Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 12.11.2011, 20:11   #26
Fridge
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Fridge
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: München
Alter: 39
Beiträge: 126
Renommee-Modifikator: 7
Fridge wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Zitat:
Zitat von philipp Beitrag anzeigen
+1 wie man so sagt.
Am besten fragt man da direkt dort nach. Meines Wissens wird aber das System mit den Pappschatullen und Papiereinlage in Ziplock Beutel benutzt. Dass einzelne Zigarren in Folie eingeschweißt würden, wäre mir neu.

Umgekehrt ist es aber so, dass vieles nicht Kubanisches in Folie kommt.
Vielleicht hast Du einfach zufällig viel geordert, das der Hersteller in Folie ausliefert?
Nicht ganz .. ich bestell öfters bei CW und die schweißen die Zigarren ja nicht in Folie ein sondern stecken die in sogenannte Folienbeutel die ca. das gleiche Durchmesser und Länge der Zigarre haben und knicken die dann am Ende um so dass sie weitgehend Aromadicht ist. Dies machen sie bei einzelnen Zigarren. Mehrere Zigarren des gleichen Types werden auch öfters in Pappschatullen und Ziplockbeutel geliefert. Teilweise hab ich die auch in ausgemusterten Holzschachteln wie z.b. RyJ oder Casa Magna Holzboxen geliefert bekommen
__________________
Loyalty above all - except Honor!
Its over Nyan-Thousand!
Fridge ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.12.2011, 21:19   #27
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 49
Beiträge: 3.415
Renommee-Modifikator: 21474856
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Hallo zusammen,

hatte vorhin auch mal wieder eine RGPE
ist quasi mein Brot und Butter Zig immer wieder gut heute aus ner Box sep07
Ein lecker Smoke in dem zustand weit besser als die heute mittag gerauchte "frische" Bolivar Belicosos.
Klar so vergleiche hinken immer aber das so ein 1,50 stumpen so genial sein kann und so nen 10,30 er so Zickig mit zugprobs usw...
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2012, 16:48   #28
jrehhofj
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jrehhofj
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Berlin - Wo sonst?
Beiträge: 59
Renommee-Modifikator: 7
jrehhofj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Hatte gerade meine erste... leider unrauchbar!

Um die Bauchbinde herum war sie so fest gerollt, dass praktisch nichts an rauch durchkam... echt schade!
jrehhofj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2012, 17:19   #29
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 49
Beiträge: 3.415
Renommee-Modifikator: 21474856
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Zitat:
Zitat von jrehhofj Beitrag anzeigen
Hatte gerade meine erste... leider unrauchbar!

Um die Bauchbinde herum war sie so fest gerollt, dass praktisch nichts an rauch durchkam... echt schade!

schade echt gibt´s 2 Möglichkeiten entweder gleich die nexte oder was anderes...

ich hatte das bei den Panetellas Extra auch schon mal war ne komplette Kiste für´n Popo ist aber Jahre her seither mal ne einzelne aber nie mehr ne ganze Kiste.
Lass mir die meist aus Spanien mitbringen oder nehm sie selber mit wenn mal dort. Sind da sehr günstig die Kiste 36-38 EUR.
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2012, 17:48   #30
jrehhofj
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jrehhofj
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Berlin - Wo sonst?
Beiträge: 59
Renommee-Modifikator: 7
jrehhofj befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

hab mir gerade nen cigarrito angesteckt... der zieht besser

Ich sollte einfach malwieder zum LD gehen, da werden die immer schön in Augenschein genommen, bevor sie verkauft werden...
jrehhofj ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2012, 10:09   #31
Binzi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Binzi
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Münster
Alter: 55
Beiträge: 204
Renommee-Modifikator: 9
Binzi ist ein sehr geschätzer MenschBinzi ist ein sehr geschätzer MenschBinzi ist ein sehr geschätzer MenschBinzi ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Dieser Tage zwei Einzelexemplare vernichtet - der Zug war fest aber für mich noch angenehm, also keine Probleme. Die Verarbeitung war auch fein und sie war lange rauchbar, länger als 45 Minuten, hab nicht so auf die Uhr geguckt. Mal gucken, was die Kiste, die im Zulauf ist bringt...

Geschmacklich finde ich sie einfach lecker und würde sie sehr empfehlen (2,65).
__________________
"Schön ist eigentlich nur, was von der Norm abweicht."
Hans Werner Henze
Binzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2013, 11:12   #32
sigaro
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sigaro
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 97
Renommee-Modifikator: 6
sigaro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Ich kann nur sagen SUPER!
Ich bin der gleichen Meinung wie Phijo:

"Die Zigarre ist tatsächlich recht mild, es erwarten einen leichte, aber typisch kubanische Aromen.
Auffällig ist eine feinherbe Säure, die mich aber nicht gestört hat, eigentlich gut zu den später wahrzunehmenden Röstaromen und der zunehmenden Aromenstärke gepasst hat. Zudem war ein leichtes Aroma von Gewürzen zu vernehmen. Für einen Shortfiller recht komplex."


Ich würde gerne eine Kiste teilen, wenn jemand mitmachen möchte...bitte PN scgreiben .

Gruß
Sigaro
__________________
------------------------------------------------------
"I smoke in moderation. Only one cigar at a time."
Mark Twain
sigaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2013, 11:48   #33
109
Stammschreiber
 
Benutzerbild von 109
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 299
Renommee-Modifikator: 14
109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Die RGPE ist meine bevorzugte "Tageszigarre". Auch als "Dessert" muss sie ab und zu herhalten, wenn ich eine oder mehrere größere Formate geraucht habe und für eine weitere größere die Zeit oder Lust nicht mehr reicht.

Leider ist die Qualität der RGPE schwankend. Man kann somit von einem Expl. aus einer Kiste nicht auf Exemplare anderer Kisten schließen.

Generell kann man aber sagen, dass es sich um mittelstarke bis leichte Habanos handelt. Wenn man gute Exemplare erwischt, ist es ein hervorragender Smoke, der den Vergleich mit deutlich teureren Zigarren nicht scheuen muss. Dann weisen die kleinen Dinger eine erstaunliche Komplexität und ein vielfältiges Aromenspektrum auf. Kakao/Schokolade und Kaffee sind die vorherrschenden Aromen.

Aufgrund der Qualitätsschwankungen kaufe ich diese Zigarren nie "blind", sondern prüfe die geöffneten Kisten vor dem Kauf immer sehr genau. Dadurch sind mir totale Reinfälle bisher weitestgehend erspart geblieben.

Seit Jahren ist die RGPE die Zigarre, von der ich immer größere Mengen eingelagert habe und es gibt auch keine Zigarre, von der ich mehr Exemplare geraucht habe. Wie viele, kann ich nicht sagen, aber so mindesten 50 werden es gewesen sein (Kisten). Somit kann ich sie ganz gut beurteilen.

Fazit: Ich finde die RGPE wirklich nicht übel .
109 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2013, 11:28   #34
109
Stammschreiber
 
Benutzerbild von 109
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 299
Renommee-Modifikator: 14
109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt109 ist jedem bekannt
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Soeben rauche ich wieder ein hervorragendes Exemplar der RG PE.

Wunderbare Schokonoten zu Beginn und kräftige, erdige Noten im weiteren Rauchverlauf. Diese Kleine muss sich vor größeren und wesentlich teureren Zigarren nicht verstecken.
109 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2013, 20:43   #35
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

die P.E. können imho auch mit monte 4 und 5 mithalten... wenn se denn mal ziehen... Hilft nur Kanal reinbohren... aber eine ganz extreme hatte ich auch. Die lag wirklich geschlagene 8 Jahre im Humidor, schon abgecuttet und war wie versteinert.

Die P.E. waren früher meine Standardzigarre, man konnte sie so schön billig für ca 30€ die Kiste aus Spanien bestellen.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2013, 14:34   #36
Deadwood
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Deadwood
 
Registriert seit: 06.2013
Ort: Köln
Beiträge: 53
Renommee-Modifikator: 5
Deadwood befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

kann mich denen nur anschliessen, die ein extrem "schwieriges" Zugverhalten beschreiben. Schade, hatte mir mehr davon versprochen.
Deadwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2013, 14:40   #37
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Ruhige Hand und ein dünner Schaschlickspieß helfen meistens
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 21:32   #38
Deadwood
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Deadwood
 
Registriert seit: 06.2013
Ort: Köln
Beiträge: 53
Renommee-Modifikator: 5
Deadwood befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

habe heute die zweite probiert. Nach wie vor widersetzt sie sich einem normativen Zugverhalten, aber ist nicht so "verschlossen" wie die erste.
Im letzten Drittel habe ich den Eindruck, dass sie etwas zu sehr "tunnelt".
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20130609_203631.jpg (146,9 KB, 13x aufgerufen)

Geändert von Deadwood (09.06.2013 um 22:35 Uhr)
Deadwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2013, 22:04   #39
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Mein Tip. Einfach alle anbohren und checken was aus dem Rohr rauskommt. Meist ist das verschlossene Ende auch etwas feuchter innen als am offenen Brandende und nach paar Tagen/Wochen angeschnitten verbessert sich bei den meisten Zigarren der Zug automatisch mit der Zeit. Wenn dann immernoch nicht, mechanisch nachhelfen.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 13:09   #40
hybi999
Stammschreiber
 
Benutzerbild von hybi999
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Köln
Alter: 40
Beiträge: 360
Renommee-Modifikator: 1404
hybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehenhybi999 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Zitat:
Zitat von CigarBreak Beitrag anzeigen
die P.E. können imho auch mit monte 4 und 5 mithalten... wenn se denn mal ziehen... Hilft nur Kanal reinbohren... aber eine ganz extreme hatte ich auch. Die lag wirklich geschlagene 8 Jahre im Humidor, schon abgecuttet und war wie versteinert.

Die P.E. waren früher meine Standardzigarre, man konnte sie so schön billig für ca 30€ die Kiste aus Spanien bestellen.
Hallo,

ich habe meine 2 Testexemplare inzwischen verkostet und kann mich nicht anschließen.

Bei der ersten Perlas hätte ich genau so gut auch versuchen können an einem Korken zu nuckeln. Klar kann man da ein Loch rein boren, aber in den Fällen in denen ich das probiert habe führte das auch nicht gerade zu Hochgenuß.

Das zweite Exemplar war wunderbar verarbeitet und hatte einen ordentlichen Geschmack. Allerdings stand auch dieses Exemplar im Schatten einiger anderer gündtiger Habanas.

Alles in allem stimmt bei ndem gar nicht so geringen Preis (unter Berücksichtigung des doch putzigen Formates) die PL nicht. dazu kommen die anscheinend gravierenderen Qualitätsschwankungen. :001thumbdown:

Lieber RASCC, Partatagas Shorts oder Upmann HC.

VG
Matthias

Edit. Hupps. Panetelas Extra... nicht Perlas... :001scared: Falscher Thread
hybi999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2013, 14:34   #41
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Der Preis für die PE in Deutschland ist mir mittlerweile auch zu hoch und ich weiche da lieber auf H.Uppmann aus. Die RGPE bekam man "damals" über Spanien für ca 30€ die Kiste... und als armer Schlucker der ich damals war ne tolle Sache.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2014, 18:57   #42
Sophistic
Benutzer
 
Benutzerbild von Sophistic
 
Registriert seit: 12.2012
Beiträge: 33
Renommee-Modifikator: 6
Sophistic wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Rauchdauer: 45mins / Stärke: medium-medium plus

Von Beginn weg starke Röst-Espressoaromen und dazu eine sehr schmackhafte Schokonote, voller Körper, erinnert an Montecristo. Im 2.Drittel nimmt die Schokonote dann leider ab, es bleiben Röstaromen, trotzdem recht rund/angenehm.
Bis zum Ende dann noch kaum Veränderungen, keine Schärfe, aber leider auch keine Schokolade oder sonstige Besonderheiten.

Hätte die Zigarre nur das Profil des 1.Drittels über die ganze Länge gehalten...trotzdem für den Preis ein absolut empfehlenswerter Smoke, im Vergleich zur Panatela von Por Larranaga ein deutlich langsamerer Abbrand, Zug auf der schweren Seite aber akzeptabel.

88/100
Sophistic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2014, 16:28   #43
fcsp1910lpz
Stammschreiber
 
Benutzerbild von fcsp1910lpz
 
Registriert seit: 08.2013
Ort: Leipzig
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 14
fcsp1910lpz ist ein wunderbarer Anblickfcsp1910lpz ist ein wunderbarer Anblickfcsp1910lpz ist ein wunderbarer Anblickfcsp1910lpz ist ein wunderbarer Anblickfcsp1910lpz ist ein wunderbarer Anblickfcsp1910lpz ist ein wunderbarer Anblickfcsp1910lpz ist ein wunderbarer Anblickfcsp1910lpz ist ein wunderbarer Anblick
Lächeln AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

WOW WAS FÜR EIN SMOKE,

ich habe gestern die erste von diesen Damen geraucht was soll ich sagen ich bin total begeistert. Eine cremige süsse Zigarre wie Vollmilch Schokolade nie bitter oder scharf mit leichten Röstaromen etwas Nussigkeit wie Macadamia Nüsse eine wirkliche Süssigkeit zum Nachmittag und zur frühen Stunde echt genial und in Zukunft immer im humi zufinden.
fcsp1910lpz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 15:15   #44
Puro
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Puro
 
Registriert seit: 05.2011
Beiträge: 113
Renommee-Modifikator: 8
Puro sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePuro sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Geschmacklich finde ich die RGPE auch total lecker und mag sie wirklich gerne.

Aber mittlerweile habe ich es aufgegeben und kaufe schon seit ein paar Jahren keine mehr aufgrund der immens hohen Zahl an Ausfällen.

Von bisher 4 gekauften Kisten waren etwa 1,5 überhaupt rauchbar, wobei da auch schon welche dabei waren, die einen unangenehm schweren Zug hatten. Der Rest war schlichtweg unmöglich zu rauchen.
Sicher kann man diese Exemplare zum Händler zurück bringen (wenn nicht im Ausland gekauft), aber gerade wenn ich eine Zigarre irgendwo mit hin nehme und diese dann nicht rauchbar ist, ist das einfach ärgerlich weil ich mir dann nicht mel eben eine andere aus dem Humidor nehmen kann.

Die restlichen, die ich noch habe, schnipsel ich i.d.R. klein uns mische sie unter den Pfeifentabak, so habe ich wenigstens noch ein bisschen Freude daran.

Wirklich schade...
Puro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 15:49   #45
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 31
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18429
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Also meine Kiste von 08 ist Top, hab mehr als die Hälfte weg und alle waren in jeder Hinsicht super.
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 16:29   #46
Puro
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Puro
 
Registriert seit: 05.2011
Beiträge: 113
Renommee-Modifikator: 8
Puro sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePuro sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Meine allererste Kiste war auch top, kein einziger Ausfall, deshalb war ich Anfangs auch wirklich ein Fan der RGPE und habe es trotz der folgenden hohen Zahl an Ausfällen immer wieder versucht.

Bei den nächsten 3 Kisten waren dann aber insgesamt nur noch 12-15 Stück rauchbar. Eine Kiste hatte ich, da war kein einziges Exemplar dabei, das auch nur im Ansatz gezogen hätte. Das frustet dann.
Puro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 19:05   #47
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Zitat:
aber gerade wenn ich eine Zigarre irgendwo mit hin nehme und diese dann nicht rauchbar ist, ist das einfach ärgerlich weil ich mir dann nicht mel eben eine andere aus dem Humidor nehmen kann.
Daheim anschneiden und erst kaltzug checken.


1 Jahr liegenassen reicht da nicht mehr, wie bei allen Massenhavannas zur Zeit braucht man sie unter 2 jahren eigentlich nicht anzünden. Bei den Preisen mittlerweile sind se imho auch zu Schade um sie unausgereift zu rauchen.

Die einzigen die im Moment gleich funktionieren scheinen die "Guantanmera" zu sein. Aufgrund dieser Situation qualm ich statt den RGPE und Quintero Brevas heutzutage eher die Garves 904.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2014, 20:29   #48
Puro
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Puro
 
Registriert seit: 05.2011
Beiträge: 113
Renommee-Modifikator: 8
Puro sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePuro sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Die letzten übrigen Reste liegen inzwischen seit 4 Jahren in meinem Humi und sind BD 2008, an der Jugend liegts nicht.

Mal sehen, vielleicht probier ich es nochmal und kaufe nochmal ein paar Einzelexemplare. Ne ganze Kiste lieber nicht mehr...
Puro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2016, 19:02   #49
Karlaugust
Profi
 
Benutzerbild von Karlaugust
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Westpfalz
Alter: 33
Beiträge: 2.026
Renommee-Modifikator: 21474851
Karlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes AnsehenKarlaugust genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Mal noch ein Kistenbild.

Rauch die kleinen gelegentlich gerne.
Hoffe in der aktuellen Kiste sind nicht viele Ausfälle.

Karlaugust ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2016, 19:13   #50
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 49
Beiträge: 3.415
Renommee-Modifikator: 21474856
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Rafael Gonzales Panatela Extra

Glaub ich nicht sind ja TC und ich rauch die seit Jahren und der letzte Ausfall ist ewig her bestimmt 10 +Jahre....
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rafael Gonzalez Petit Corona joker Rafael Gonzalez 11 25.02.2017 14:13
Libertad Gran Panatela Taste La Libertad 9 18.06.2012 20:47


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:32 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test