8% liegt. Man weiß es einfach nicht genau.

Worum es dir geht ist die Reproduzierbarkeit und die ist mit +/-0,1% sehr hoch.

dh. in obigem Bsp gesprochen:
steckst du den Sensor in eine Messkammer mit exakt und auf ewig konstanten 50% so liefert dir der Sensor IMMER Werte zwischen 49,9% und 50,1%.

(Sonst würden ja auch die Messkurven immer um +/-1,8% herumspringen, das tun sie aber nicht)

lg,
Michael
Danke
__________________
Eine Zigarre vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden des Alleinseins mit tausend angenehmen Vorstellungen. George Sand
Ein COOLIDOR vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden der Aufbewahrung mit tausend angenehmen Vorstellungen Ich
Prinz Acim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 13:31   #75
Susmiel
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Susmiel
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Rems-Murr-Kreis / Stuttgart
Alter: 46
Beiträge: 879
Renommee-Modifikator: 5177015
Susmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes AnsehenSusmiel genießt hohes Ansehen
Standard AW: vom Salz und vom Wasser

Hallo Gemeinde,

habe Eure Versuchsreihen mit Staunen und Ehrfurcht verfolgt !

Hut ab :001thumbup1: für dieses Engagament.

Kennt jemand die digitalen Hygrometer (kapazitiv) von TESTO (174H / ca. € 90,00) oder von Lufft (DTH200 / ca. € 120,00), die sind mit Kalibrier-protokoll und langzeitechtem kapazitivem Feuchtesensor bestückt - das müsste doch die perfekte Lösung sein ! ?

ODER :001confused1: ??

Ich glaube irgendwo mal gelesen zu haben, daß jemand aus dem Forum diese Teile verwendet - BITTE MELDE DICH :001_tt1: und erleuchte mich.

Vielen Dank
Susmiel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Salz- Alkoholmethode Rasko Reinigung und Pflege 28 21.11.2016 14:46
Wasser marhar Getränke 20 15.02.2012 11:25
Adorini Salz Kalibrierung vom Hygromether reacend Aufbewahrung 1 13.10.2011 21:49
Schimmel im destillierten Wasser - und nun? Esteli Aufbewahrung 14 14.06.2011 22:11
destiliertes Wasser: Refill prawda Aufbewahrung 20 06.03.2011 20:14


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:35 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test