Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 08.08.2016, 21:53   #1
Arthuro Fuente OpusX
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Arthuro Fuente OpusX
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Baden ( Grenze zur Schweiz)
Beiträge: 935
Renommee-Modifikator: 2877895
Arthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes Ansehen
Standard Brauche ein paar Tipps

Hallo Leute
Habe mich ein wenig mit dem Thema Pfeife beschäftigt und
bräuchte nun ein paar Tipps was den Tabak anbelangt.Ich bin
absoluter frischling in sachen PfeifenTabak meine Aromen gehen
richtung "Fruchtig,Kisch, Vanille" könnt ihr mir was empfehlen ?
Ich wollte bei Cigarworld ein paar Dosen kaufen aber so ganz Bild
wird das wohl nichts ! Ich danke euch im Voraus für die Kompetenten empfehlungen ;-)
Arthuro Fuente OpusX ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.08.2016, 06:35   #2
Smoking M.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smoking M.
 
Registriert seit: 07.2015
Beiträge: 182
Renommee-Modifikator: 275265
Smoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brauche ein paar Tipps

Ohne jetzt Pfeifenexperte zu sein, aber gleich ganze Dosen kaufen, halte ich für ein bisschen gewagt. Willste Dir nich lieber erst einmal ein paar Proben besorgen? Hätte ich auf Empfehlungen hier im Forum, dass Zigarrenmarke sowieso soooo toll schmeckt, gleich Kisten gekauft, wär ich ein paar Mal auch auf die Nase gefallen. Geschmäcker sind halt sehr verschieden. Okay, ne Dose Tabak haut finanziell nicht so rein, wie ne Kiste Zigarren, aber wenns nicht schmeckt, ärgert man sich doch, was man mit dem Geld sich lieber hätte Wohlschmeckendes kaufen können.
Smoking M. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 01:32   #3
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.883
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brauche ein paar Tipps

Zitat:
ch bin
absoluter frischling in sachen PfeifenTabak
Du rauchst aber Zigarre?


Zitat:
meine Aromen gehen
richtung "Fruchtig,Kisch, Vanille"
Sind deine Lieblingszigarren "Independence Xtreme Vanilla" oder Dannemann Moods? Oder wie kommst du darauf das das "deine Aromen" wären?

ich würde das Lesen dieses Threads empfehlen.

http://zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=15428


Die meisten Tabake in der Richtung sind eher billige Mischungen im Plastebeutel mit viel Black Cavendish, sehr feucht, und wenns trocken wird... nun ja.. Das Abbdrandverhalten ist zwischen "brennt nicht weil zu feucht" "Sottert und gibt viel Kondensat" und "Brennt wie Zunder, warum brennt meine Zunge wie Feuer wenn ich was mit Kohlensäure trinke?". Dazu bitte der Aktivkohlefilter in der Pfeife die den Zugwiderstand schwer zum einschätzen macht, aber möglichst wenig vom entsetzlichen Geschmack durchlässt auf das man das künstliche Aroma in der Raumluft genießen kann...
Das ist die übliche "Einsteigerberatung" in Deutschland, und imho so ziemlich die schlechtmöglichste Kombination.

Egal...

Also bei Cigarworld kann man bei Tabaken im Anbruch kostenfrei auch 3 Proben mitbestellen.

Wenn es denn "unbedingt" mit Aroma sein muss wenigstens ne MacBaren Navy Flake/Virginia No 1 Mixture oder nen "Indian Summer" empfehlen, die schmecken wenigstens nach Tabak unter dem Aroma, oh und als nicht Anfänger darfst du natürlich auch die Erinmore Mixture probieren.

und ne Probe vom Dannemann "Original"...

Und noch was ohne Schnickschnack, nen Old Gowrie.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 11:00   #4
Brasil
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Brasil
 
Registriert seit: 06.2015
Beiträge: 610
Renommee-Modifikator: 1546567
Brasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes AnsehenBrasil genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brauche ein paar Tipps

Arturo, würde Dir auch raten, lass erstmal die Finger von den Hocharomaten, wenn Du von der Zigarre kommst. Ein guter Allround-Einsteiger-Tabak ist MacBaren Scottish, den kriegst Du auch in einem guten Tabakladen vor Ort. Solltest Du keine eingerauchte Pfeife mit vorhandener Kohleschicht haben, schmecken die ersten Füllungen eh nicht besonders. Wenn doch, dann Feuer frei.

Wichtig ist das Stopfen. Je nachdem, wie Du das machst, hast Du ein gutes oder schlechtes Erlebnis. Fürn Anfang eine pfeifenkopfgroße Menge Tabak auf die Handfläche geben, mit der anderen Hand den Pfeifenkopf (nach unten) auf den Tabak geben und durch kreisende Bewegungen dafür sorgen, dass der Tabak sich von alleine in den Kopf eindreht, fertig. Passt soweit immer, nicht zu fest, nicht zu lose, "gestopft".

Rauchen ist anders als mit Zigarre: Du musst viel öfter "ziehen", dabei aber weniger stark, eher ein Nippen, ziemlich oft, aber sehr sehr leicht. Kriegst Du schon raus. Lass die Filter weg, sie erschweren das Rauchen in mehrerlei Hinsicht. Falls Du noch keine Pfeife hast, kaufe Dir eine gerade Billard/Lovat/Canadian ohne Filter, damit lernst Du am leichtesten. Keine stark gebogene Pfeife nehmen. Pfeifenreiniger nicht vergessen. "Tscheche" kaufen (billiges Universalbesteck).
Brasil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 13:50   #5
Arthuro Fuente OpusX
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Arthuro Fuente OpusX
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Baden ( Grenze zur Schweiz)
Beiträge: 935
Renommee-Modifikator: 2877895
Arthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brauche ein paar Tipps

Zitat:
Zitat von CigarBreak Beitrag anzeigen
Du rauchst aber Zigarre?




Sind deine Lieblingszigarren "Independence Xtreme Vanilla" oder Dannemann Moods? Oder wie kommst du darauf das das "deine Aromen" wären?

ich würde das Lesen dieses Threads empfehlen.

http://zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=15428


Die meisten Tabake in der Richtung sind eher billige Mischungen im Plastebeutel mit viel Black Cavendish, sehr feucht, und wenns trocken wird... nun ja.. Das Abbdrandverhalten ist zwischen "brennt nicht weil zu feucht" "Sottert und gibt viel Kondensat" und "Brennt wie Zunder, warum brennt meine Zunge wie Feuer wenn ich was mit Kohlensäure trinke?". Dazu bitte der Aktivkohlefilter in der Pfeife die den Zugwiderstand schwer zum einschätzen macht, aber möglichst wenig vom entsetzlichen Geschmack durchlässt auf das man das künstliche Aroma in der Raumluft genießen kann...
Das ist die übliche "Einsteigerberatung" in Deutschland, und imho so ziemlich die schlechtmöglichste Kombination.

Egal...

Also bei Cigarworld kann man bei Tabaken im Anbruch kostenfrei auch 3 Proben mitbestellen.

Wenn es denn "unbedingt" mit Aroma sein muss wenigstens ne MacBaren Navy Flake/Virginia No 1 Mixture oder nen "Indian Summer" empfehlen, die schmecken wenigstens nach Tabak unter dem Aroma, oh und als nicht Anfänger darfst du natürlich auch die Erinmore Mixture probieren.

und ne Probe vom Dannemann "Original"...

Und noch was ohne Schnickschnack, nen Old Gowrie.
Hallo und Danke für die Antwort :-)
Ja ich Rauche schon etliche Jahre Zigarren , die Spinnerei mit der Pfeife
kam mir Spontan in den Sinn und die Idee mit den Aromen (Kirsch,Vanille)
war rein vom Geschmack her (Ich rieche das gerne bei Pfeifenrauchern)
eventuell muss ich da selbst erfahrungen sammeln
Arthuro Fuente OpusX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2016, 13:55   #6
Arthuro Fuente OpusX
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Arthuro Fuente OpusX
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Baden ( Grenze zur Schweiz)
Beiträge: 935
Renommee-Modifikator: 2877895
Arthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brauche ein paar Tipps

Zitat:
Zitat von Brasil Beitrag anzeigen
Arturo, würde Dir auch raten, lass erstmal die Finger von den Hocharomaten, wenn Du von der Zigarre kommst. Ein guter Allround-Einsteiger-Tabak ist MacBaren Scottish, den kriegst Du auch in einem guten Tabakladen vor Ort. Solltest Du keine eingerauchte Pfeife mit vorhandener Kohleschicht haben, schmecken die ersten Füllungen eh nicht besonders. Wenn doch, dann Feuer frei.

Wichtig ist das Stopfen. Je nachdem, wie Du das machst, hast Du ein gutes oder schlechtes Erlebnis. Fürn Anfang eine pfeifenkopfgroße Menge Tabak auf die Handfläche geben, mit der anderen Hand den Pfeifenkopf (nach unten) auf den Tabak geben und durch kreisende Bewegungen dafür sorgen, dass der Tabak sich von alleine in den Kopf eindreht, fertig. Passt soweit immer, nicht zu fest, nicht zu lose, "gestopft".

Rauchen ist anders als mit Zigarre: Du musst viel öfter "ziehen", dabei aber weniger stark, eher ein Nippen, ziemlich oft, aber sehr sehr leicht. Kriegst Du schon raus. Lass die Filter weg, sie erschweren das Rauchen in mehrerlei Hinsicht. Falls Du noch keine Pfeife hast, kaufe Dir eine gerade Billard/Lovat/Canadian ohne Filter, damit lernst Du am leichtesten. Keine stark gebogene Pfeife nehmen. Pfeifenreiniger nicht vergessen. "Tscheche" kaufen (billiges Universalbesteck).
Hallo
Vielen Dank für die Tipps , das ist genau das was ich wissen wollte !!!
Daumen Hoch
Arthuro Fuente OpusX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2017, 20:35   #7
dr.thomasi
Profi
 
Benutzerbild von dr.thomasi
 
Registriert seit: 08.2016
Ort: Horst bei Hamburg
Alter: 46
Beiträge: 1.537
Renommee-Modifikator: 3703995
dr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Brauche ein paar Tipps

Mein Rat geht fürs Erste in Richtung Old Gowry.....
Guter echter Tabak Geschmack und sehr gut zum Pfeife einrauchen geeignet....
Probier ansonsten einfach mal durch die Bank und Du wirst Deinen Dir zusagenden Genuss schon finden, zumindestens eine Richungs Tendenz..
__________________
Nur Du entscheidest ,was Dir schmeckt !
Lieben Gruss, Thomas ...
dr.thomasi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Eure Unterstützung XorLophaX Off-Topic 66 03.10.2015 20:14
Motorrad- Pässetour durch die Schweiz und Italien – Brauch mal ein paar Tipps Saarlodri Reiseberichte 64 31.08.2014 15:52
Brauche mal Hilfe Torsten666 Off-Topic 16 21.05.2014 01:51
Brauche (Zigarren)Bohrer, suche Tipps/Erfahrungswerte ... Funa-kij Accessoires 12 27.04.2014 13:40
Ich brauche mehr Plaaaaaatz! Donar 1985 Aufbewahrung 7 06.04.2013 22:58


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:51 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test