Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Pfeifen > Einsteigerecke

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 25.07.2016, 16:24   #26
tu felix austria
Profi
 
Benutzerbild von tu felix austria
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Graz
Alter: 53
Beiträge: 1.283
Renommee-Modifikator: 5858022
tu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
Zitat von The_Sundowner Beitrag anzeigen
Ich da jetzt auch lange nicht drauf geachtet, aber gabs da früher nicht auch mal diese kleinen Probierpfeifen aus Ton ?

Die gibt es noch, ja

www.derpfeifenbäcker.de für Tonpfeifen

www.tabak-pietsch.de für Corncob (Maiskolbenpfeifen)
LG
__________________
Da Helli

"Wenn man im Himmel nicht rauchen darf, so möchte ich nicht dort hin." Mark Twain (1835 - 1910) US-amerikanischer Schriftsteller

Geändert von tu felix austria (25.07.2016 um 16:30 Uhr)
tu felix austria ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.07.2016, 16:32   #27
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
Zitat von The_Sundowner Beitrag anzeigen
Ach, so schnell geht da nichts kaputt. Lass die Gute mal ein paar Tage liegen, einmal ordentlich saubermachen und dann in Ruhe wieder anfeuern.

Aber wenn dieses "Seminar" so abgelaufen ist, wie Du es sagst, und warum sollte es anders gewesen sein, stellt sich mir schon die Frage, ob das der richtige Weg ist jemanden an die Pfeife ran zu führen. Da hat sich MacBaren ja wohl eher einen Bärendienst erwiesen.

Aber das rücken wir schon wieder grade .
Die stelle ich mir im Rückblick jetzt allerdings auch, ja...
Diese Maiskolbenpfeifchen gabs dort übrigens für sehr günstige 3€ das Stück zu erwerben. Da ich aber keinen Pfennig dabei hatte, musste ich sie liegen lassen
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 16:40   #28
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

So, ich möchte einmal kurz berichten.
Auf Anraten habe ich es jetzt ohne filter versucht. Ich habe als Tabak meinen Vanilletabak von Pfeifen Schilde gewählt, der nach dem vielen schwarzen Tabakanteil zu urteilen glaube ich sehr viel Black Cavendish enthält, vllt. ist das ja nicht so gut für den Anfang. Soll ja stärker sottern...

Wie dem auch sei. Ich habe zuerst meine "Seminarspfeife" für diese Probe auserkoren und... musste fast spucken. In erster Linie war der Geschmack beißend und sehr unangenehm. Ich habe trotzdem erstmal weitergemacht, dann aber nach gut 5 Minuten die Pfeife stehen lassen. Das war wirklich gar nichts.
Weil ich mich so schnell nicht geschlagen gebe, habe ich die andere Pfeife befüllt. Auch hier war der Rauch definitiv beißender als mit Filter, aber lange nicht so unangenehm. Mit der Zeit hatte ich jedoch immer weniger Lust, was vor allem an einem weiteren Punkt lag: Falls ich mal versehentlich zu schnell gezogen habe und immer dann, mischte sich ein ganz merkwürdiger Beigeschmack hinzu. Irgendwie widerlich metallisch. Was kann das denn sein. Es wirkte so vom Gefühl, als käme das direkt aus dem Mundstück und als ich mit der Zungenspitze "nachgeschmeckt" habe, erwies sich das auch als richtig. Ein richtig intensiver, ekelhafter Beigeschmack, der definitiv herasstach.

Was ich mich halt frage: Mir sagten ja beide Pfeifenhändler bereits, ich hätte einfach meinen Tabak noch nicht gefunden. Aber sollte dann nicht der Vanille zumindest.... leicht nach Vanille schmecken? (Dass Tabak nicht schmeckt wie er riecht, ist mir bewusst ) .

Ich will natürlich so langsam auch nicht mehr ausschließen, dass das vielleicht einfach doch nichts für mich ist. Bei Whisky schmecke ich (bislang) ja auch nur Sprit raus und keine feinen Nuancen. Das fände ich aber sehr schade , daher gebe ich bislang noch ungern auf.

Ich höre dann in den Videos immer "Hmmm leicht nach Honig, mit einem Hauch Nuss und hier und da etwas Zimt" und denke mir dann nur "Was zum...."
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 16:55   #29
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Ich habe jetzt bei der günstigen Seminarspfeife ein Sakrileg bagangen und noch im warmen Zustand mal den Holm abgedreht - einfach weil ich den direkten Vergleich wollte - und einen Filter eingeschraubt.
Siehe da: Es schmeckt wieder weitgehend nach gar nichts. In erster Linie nach Kälte vom Rauch.
Also kann ich wählen , gar nichts zu schmecken oder komisches Metall mit beißendem Geschmack .

Edit: Habe mir jetzt mal die Anleitung angeschaut. Komme ich um so einen "Reamer" auch erstmal drum rum? Wenn der "Cake" diese Schicht ist, die sich bildet, ist das bei mir noch minimal. Würde jetzt ungern große Summen ausgeben bei den Erfahrungen die ich bisher machte...

Und ich habe noch eine andere Frage: Die Pfeifen, die ich von meinem alten Herrn gefunden habe sehen zum Teil wirklich nicht mehr appetitlich aus. Was genau muss man bei gebrauchten Pfeifen wirklich machen? Ich habe auch hier jetzt Beiträge gelesen, was man alles tun kann, aber ich frage mich was ist essentiell , damit das ganze hygienisch ist?

Geändert von Crystal Logic (25.07.2016 um 17:04 Uhr)
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 17:06   #30
Nira
Profi
 
Benutzerbild von Nira
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Monheim am Rhein
Alter: 45
Beiträge: 5.104
Renommee-Modifikator: 21474862
Nira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Der beißende Geschmack ist Kondensat.....einfach mal vorsichtig nen Pfeifenreiniger reinstecken und was Kondensat aufnehmen.....und besorg dir mal Tabak ohne Aroma....
__________________
mehr Bilder / Tastings auf meinem Blog
Nira ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 17:15   #31
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
Zitat von Nira Beitrag anzeigen
Der beißende Geschmack ist Kondensat.....einfach mal vorsichtig nen Pfeifenreiniger reinstecken und was Kondensat aufnehmen.....und besorg dir mal Tabak ohne Aroma....
Will sagen, das ist nicht "normal"? (also ohne menschliches Zutun) Das wäre ja schonmal ne echte Aussage.
Also ohne Aroma, ok.... kann ich mir im Moment halt noch überhaupt nicht vorstellen. Da sind die beiden von tu fleix austria gute Einsteigertabake? Ich hab öfter gehört, dass irgendein "Holger Danske" sich gut für einen Anfänger eignet. Müsste nochmal nachsene, welcher genau.

Und "Pardon" für die vielen Fragen...
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 17:40   #32
The_Sundowner
Stammschreiber
 
Registriert seit: 05.2016
Beiträge: 260
Renommee-Modifikator: 18548
The_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Kein Problem, könnte es übrigens sein, dass Du metallisch mit schweflig verwechselt hast ?

Einige ältere Pfeifen haben das Problem mit Schwefelaustritt am Mundstück.

Ich hatte das mal bei einer alten Peterson. Holger Knudsen von Dan Pipe hast dann gerichtet. Neues Mundstück und wie neu !

Und nimm jetzt bitte erstmal die Finger von der Seminarpfeife. Das gute Stück hat sich nach dieser Tortur nun wirklich mal ein paar Tage Ruhe nötig
The_Sundowner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 18:13   #33
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.883
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
Um verschiedene Tabak zu testen eignen sich am besten Maiskolbenpfeifen.

Der Vorteil dieser Pfeifen besteht darin , das sie ***kaum*** den Geschmack des jeweiligen Tabaks annehmen und eine viel kürzere Zeit zum trocknen brauchen.

Diese Pfeifen gibt es auch ohne Filter und sind in der Anschaffung wirklich Preiswert.
Ton oder Meerschaum... Maiskolben schmeckt erstmal alles nach Popcorn.
Ist auch nicht unbedingt was für Anfänger weil Maiskolben einrauchen schmeckt erstmal auch nur nach verbranntem Maiskolben. Saugt aber mehr Kondensat auf...


Wenn reichlich normale Pfeifen bereits hast "lern" erstmal damit.


Zitat:
Wie dem auch sei. Ich habe zuerst meine "Seminarspfeife" für diese Probe auserkoren und... musste fast spucken. In erster Linie war der Geschmack beißend und sehr unangenehm
Zitat:
ch habe als Tabak meinen Vanilletabak von Pfeifen Schilde gewählt, der nach dem vielen schwarzen Tabakanteil zu urteilen glaube ich sehr viel Black Cavendish enthält,
ja Vanille und Black Cavendish Sotter-Knastermischung ohne Filter... und schmeckt Scheisse... ja welch ein Wunder. Wer hätte das gedacht?

Wie ich auf Seite 1 geschrieben habe, kauf dir einen "richtigen" Tabak. Capstan Gelb, Rattrays Old Gowrie, oder nen Richmond Navy Cut...
Die Dunhills kannste auch nehmen, sind halt bisschen teurer. Ich würd den Capstan Gelb für den Anfang empfehlen, der ist nicht so stark.
Ansonsten ist relativ egal, hauptsache der Tabak taugt was.



Wenn es denn "unbedingt" mit Aroma sein muss wenigstens ne MacBaren Navy Flake (oder Virginia No 1) oder nen "Indian Summer", die schmecken wenigstens nach Tabak unter dem Aroma... aber die oberen sind besser.


Und statt Aktivkohlefilter schneid einfach nen Streifen Altpapier (ca 3,5cm breit 13cm lang) und Roll den zu ner Rolle und Stopf das rein. Das saugt auch Feuchtigkeit auf ist aber Geschmacksneutral. Gekaufte Papierfilter sind auch nix anderes.


Zitat:
Ich hab öfter gehört, dass irgendein "Holger Danske" sich gut für einen Anfänger eignet.
Angeblich eignen sich alle möglichen Tabake gut für Anfänger... meist irgendwelche scheusslichen Sotterknaster minderer Qualität die voll aromatisiert sind "gerne (an der Tankstelle) genommen werden" und dann mit Filter gequalmt werden müssen damit keiner merkt wie entsetzlich sie eigentich schmecken, damit schafft man es dann auch die Pfeife "durchbrennen" zu lassen... aber die Frau regt sich dann weniger auf wenn in der Wohnung gequalmt wird und so.. Und schmecken tut man sowieso nicht viel weil man ansonsten eh 3 Stangen Camel im Monat verheizt...


Zitat:
Edit: Habe mir jetzt mal die Anleitung angeschaut. Komme ich um so einen "Reamer" auch erstmal drum rum? Wenn der "Cake" diese Schicht ist, die sich bildet, ist das bei mir noch minimal. Würde jetzt ungern große Summen ausgeben bei den Erfahrungen die ich bisher machte...
Reamer kannste kaufen wenn du Pfeife rauchen kannst... wegen paar Füllungen rentiert sich das nicht. Behandel deine Stinkepfeife aber mit Salz/Alkohol.
Also Brennkammer mit Salz voll, Alkohol reintropfen lassen. Tag stehen lassen damit es wieder einigermaßen neutral schmeckt.

Zitat:
Was genau muss man bei gebrauchten Pfeifen wirklich machen? Ich habe auch hier jetzt Beiträge gelesen, was man alles tun kann, aber ich frage mich was ist essentiell , damit das ganze hygienisch ist?
Du hast das Mundstück im Mund, also erstmal wichtig das sauber zu machen. Also Rauchkanal saubermachen (Pfeifenreiniger + Alkohol) bis nur noch sauber sind... Außen saubermachen... Mikrofasertuch, Zahnpasta und etwas Wasser, und oben und unten abreiben. Dann abwaschen, dann mit Alkohol desinfizieren. Ist zwar immernoch alt und gebraucht aber dann sauber.

Brennkammer brauchste dann aber zum räumen bei sehr alten Pfeifen sicher nen Reamer und wieder Salz/Alkohol.

Aber das führt alles zu weit. und blablabal...


1. Mach die Pfeife sauber.
2. Papierfilter oder ohne Filter
3. Kauf einen(1) guten Tabak... welcher von den oben genannten ist relativ egal.

Langsam rauchen, wenn es "blubbert" auch ruhig das Mundstück abmachen und durch das Mundstück (in ein Stück Küchenrolle) durchpusten. Und kurz mit nem Stück küchenpapier in den Holm und wieder zusammenstecken. Ja das ist auf Dauer zwar nicht besonders gut für die Pfeife, ist aber egal has noch genug andere, und geht erstmal nur ums lernen. Und besser als wenn die Pampe nach oben in den Mund läuft das ist nämlich nicht lecker.

Geändert von CigarBreak (25.07.2016 um 18:28 Uhr)
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 18:35   #34
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
Zitat von The_Sundowner Beitrag anzeigen
Kein Problem, könnte es übrigens sein, dass Du metallisch mit schweflig verwechselt hast ?

Einige ältere Pfeifen haben das Problem mit Schwefelaustritt am Mundstück.

Ich hatte das mal bei einer alten Peterson. Holger Knudsen von Dan Pipe hast dann gerichtet. Neues Mundstück und wie neu !

Und nimm jetzt bitte erstmal die Finger von der Seminarpfeife. Das gute Stück hat sich nach dieser Tortur nun wirklich mal ein paar Tage Ruhe nötig
Puh, das kann natürlich sein, genau weiß ich das aber nicht ,....

Welche Tortur genau? Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Das Seminar ist schon ein paar Wöchelchen her.

Geändert von Crystal Logic (25.07.2016 um 18:48 Uhr)
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 18:57   #35
tu felix austria
Profi
 
Benutzerbild von tu felix austria
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Graz
Alter: 53
Beiträge: 1.283
Renommee-Modifikator: 5858022
tu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

@CigarBreak

Ja, besser ist das wenn er erst mal seine normalen Pfeifen zum Üben nutzt.

War nur so ein Gedanke, weil er ja davon berichtet hat das auf dem Seminar so viele Tabak probiert wurden.

__________________
Da Helli

"Wenn man im Himmel nicht rauchen darf, so möchte ich nicht dort hin." Mark Twain (1835 - 1910) US-amerikanischer Schriftsteller
tu felix austria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 20:03   #36
The_Sundowner
Stammschreiber
 
Registriert seit: 05.2016
Beiträge: 260
Renommee-Modifikator: 18548
The_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
Zitat von Crystal Logic Beitrag anzeigen
Puh, das kann natürlich sein, genau weiß ich das aber nicht ,....

Welche Tortur genau? Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Das Seminar ist schon ein paar Wöchelchen her.
Sorry, klang so für mich als hätte die Pfeife binnen weniger Tage einen üblen Marathon hinter sich. Aber wenn Du doch eh genug Pfeifen hast, Probier doch erstmal die aus. Vielleicht ist ja was halbwegs Aktuelles dabei.

Und wie schon beschrieben, putzen und reinigen.
The_Sundowner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2016, 23:29   #37
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Da hab ich mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt. Die sind von meinem verstorbenen Vater und da habe ich leider Sperre. Das ist wirklich schade, da sind auch jahrespfeifen dabei usw.

@Cigar Break: Zu Deinem Beitrag komme ich später noch, ist ja etwas länger.
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2016, 00:14   #38
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
Zitat von CigarBreak Beitrag anzeigen

Wenn reichlich normale Pfeifen bereits hast "lern" erstmal damit.
Wie dann jetzt richtiggestellt, leider nicht.


Zitat:
ja Vanille und Black Cavendish Sotter-Knastermischung ohne Filter... und schmeckt Scheisse... ja welch ein Wunder. Wer hätte das gedacht?
Na , ich nicht. Habe ja keine Ahnung bislang...

Zitat:
Wie ich auf Seite 1 geschrieben habe, kauf dir einen "richtigen" Tabak. Capstan Gelb, Rattrays Old Gowrie, oder nen Richmond Navy Cut...
Die Dunhills kannste auch nehmen, sind halt bisschen teurer. Ich würd den Capstan Gelb für den Anfang empfehlen, der ist nicht so stark.
Ansonsten ist relativ egal, hauptsache der Tabak taugt was.
Ich habe jetzt öfters gehört/gelesen, von nem Flake solle man als anfänger erstmal die Finger lassen, der Capstan ist aber einer. Dementsprechend hältst Du von der Aussage nichts?


Zitat:

Und statt Aktivkohlefilter schneid einfach nen Streifen Altpapier (ca 3,5cm breit 13cm lang) und Roll den zu ner Rolle und Stopf das rein. Das saugt auch Feuchtigkeit auf ist aber Geschmacksneutral. Gekaufte Papierfilter sind auch nix anderes.
Ok, das klingt jetzt erstmal etwas schräg. Aber vielleicht versuche ich das mal...



Zitat:
Angeblich eignen sich alle möglichen Tabake gut für Anfänger... meist irgendwelche scheusslichen Sotterknaster minderer Qualität die voll aromatisiert sind "gerne (an der Tankstelle) genommen werden" und dann mit Filter gequalmt werden müssen damit keiner merkt wie entsetzlich sie eigentich schmecken....
Also die Tabake von denen ich sprach werden ja nicht von irgendwelchen Leuten angeboten sondern in diesem Fall schon von Pfeifenrauchern die das seit 20,30,40 Jahren machen und auch keine Fans überbordender Aromaten sind. Also mit einem Flake wär ich instiktiv erstmal noch vorsichtig...



Zitat:
Du hast das Mundstück im Mund, also erstmal wichtig das sauber zu machen. Also Rauchkanal saubermachen (Pfeifenreiniger + Alkohol) bis nur noch sauber sind... Außen saubermachen... Mikrofasertuch, Zahnpasta und etwas Wasser, und oben und unten abreiben. Dann abwaschen, dann mit Alkohol desinfizieren. Ist zwar immernoch alt und gebraucht aber dann sauber.

Brennkammer brauchste dann aber zum räumen bei sehr alten Pfeifen sicher nen Reamer und wieder Salz/Alkohol.
Ist ja gar nicht so aufwändig wie ich dachte, Danke! Aber ich bekomme die Pfeifen ja eh leider nicht .

Zitat:
1. Mach die Pfeife sauber.
Meinst Du hier jetzt mit Salz/Alkohol-Methode?

2. Papierfilter oder ohne Filter
3. Kauf einen(1) guten Tabak... welcher von den oben genannten ist relativ egal.

Zitat:
Langsam rauchen, wenn es "blubbert" auch ruhig das Mundstück abmachen und durch das Mundstück (in ein Stück Küchenrolle) durchpusten. Und kurz mit nem Stück küchenpapier in den Holm und wieder zusammenstecken. Ja das ist auf Dauer zwar nicht besonders gut für die Pfeife, ist aber egal has noch genug andere, und geht erstmal nur ums lernen. Und besser als wenn die Pampe nach oben in den Mund läuft das ist nämlich nicht lecker.
Das probier ich dann mal, Danke! Nur dass ich wie gesagt eigentlich nun doch nur 2 zum Üben habe... vllt kann ich überreden eine zweite zu bekommen.
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2016, 00:16   #39
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Hier anbei übrigens mal ein Bild von dem Pfeifen-Konvolut.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg photo_2016-07-26_00-14-29.jpg (97,9 KB, 26x aufgerufen)
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2016, 01:19   #40
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.883
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
Ich habe jetzt öfters gehört/gelesen, von nem Flake solle man als anfänger erstmal die Finger lassen, der Capstan ist aber einer. Dementsprechend hältst Du von der Aussage nichts?
Richtig, halt ich nix von,
Pfeife rauchen ist gar nix kompliziertes, aber für manche Leute ein Vehikel zur Selbstdarstellung. zum Thema wird allerhand Unsinn ins Internet oder in Bücher geschrieben.


Es spielt keine Rolle in welcher Form der Tabak zu dir kommt.
Die Flakescheibe rubbelst du einfach auf oder benutzt den CubeCut.

Das ist nicht schwieriger wie sich ne Stulle zu schmieren...Aber wenn man sich die Hose mit der Beißzange anziehen möchte...


Egal. Du hast jetzt eigentlich alles geschrieben bekommen was du wissen musst.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 12:18   #41
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Hmm, nunja, diejenigen von denen ich das hörte (Flakes) waren auch der Ansicht, dass es weder kompliziert noch Selbstdarstellung sein sollte, einen Anfänger aber abschrecken/überfordern kann.

Wichtige Frage: Muss das reiner Alkohol aus der Apotheke sein oder kann ich auch Opas Wodka nehmen, mal so gefragt?

Edit: Das habe ich noch gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=BIak0WtWwBw
Ich würde dann die Salz/Alk-Methode nehmen und wenn das Ding ausgelüftet ist, vielleicht das noch hinterherschieben (außer dem Reamer) . Meinungen?

Geändert von Crystal Logic (27.07.2016 um 12:59 Uhr)
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 17:47   #42
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

So, habe das jetzt mal wie im Video durchgeführt. Erst etwa mit 10 bis 15 Reinigern und Alkohol gereinigt, jetzt ist ein Reiniger mit Zitronensaft drin und Isopropyl hatten wir auch noch, jetzt liegt die Pfeife und ich bin gespannt .

hatte allerdings keine Pipette und habe deswegen ganz vorsichtig eingießen müssen. Hoffe1 dass ich nicht zuviel genommen habe, mehr als 7 Tropfen waren das mit Sicherheit.
Noch etwas: Meine Reniger fusseln wie nichts gescheites, immer (!) bleibt etwas im Rauchkanal hängen, Irgendeine Idee?

Geändert von Crystal Logic (27.07.2016 um 18:08 Uhr)
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 22:40   #43
The_Sundowner
Stammschreiber
 
Registriert seit: 05.2016
Beiträge: 260
Renommee-Modifikator: 18548
The_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes AnsehenThe_Sundowner genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Nun bleib doch ruhig, nochmal, wegen ein paar Tropfen geht da nix kaputt.

Und zu den Reinigern, ich nehm eh nur die guten rot-weißen aus der Schweiz.

Also, wie immer, nimm was Vernünftiges .
The_Sundowner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 23:00   #44
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Bin die Ruhe selbst.

Habe die rotweißen von Blitz und die fusseln. Rauchkanal vllt. zu eng?
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 18:18   #45
Herbert85
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Herbert85
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 66
Renommee-Modifikator: 91696
Herbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Moin liebe Pfeifenraucher,
ich rauche seit kurzem Zigarre die mir wirklich unglaublich gut schmecken, bin schon seit 16 Jahren Raucher und versuche mir gerade die Zigaretten abzugewöhnen. Nun habe ich, angefixt durch euch, eben meine erste Pfeife geraucht, Erinmore Mixture in einer kleinen Corn Cob... Hat eigentlich super funktioniert, nicht zu heiß geworden und insgesamt nur 3-4 mal nachfeuern, also für das erste mal absolut nicht zum verzweifeln. Das einzige aber, ich habe fast nichts geschmeckt?! Ich habe mich ja vorher informiert, es kommt wenig Rauch und der Geschmack ist nicht so intensiv wie bei einer Zigarre, aber irgendwie kam da so gar nichts rüber außer Dampf
Ist da wirklich so wenig power hinter oder ist das reine Gewöhnungssache?

Gruß Daniel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Herbert85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 18:46   #46
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.883
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
es kommt wenig Rauch
Ich nehme an das der der Tabak noch etwas zu feucht.
Geschmacklich dominieren dominieren bei der Erinmore eher helle Virginiatabake zusammen mit Aroma, die Corncob nimmt viel Feuchtigkeit weg aber macht dann vglw. laschen Eindruck.

Etwas trockener brennt die Erinmore allerdings eher wie Zunder. Und der Cavendish kommt auch geschmacklich potenter raus und Nikotin gibts eigentlich auch nicht wenig.

Wenn aber noch Zigarettenraucher bist kennste hellen Virginia und Nikotin aber zur Genüge.


Gibt aber wesentlich "kräftiger" schmeckende Sachen. Dunklere Tabaksorten (Dark-Fired Leaf, Kentucky (schwarzer Krauser/toscano), Latakia) sind da deutlich potenter.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 19:39   #47
Herbert85
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Herbert85
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 66
Renommee-Modifikator: 91696
Herbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes AnsehenHerbert85 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Also eigentlich war die Pfeife als günstigere, weniger "duftende" (der Freundin wegen) und trotzdem gutschmeckende Alternative zur Zigarre gedacht, wenn ich den von dir angesprochenen Tabak rauche riecht das doch auch wieder ziemlich intensiv, oder?

Danke schon mal für die nette Hilfe

Gruß Daniel


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Herbert85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 19:58   #48
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.883
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Zitat:
wenn ich den von dir angesprochenen Tabak rauche riecht das doch auch wieder ziemlich intensiv, oder?

Tja das ist halt wie mit den Zigaretten, schmeckt für einen selber wie Steak mit Kartoffeln, aber für die anderen Leute stinkt es nach kaltem Rauch.

Latakia riecht ungefähr wie ne abgefackelte Jagdhütte, und Orient und so Zeug hat so interessante schweißige Moschusnoten in der Raumluft...

Also wenns "Frauentaugliche" Raumnote sein muss würde ich eher den "Indian Summer" aus der Corncob empfehlen... geht zwar auch "grob" in die Richtung vom Erinmore eher (bisschen lascher) aber auch ohne Filter rauchbar, und schmeckt zumindest noch nach Tabak.

Gibt noch so Zeug wie den Cannon Plug von Gawith aber der wird nicht importiert, meine damalige Freundin die mir immer die Bude mit ihren Kippen vollgequalmt hatm, hatte sich dann aber beschwert das es nach Wunderbaum stinkt und ich soll doch bitte lieber was normales qualmen.

Geändert von CigarBreak (28.07.2016 um 20:08 Uhr)
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 20:09   #49
tu felix austria
Profi
 
Benutzerbild von tu felix austria
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Graz
Alter: 53
Beiträge: 1.283
Renommee-Modifikator: 5858022
tu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehentu felix austria genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

Ich kann mir nicht vorstellen das Pfeifenrauchen ***günstiger*** sein sollte als Zigarren zu verkosten.

Was du an Humidor(en) einsparst gibst du an Pfeifenschränken aus.
Platzmangel an allen Ecken und Enden.

Tabake ,wohin damit , soviel man nur irgendwie lagern kann.

Pfeifen werden sich stapeln.

Volle Dosen von Pfeifenreinigern in jeder Ecke.

Pfeifenascher in jedem Winkel.

Und, und , und.

Zum Thema *Frauenfreundlichkeit*.

Ich hab grad den Peterson 1865 geraucht.

O-Ton Frau: Was riecht den hier so gut?

Die Welt der Pfeifen ist genau so weit und groß wie die der Zigarren.
Also keine Angst ,wir werden alle unser Geld los egal welcher Leidenschaft wir frönen.

LG
__________________
Da Helli

"Wenn man im Himmel nicht rauchen darf, so möchte ich nicht dort hin." Mark Twain (1835 - 1910) US-amerikanischer Schriftsteller

Geändert von tu felix austria (28.07.2016 um 20:14 Uhr)
tu felix austria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 00:06   #50
Crystal Logic
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2016
Alter: 31
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 2
Crystal Logic ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe - Anfänger ist verzweifelt und bereits kurz vor der Aufgabe

So, meine erste Salz/Alk-Reinigung ist durch, danach nochmal mit Druckluft durch und etwas nachgewischt. Ich würde nicht sagen, dass sie neutral riecht aber definitiv kein Vergleich zu vorher, riecht fast angenehm . Bin angetan.

Werde mir wohl morgen mal einen hochwertigen Virginia und vllt auch andere filter kaufen. Irgeneine gute Empfehlung, die kein Flake ist und ein guter Anfänger-Virginia? Ich möchte wirklich erstmal mit nem normalen Tabak richtig zurechtkommen.
Ansonsten lese ich mich erstmal durch die Rezensionen hier durch.
Crystal Logic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anfänger, hilfe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Humidor und Anfänger!! Hilfe!! :) Sekulpa Aufbewahrung 6 29.11.2013 11:14
Anfänger brauch Hilfe zum aufbewahren Magg0 Aufbewahrung 23 04.04.2013 14:11
Anfänger sucht Hilfe Mr. J Einsteigerforum 4 17.06.2012 11:30
Anfänger Bittet um Hilfe :) hurb2135 Einsteigerforum 15 11.06.2012 07:33
Noch ein Anfänger der um Hilfe bittet... martink Einsteigerforum 16 17.07.2011 19:26


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:49 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test