Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 02.03.2014, 20:56   #51
Maxi089
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Maxi089
 
Registriert seit: 02.2014
Ort: München
Beiträge: 397
Renommee-Modifikator: 25
Maxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes AnsehenMaxi089 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Hallo Forumsfreunde



Hätte mal ne Frage was Ihr davon haltet

Ebay Artikelnummer:

301104036013



Würde die Leisten und Klötze auf 8mm dicke schneiden und eine Vitrine verkleiden wollen
Ist das gutes Holz für einen Humidor


Gruß Max
Maxi089 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.03.2014, 05:02   #52
hans_petersen
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von hans_petersen
 
Registriert seit: 09.2013
Ort: Stolze Hausbesitzer in Echzell :)
Beiträge: 700
Renommee-Modifikator: 1296205
hans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehenhans_petersen genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Moin Max,
Wenn es sich wirklich um Cedro handelt wäre es ja ein schöner Schnapper (das Zeug hat ja sehr viele Namen^^).
Und bei dem Preis würde ich sagen probiers einfach, nach dem auspacken Nase rein und du weisst nach ner Sekunde obs "richtiges" Cedrela odorata ist. Meine Rückwand ist ja auch recht rauh, aber da dann mal der Tag kommt wo eh nur Kisten davorstehen ists relativ egal ob rauh, leicht rissig oder sonstwas
__________________
And how can this be? For he is the Kwisatz Haderach

Gruß Ingo

-------------------------------------
Projekt "Trockidor"
http://www.zigarrenforum-online.de/s...ead.php?t=9031

der geschwabdatete Cigarrenhammer
http://www.zigarrenforum-online.de/s...938#post376938
hans_petersen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2015, 20:18   #53
Shine120
Stammschreiber
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Rhein-Main
Alter: 28
Beiträge: 200
Renommee-Modifikator: 36387
Shine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Kurze Frage :

Mit welchem Leim arbeitet ihr denn beim Bau von Humidoren? Der sollte ja wenn möglich auch recht geruchsneutral sein!?
Shine120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2015, 05:55   #54
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 49
Beiträge: 3.403
Renommee-Modifikator: 21474856
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

also wenn es schnell gehen muss einen schnellen PU Leim

aber im Regelfall einen PVAC wie z.B. den hier https://www.kleiberit-direct.com/con...32000.jpg.jpeg
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 08:56   #55
ErikKievit
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ErikKievit
 
Registriert seit: 10.2015
Ort: Nunspeet, Holland
Beiträge: 244
Renommee-Modifikator: 5057567
ErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Ich habe eine sehr basic Frage.

Mein Hygrostat/meter funktioniert nicht gut mehr. Die angezeigte LV% stimmt nicht, denn ich habe 2 andere kalibrierte Hygrometer im Humi die beiden 71% LV geben, aber die Boneco Hygostat 52%. (Foto 1, links oben)

Deshalb habe ich eine neue LV sensor gekauft (Foto 2, recht oben).

Die heutige sensor sieht man auf Foto 3 and 4 (beide unten).

Nun...ich bin 100% NICHT gut mit Basteln :-) Sie konnen sehen da gibt es 4 Draehte. Wie kann ich diese verbinden mit meinen neuen Sensor? Brauch ich ein Kupplungsstuck?

Danke fur ihre Vorschlaege!

Erik
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0428.JPG (74,3 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0431.JPG (85,9 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0429.JPG (91,9 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0430.JPG (73,9 KB, 26x aufgerufen)
ErikKievit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 09:06   #56
zulu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Allgemeine Fragen

Also, wenn ich das so richtig sehe, sollte man es einfach "Richtig" einstecken können.
Wie war das denn bei dem alten Sensor?

Solltest aber da auch mal wieder putzen ... wenn der alte Sensor genauso aussah, verschmutzt war, könnten die Fehlerhaften Daten auch daran gelegen haben.

Edit:
Auf Foto 3 und 4 sieht man den Anschluss für den Sensor ... eine Steckverbindung.
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 09:35   #57
ErikKievit
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ErikKievit
 
Registriert seit: 10.2015
Ort: Nunspeet, Holland
Beiträge: 244
Renommee-Modifikator: 5057567
ErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von zulu Beitrag anzeigen
Also, wenn ich das so richtig sehe, sollte man es einfach "Richtig" einstecken können.
Wie war das denn bei dem alten Sensor?

Solltest aber da auch mal wieder putzen ... wenn der alte Sensor genauso aussah, verschmutzt war, könnten die Fehlerhaften Daten auch daran gelegen haben.

Edit:
Auf Foto 3 und 4 sieht man den Anschluss für den Sensor ... eine Steckverbindung.
Alte Sensor war auch einstecken. Jetzt, wenn ich die neue sensor in den Anschluss Stecke, dann fallt das Licht im Humi und ubrige Electronica aus... Irgirndwelche Idee wie das kann? (verzeihe, habe 0 Electro Erfahrung...). Diese humi hab ik gekauft von einem Freund die das basteln liebt, aber er ist gerade auf eine Weltreise, sodern wurde ich ihm naturlich anrufen.
ErikKievit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 09:40   #58
Byter
Profi
 
Benutzerbild von Byter
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Wadersloh, NRW
Alter: 42
Beiträge: 2.106
Renommee-Modifikator: 21474849
Byter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Ist es auch ein baugleicher Sensor und hast Du ihn richtig herum reingesteckt?
Byter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 10:05   #59
ErikKievit
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ErikKievit
 
Registriert seit: 10.2015
Ort: Nunspeet, Holland
Beiträge: 244
Renommee-Modifikator: 5057567
ErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von Byter Beitrag anzeigen
Ist es auch ein baugleicher Sensor und hast Du ihn richtig herum reingesteckt?
Sieht aus, dass ich den Sensor nur auf ein Weg reinstecken kann, anders beugen sich die Stifte. Ob es ein baugleicher Sensor ist, weiss ich nicht, hab den Alte nicht mehr. Die Messungen sollen in die Boneco A7056 gehen. Ich weiss nur, das die Boneco Hygrostat kein Temperatur registriert, und meine Sensor ist Temperatur UND LV.

Aber kann keine 4 Stiftige Sensor finden mit nur LV.
ErikKievit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 10:06   #60
zulu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von Byter Beitrag anzeigen
Ist es auch ein baugleicher Sensor und hast Du ihn richtig herum reingesteckt?
Seh ich auch so, wenn es nicht der selbe (baugleiche) Sensor ist, dann können die Kontakte anders liegen und dann kann es zu der Problembeschreibung kommen.
Was schlimmstenfalls auch passieren könnte, dass der Sensor beschädigt wird, wenn die Kontakte nicht richtig sitzen.
Im Grunde müsstest du eine Anschlussbelegung für das Gerät und für den Sensor haben, aus denen du die Belegung erkennen kannst.

Wenn du da keine Erfahrung hast ... gib es lieber in Qualifizierte Hände.
Zur Sicherheit hast du ja noch die anderen Hygros, welche dir zumindest die Luftfeuchte anzeigen!
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 10:12   #61
zulu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Allgemeine Fragen

Wenn dein Kollege, von dem du den Humidor hast, ein Bastler war, kann es aber auch sein, dass der Steckkontakt des Sensors, am Gerät auch nicht mehr die richtige Belegung besitzt.
Mit etwas Fingerspitzengefühl kann man die Positionen der Kontakte (glaube ich) auch verändern, dann stimmt die Steckerbelegung nicht mehr.
Im Fall sollte man die Belegung nach den Farben der Kabel des Gerätes nutzen.
Das weis aber ein "Experte".
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 10:20   #62
ErikKievit
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ErikKievit
 
Registriert seit: 10.2015
Ort: Nunspeet, Holland
Beiträge: 244
Renommee-Modifikator: 5057567
ErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Schätze die Tipps! DANKE!

Ich habe die Konnektor Ubersicht beigeschlossen:

Foto 1: die neue gekaufte Sensor
Foto 2: einzig gefundenen alternative Sensor (aber hat auch 4 die glieche Leitungen)

Aber die Farben der Leitungen sind:

Gelb
Orange
Rot
Braun

Mit eueren Expertise, welche der Konnektoren des Sensors konnte ich vielleicht umbaugen/nicht nutzen, oder sollen wirklich alle 4 Kontact machen? Das war meine letzte Frage, mochte nicht diese Forum Thread vollig mit mein Problemen beschaftigen :-)

PS richtig, habe immer nog die seperate Hygrometers um alles zu monitoren, aber ware schon wenn der Hygrostat wieder die Befeuchtung ansteuern konnte :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0001DHT22^2_hi.jpg (22,2 KB, 200x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0001DHT11_hi.jpg (53,3 KB, 19x aufgerufen)

Geändert von ErikKievit (14.10.2015 um 10:30 Uhr)
ErikKievit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 11:08   #63
GLGeorge
Stammschreiber
 
Registriert seit: 11.2014
Ort: Wuppertal
Beiträge: 171
Renommee-Modifikator: 387001
GLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes AnsehenGLGeorge genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

VDD ist die Betriebsspannung, SCA ist die Signalleitung.
Eigentlich sollte das funzen , wenn du sie eins auf eins verbindest. Allerdings würde ich mal messen welche Spannug an 1 anliegt. Kann sein das da das problem liegt ...
Schau mal
https://learn.adafruit.com/dht/conne...a-dhtxx-sensor

Uber deine Befeuchtungsregelung konnt ich leider nichts finden.
Boneco ist mir nur als grössere Geräte bekannt.

Oder sollte das Messgerät noch einen analogen Sensor benötigen ?

Gruß George

Geändert von GLGeorge (14.10.2015 um 11:16 Uhr)
GLGeorge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 11:25   #64
zulu
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von ErikKievit Beitrag anzeigen
Das war meine letzte Frage, mochte nicht diese Forum Thread vollig mit mein Problemen beschaftigen :-)
Denke das is auch ein Problem, welches behandelt werden sollte, bis wirklich ein Ende da ist.
Also, wenn da noch Fragen sind oder es noch Antworten gibt ... immer raus damit. Dafür is solch Forum da!

Leider kann ich grad nicht weiterhelfen, da man eben wohl besser selber an dem Gerät sitzen müsste um auch Messungen durchzuführen.

Wenn du dazu nicht in der Lage bist oder dir nicht sicher bist das richtige zu tun ... wirklich einen "Experten" heranholen.

Wünsche dir auf alle Fälle dass dir da weitergeholfen werden kann!!!
  Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2015, 10:54   #65
ErikKievit
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ErikKievit
 
Registriert seit: 10.2015
Ort: Nunspeet, Holland
Beiträge: 244
Renommee-Modifikator: 5057567
ErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von zulu Beitrag anzeigen
Denke das is auch ein Problem, welches behandelt werden sollte, bis wirklich ein Ende da ist.
Also, wenn da noch Fragen sind oder es noch Antworten gibt ... immer raus damit. Dafür is solch Forum da!

Leider kann ich grad nicht weiterhelfen, da man eben wohl besser selber an dem Gerät sitzen müsste um auch Messungen durchzuführen.

Wenn du dazu nicht in der Lage bist oder dir nicht sicher bist das richtige zu tun ... wirklich einen "Experten" heranholen.

Wünsche dir auf alle Fälle dass dir da weitergeholfen werden kann!!!
Hab gerade Kontakt gehabt mit dem Kerl die dieser Humi fur mich gebaut hat. Er hatte damals die sensor des Boneco A7056 aus das Gehause gehollt, und verlängert. Deshalb brauche ich jetzt die Luftfeuchtigkeitssensor ener Boneco A7056.

Hat jemand von Euch zufallig noch eine Boneco A7056 Luftvochtigkeitssensor ubrig? :-)
__________________
A cigar is as good as memories that you have when you smoked it.
ErikKievit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2015, 11:31   #66
Byter
Profi
 
Benutzerbild von Byter
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Wadersloh, NRW
Alter: 42
Beiträge: 2.106
Renommee-Modifikator: 21474849
Byter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes AnsehenByter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Frag doch mal beim Hersteller, ob er Dir zumindest den verbauten Sensortyp nennen kann - oder evtl. noch eine Quelle für den kompletten Hygrostaten hat...


Aber ganz ehrlich: Ich würd mir überlegen das Ding in Rente zu schicken und gegen einen bewährten FOX o.ä. zu tauschen...

Laut kurzer Suche hat der Hygrostat eine Genauigkeit von +/- 5%, das ist für eine Humi-Steuerung verdammt ungenau. Selbst wenn Du einen neuen passenden Sensor findest ist es gut möglich, dass Du nicht viel weiter bist als vorher, nur ärmer
Byter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2015, 15:22   #67
ErikKievit
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ErikKievit
 
Registriert seit: 10.2015
Ort: Nunspeet, Holland
Beiträge: 244
Renommee-Modifikator: 5057567
ErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes AnsehenErikKievit genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Danke Byter,

habe ich gemacht (Hersteller kontaktieren) aber erwarte wenig davon...

ALSO... um endlich mal die Wahl zu machen fur ein neuer Weg, vielleicht konnt ihr Forum Mitglieder mich noch einmal Ihre Ideeen geben.

1. Wenn ich eine neue Losung kaufe: FOX-1H oder die FS20 HGS? Mir gefallt die FOX-1H von ausserlichen/esthetischen point of view. Habe das Forum durchgelesen, denke da gibt es mehr Leute die den Fox nutzen dan die FS20? Gleiche +/- % Abweichung?

2. Wie Ihr hier oben gelesen habt, bin ich eine 0 - Techniker. Ist die Fox einfach zu installieren? Meine Frage speziell: Ich sehe in den Produktbox keinen 'normalen' Stecker fur in die Auslauf. Also was brauch ich noch mehr zu kaufen um die Fox zu installieren? 1. Einen Kabel zum Auslauf 2. ... Ich habe von der Befeuchter eine Kabel der gleich in die Auslauf kann (wie bei der FS20 HGS), also muss ich die aufmachen and die Kabel mit der Fox verbinden. Richtig?

Um vollig 'fool-proof' zu sein, kann jemandem mich auf normales Hollandisch (oder Deutsch :-) erklaren was die Kabel sind (Nummer 8, 9, 10, 11, 12) sehe Beilage Anschlussbeispiel. Wurde sehr geschatzt (schicke gerne eine schone Kubanische Zigarre fur diese (fur Ihnen) einfachen Golden Tip)!

Danke!!! (und dann konnen wir dieser Thread endlich schliessen und andere Leute wieder Fragen stellen lassen) :-)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Fox 1H.pdf (512,2 KB, 7x aufgerufen)
__________________
A cigar is as good as memories that you have when you smoked it.
ErikKievit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Humidor Markus.75 Aufbewahrung 12 12.09.2011 17:27
Ein paar allgemeine Fragen Trossulus Einsteigerforum 13 18.05.2011 19:10
Fragen über Fragen MatzeM Einsteigerforum 13 05.05.2011 13:02
Einsteiger mit Fragen Cigar Einsteigerforum 18 11.03.2011 10:35
Einsteiger Fragen Sparky Einsteigerforum 4 13.02.2011 12:20


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:51 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test