Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 28.11.2011, 00:02   #26
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.703
Renommee-Modifikator: 79238
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Eine sehr gute Frage espen.de soll nicht schlecht sein. Aber was ich da genau bestellen würde weiß ich auch noch nicht. Andre schreibt z.B bei seinen Schränken:" Innenflächen furniert in Mahagoni". :001confused1:

Für die Rückplatte könnte man ja sowas nehmen: Cedro (Cedrela) / Spanish Cedar

Aber beim Rost braucht man ja Stangenmaterial, oder lässt man sowas machen?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.11.2011, 00:34   #27
Stophy
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Stophy
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 243
Renommee-Modifikator: 7
Stophy wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Allgemeine Fragen

Also Espen hatten mir auch ein Angebot zu gesandt, erscheinen mir allerdings teurer als zu der zigarrenholzkisten-seite.
Also auf die Rückwand die Cedroplatte und aufs Cedro Mahagoni-Funier?
Stophy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 19:50   #28
Wocke
Profi
 
Benutzerbild von Wocke
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Kusel
Alter: 36
Beiträge: 1.947
Renommee-Modifikator: 3419986
Wocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von Stophy Beitrag anzeigen
Also Espen hatten mir auch ein Angebot zu gesandt, erscheinen mir allerdings teurer als zu der zigarrenholzkisten-seite.
Also auf die Rückwand die Cedroplatte und aufs Cedro Mahagoni-Funier?
NEIN!
Das geht nur dann, wenn du über die komplette Fläche Fugen fräsen kannst, die das Funier unterbrechen und das Cedro atmen lassen.
Der Humidorpaps wendet dieses Prinzip an, um den direkten Kontakt Zigarren-Cedro zu vermeiden.
Ich würde max die Rückwand mit Cedro verkleiden und dann eben die Zigarren nix press ranrücken.
__________________
Viele Grüße
André
rod plau krün



Wocke ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 21:42   #29
Stophy
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Stophy
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 243
Renommee-Modifikator: 7
Stophy wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Allgemeine Fragen

Könnte man sagen, dass das Funieren auch eine Art Schutzfunktion gegenüber dem harzen des Cedro's ist?
Stophy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2011, 21:52   #30
J_A_P
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von J_A_P
 
Registriert seit: 03.2011
Alter: 50
Beiträge: 704
Renommee-Modifikator: 3023060
J_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von Stophy Beitrag anzeigen
Könnte man sagen, dass das Funieren auch eine Art Schutzfunktion gegenüber dem harzen des Cedro's ist?
ja, zu dem Schluss kommt man jedenfalls wenn man die Artikel von Maec Andre zum Humidorbau liest. Hier schreibt er z.B. in der Beschreibung des Century Zitat:

Der Humidorkorpus ist als Composit aufgebaut - innen wird die massive Auskleidung aus Spanischer Zeder mit Mahagoni überfurniert; so dass das Spanische Zedernholz nicht ausharzen kann. Die eingefrästen Nuten ermöglichen jedoch den Aromentransfer der Spanischen Zeder in den Humidor, so dass einerseits das perfekte Aroma im Humidor bei gleichzeitig minimierter Harzgefahr erreicht wird.


Ciao
Jens
J_A_P ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2011, 00:13   #31
Stophy
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Stophy
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 243
Renommee-Modifikator: 7
Stophy wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Allgemeine Fragen

Soso, danke dir
Aber ich möchte ja die Rückwand verkleiden und da ist ja dann erstmal eine "Lüftungszirkulationslücke" bis zu den Tablaren, da wäre es rein theoretisch egal, wenn ein bisschen Harz sich bildet, zwar nicht schön, aber zu verkraften.
Stophy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2012, 03:47   #32
RazorFan
Stammschreiber
 
Benutzerbild von RazorFan
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Rhumspringe/Vorharz Eichsfeld
Beiträge: 486
Renommee-Modifikator: 8
RazorFan sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRazorFan sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Allgemeine Fragen

Eben ,solange die keinen direkten Kontakt zu Deinen Zigarren haben ist es doch OK . Das gibt doch gerade den schönen Duft ,das Harz im Cedro .
LG.
Dieter
RazorFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2012, 11:19   #33
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 49
Beiträge: 3.403
Renommee-Modifikator: 21474856
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von RazorFan Beitrag anzeigen
Eben ,solange die keinen direkten Kontakt zu Deinen Zigarren haben ist es doch OK . Das gibt doch gerade den schönen Duft ,das Harz im Cedro .
LG.
Dieter
Cedro hat kein Harz !
Man könnte es zwar meinen und umgangssprachlich wird es fälschlicherweise oft so gesagt,
aber es sind die ätherischen Öle die sich auf dem Holz absetzen und so harzartig kleben.
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2012, 20:34   #34
el caballero
Profi
 
Benutzerbild von el caballero
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 2.840
Renommee-Modifikator: 484655
el caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von J_A_P Beitrag anzeigen
ja, zu dem Schluss kommt man jedenfalls wenn man die Artikel von Maec Andre zum Humidorbau liest. Hier schreibt er z.B. in der Beschreibung des Century Zitat:

Der Humidorkorpus ist als Composit aufgebaut - innen wird die massive Auskleidung aus Spanischer Zeder mit Mahagoni überfurniert; so dass das Spanische Zedernholz nicht ausharzen kann. Die eingefrästen Nuten ermöglichen jedoch den Aromentransfer der Spanischen Zeder in den Humidor, so dass einerseits das perfekte Aroma im Humidor bei gleichzeitig minimierter Harzgefahr erreicht wird.


Ciao
Jens
Ich könnte mich sowieso jedesmal aufregen wenn alle nur diesen Mann zitieren. :001confused1: Er mag ja Ahnung haben, aber die Weisheit hat er auch nicht mit Löffeln gefressen. Manchmal ist schon auch ratsam etwas zu hinterfragen und nicht einfach nach zu plappern.
Ich jedenfalls finde es Firlefanz den Humidor auszukleiden wenn die Zigarren oben drauf auf einem Tablar aus Mahagoni-Holz liegen. Unter o.k. aber oben ist dass doppelt gemoppelt.

Außerdem sind wir ehrlich: Bei seinem "abgestanden", dass müsste schon lange tot sein, wenn man seiner Aussage der Lagerung glauben darf.
__________________
"Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges
zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können."
el caballero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2012, 23:07   #35
MeiKisterl
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MeiKisterl
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: München
Alter: 51
Beiträge: 540
Renommee-Modifikator: 191
MeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes AnsehenMeiKisterl genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Bei den oberen 4 cm das Mahagoni-Furnier weg zu lassen, macht eher mehr Arbeit und Kosten, brauchen wird´s das um das Tablar sicher nicht.
__________________
Grüße
MeiKisterl
MeiKisterl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:09   #36
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 30
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149375
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Mal eine Frage an die Tischler/Humidorbauer =)

ich hab von Hülster NOW! so eine Regalwand Baukasten Steck Bohr Schraubdings
auf jeden Fall hätte ich einen Platz den ich eventuell gerne zum "Schrank" Umbauen will....
BXHXT in mm = 460x700x300

Die Seiten sind Lackiert ABER mit vorgebohrten Löchern( 3mm) im cm Abstand. Rückwand gibt es keine bzw. die die es gibt ist nur mit so einem Stoffband fixiert also nicht dicht.

soooo meine Frage:
Soll ich einen Korpus bauen? Woraus?

lg
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:22   #37
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 49
Beiträge: 3.403
Renommee-Modifikator: 21474856
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Was willste den Lagern eher Kisten oder hauptsächlich Einzelstumpen ?
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:25   #38
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 30
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149375
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Naja Einzelstumpen habe ich einen kleinen 4 Ladigen. Also eher Kisten/größere Mengen
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:26   #39
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.703
Renommee-Modifikator: 79238
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Da wird es dann aber schnell Eng bei der Größe.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:29   #40
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 30
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149375
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Ja das befürchte ich etwas :S
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:30   #41
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 49
Beiträge: 3.403
Renommee-Modifikator: 21474856
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Na dann kannste auch ne Tipla (Tischlerplatte) oder ein Gabun Sperrholz nehmen.
Ist dann halt ne rein optische Frage, oder wenn es exklusiver sein darf nimm Mahagoni
Die Front kannste ev. sogar was passendes von Hülsta nachordern ??

Gibt soviele Möglichkeiten je nach Finanzlage halt
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:33   #42
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 30
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149375
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

von der Front her denke ich schon, nur wird das sicher nie dicht :S
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:36   #43
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 49
Beiträge: 3.403
Renommee-Modifikator: 21474856
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

gibt für alles ne Lösung

wie der Schreiner kanns keiner ... oder so
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 21:42   #44
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 30
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149375
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

das is klar =) naja mal sehen!
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2013, 01:13   #45
finestHavana
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von finestHavana
 
Registriert seit: 04.2013
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 578
Renommee-Modifikator: 119
finestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes Ansehen
Frage AW: Allgemeine Fragen

Servus zusammen. ...
Ich spiel schon langem mit dem gedanken eine vitrine um zu bauen....
Nach langem suchen hätte ich was gefunden aber nun sind meine bedenken
Das es mit dem Holz, Pinie gewachst, nicht funktioniert? !??!?
Würde den größten teil mit cedro verkleiden aber eben nicht alles. ...
Wäre zu aufwendig... die roste würde ich aus mahagoni machen.
Was meint ihr? Würde es funktionieren?
Würde zu 2/3 kisten und den rest einzelstumpen lagern.

http://www.1a-direktimport.de/moebel...e---1-tuer.php
finestHavana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 17:46   #46
J_A_P
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von J_A_P
 
Registriert seit: 03.2011
Alter: 50
Beiträge: 704
Renommee-Modifikator: 3023060
J_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes AnsehenJ_A_P genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von el caballero Beitrag anzeigen
Ich könnte mich sowieso jedesmal aufregen wenn alle nur diesen Mann zitieren. :001confused1: Er mag ja Ahnung haben, aber die Weisheit hat er auch nicht mit Löffeln gefressen. Manchmal ist schon auch ratsam etwas zu hinterfragen und nicht einfach nach zu plappern.
Ich jedenfalls finde es Firlefanz den Humidor auszukleiden wenn die Zigarren oben drauf auf einem Tablar aus Mahagoni-Holz liegen. Unter o.k. aber oben ist dass doppelt gemoppelt.

Außerdem sind wir ehrlich: Bei seinem "abgestanden", dass müsste schon lange tot sein, wenn man seiner Aussage der Lagerung glauben darf.
Mist wollte kein Danke vergeben. Sondern Posten. Es ist zwar schon etwas her ...aber ich hatte dieses Posting überlesen und den Vorwurf, einfach zu plappern statt zu hinterfragen, möchte ich gerne kommentieren.

Ich kann Deine Aufregung hinsichtlich Marc Andre teilweise nachvollziehen.

Aber als netzaffinier Zigarrenraucher ist es ja nicht so, dass man, außer in diesem Forum, vor lauter Infos zum Thema Humidor erschlagen wirst. Und so ist es doch kein Wunder wenn er immer wieder zitiert wird. Das liegt sicherlich auch an der, nicht unerheblichen Anzahl, von abgeschlossenen Humidorprojekten, von denen man immer wieder in renommierten Zeitschriften liest (z.B. Humidor im Porsche Museum etc.).

Und wenn Du Dir mein Posting nochmal anschaust, da schreibe ich „zu dem Schluss kommt man jedenfalls wenn man die Artikel von Marc Andre liest“ Damit habe ich doch eigentlich klar gestellt, dass ich dies als "Zitat" gemeint hatte. Ich habe desweiteren auf die Quelle verwiesen. Aber einen Vorschlag: …poste doch bitte eine andere Quelle die eine solche Erfahrung (Lebenserwerb, kein Hobby) vorweisen kann und die Deine Auffassung vertritt. Ich kenne leider keine andere Quelle sonst hätte ich sie gepostet. Außer Marc Andre gibt es imho keinen Holz- oder sonst wie Händler, der sich dermaßen detailliert zu dem Thema Zedernholz im Humidor im Internet auslässt. Aus Eigeninteresse? Könnte sein, keine Ahnung und bevor die Frage aufkommt …..nein, ich werde nicht gesponsert und finde seine Humidore zu teuer (zumindest für mich).

Und wieso macht die Zeder oben keinen…. aber unten Sinn? Viel Holz wäre auch viel Feuchtigkeitsregulator oder Reifeunterstützer. Und wenn jemand die Wirkung von Zedernholz im Humidor hinterfragt hat...... warum oben und nicht unten?

Eigentlich ist dieses Posting überflüssig, weil ich im Grunde genommen Deiner Meinung bin. Und zwar der, dass man solche Aussage hinterfragen muss. Und persönlich „Achtung meine Meinung“ sehe ich es so wie Tannat. Zedernholz im Humidor wird überbewertet. In Zeiten von elektronischen Befeuchtern sehe ich Zedernholz auch eher als unterstützender Feuchtigkeitsregulator und ein bisschen als Geruchsunterstützer. Aber dies ist eben meine persönliche Meinung ... eine wissenschaftliche
Abhandlung bzw. ein Beweis zu diesem Thema gibt es imho bis dato nicht....ich könnte also falsch und M. Andre richtig liegen.
Ciao
Jens
J_A_P ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2014, 22:39   #47
Winkel
Profi
 
Benutzerbild von Winkel
 
Registriert seit: 12.2013
Beiträge: 2.080
Renommee-Modifikator: 21474849
Winkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes Ansehen
Frage AW: Allgemeine Fragen

Mahagoni VS Credo

Was haben die beiden Hölzer für Vor- und Nachteile ?

Pro Mahagoni: Günstiger als Credo. Keine ätherischen Öle die austreten können ?

Contra Mahagoni: Riecht nicht so intensiv wie Credo bzw. hat keinen Eigengeruch den man im Humidor haben will ? Speichert nicht soviel Feuchtigkeit ?


Pro Credo: Riecht gut. Speichert gut die Luftfeuchtigkeit als Puffer.

Contra Credo: Preis, ätherischen Öle die austreten können.



Wieviel % Credo sollte in einem Schrank sein ? Um wieviel % dehnt sich Credo und Mahagoni im feuchten Zustand aus ?

P.S: Weiß jemand aus welchen Holz der Korpus von dem alten Habanos Schrank ist den ich habe ?

Ihr könnt gerne meine PRO und CONTRA Liste verbessern und erweitern
__________________
Habanos Schrank

Raucherlounge
Winkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2014, 22:52   #48
NumeroUno
Stammschreiber
 
Benutzerbild von NumeroUno
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 478
Renommee-Modifikator: 75709
NumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Ich glaube du meinst CEDRO, also Cedrela odorata, oder?
Und warum soll Cedro jetzt ein besserer Feuchtepuffer sein als Mahagoni?
Ich bin kein Holzexperte aber ich glaube groß was geben sich die beiden Hölzer nicht...
NumeroUno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2014, 23:01   #49
NumeroUno
Stammschreiber
 
Benutzerbild von NumeroUno
 
Registriert seit: 08.2011
Beiträge: 478
Renommee-Modifikator: 75709
NumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes AnsehenNumeroUno genießt hohes Ansehen
Standard AW: Allgemeine Fragen

Da schließe ich mich Essener voll und ganz an
NumeroUno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2014, 23:22   #50
Winkel
Profi
 
Benutzerbild von Winkel
 
Registriert seit: 12.2013
Beiträge: 2.080
Renommee-Modifikator: 21474849
Winkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes AnsehenWinkel genießt hohes Ansehen
Daumen hoch AW: Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Cedro


Rück- und Seitenwände mit Mahagoni verkleiden. Boden- und Deckenbereich mit Cedro auskleiden (für den guten Geruch). Ablagen auch aus Mahagonileisten.

Mach dir nicht zuviel Gedanken um die Auskleidung. Bei der Montage der Hölzer im Humidor, habe ich jeweils 2mm Luft gelassen (als Dehnungsfuge).
Meinte ich ja Hätte besser Spanische Zeder schreiben sollen Auf den Boden Spanische Zeder ? Wenn der Befeuchter auf dem Boden steht macht das aber weniger Sinn

Zitat:
Zitat von NumeroUno Beitrag anzeigen
Ich glaube du meinst CEDRO, also Cedrela odorata, oder?
Und warum soll Cedro jetzt ein besserer Feuchtepuffer sein als Mahagoni?
Ich bin kein Holzexperte aber ich glaube groß was geben sich die beiden Hölzer nicht...
Richtig. Keine Ahnung. Habe es auch nicht so mit Holz deshalb Frage ich hier im Forum nach.

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Die Hölzer sind ja auch miteinander "verwandt". Um den sogenannten "Feuchtepuffer" werden sich immer viele Gedanken gemacht. Du kannst auch in einer Alukiste mit glätten Wänden perfekt Zigarren lagern.

Der wichtigste Punkt ist meiner Meinung nach, dass der Humidor zu 70-80% gefüllt ist um ein möglichst kleines Luftvolumen zu haben. Die Zigarren und deren Kisten sind ja bereits ein Feuchtepuffer.
Das hilft mir weiter. Mein Schrank wird nicht gleich so gefüllt sein deshalb brauche ich wohl viel Puffer ? Ich finde das Lagern von teueren Zigarren/Zigarrenkisten in Plastikboxen unwürdig den Zigarren gegenüber
__________________
Habanos Schrank

Raucherlounge
Winkel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zum Humidor Markus.75 Aufbewahrung 12 12.09.2011 17:27
Ein paar allgemeine Fragen Trossulus Einsteigerforum 13 18.05.2011 19:10
Fragen über Fragen MatzeM Einsteigerforum 13 05.05.2011 13:02
Einsteiger mit Fragen Cigar Einsteigerforum 18 11.03.2011 10:35
Einsteiger Fragen Sparky Einsteigerforum 4 13.02.2011 12:20


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:52 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test