Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 21.09.2017, 20:53   #1
marco69
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Hessen
Beiträge: 161
Renommee-Modifikator: 56451
marco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehen
Standard Flake glimmt nicht lang- warum?

Leute,

Flakes wollen bei mir nicht so recht lang glimmen.

Habe den den Balkan Flake vom Schmuel Gewitter (Samuel Gawith) hihihi ich liebe Wortspiele...

Den lasse ich gute 5-6 stunden in der Wohnung trocknen er ist dann leicht knusprig.

Zuerst habe ich Ihn in cubes geschnitten, doch hier glimmt der max 6 minuten dann geht er aus und ich muss nachfeuern.

Dann es mit der Falt Methode versucht, auch hier glimmt der Flake max nur 6 minuten und geht aus.

Also bei einem 40-50 minuten smoke alle 6 minuten nachfeuern ist echt stressig.... da hängt einem fast die Zunge heraus....


Dann den HH Latakia Flake vom Mäc Bär ( Mac Baren) der ist da auch nicht besser, er trocknet zwar schneller, als der von SG Tabak, glimmt aber auch nur 6-7 minuten am Stück und geht dann aus- hier verwende ich die Roll Methode.

Mit dem Rattrays Marlin Flake dasselbe- der wird in grobe Stücke aufgerubbelt, glimmt aber auch nur 6-7 minuten am Stück.


Sagt mal Leute, mache ich bei den Flakes noch irgendwas falsch?
In USA Foren lese ich, das wenn der Flake einmal glimmt, das es dann auch 20 minuten hält.... wie machen die das?

Da stimmt doch was nicht....

Was meint Ihr, mache ich da noch was falsch?
Habt Ihr da noch Tipps für mich wie ich das besser hinkriege mit den Flakes?

viele grüße
marco
marco69 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.09.2017, 22:37   #2
Arthuro Fuente OpusX
Profi
 
Benutzerbild von Arthuro Fuente OpusX
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Baden ( Grenze zur Schweiz)
Beiträge: 1.021
Renommee-Modifikator: 3092644
Arthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Hallo Marco
Du musst ziehen an der Pfeife...kleiner spass
also beim anrauchen feuere ich auch 1 mal nach aber wenn
der Tabak im kopf glüht dann brennt die Pipo bis zum schluss !!!
__________________
Pfeife rauchen trägt zu einem einigermassen Objektiven und gelassenem Urteil Menschlicher
Angelegenheiten bei !!!
Arthuro Fuente OpusX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 01:41   #3
marco69
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Hessen
Beiträge: 161
Renommee-Modifikator: 56451
marco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

@Arthuro:

also öfter ziehen (anstatt immer nach 1 minute bei mixtures ) etwa alle 20-30 sekunden ziehen?

marco
marco69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 02:11   #4
Arthuro Fuente OpusX
Profi
 
Benutzerbild von Arthuro Fuente OpusX
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Baden ( Grenze zur Schweiz)
Beiträge: 1.021
Renommee-Modifikator: 3092644
Arthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Hallo Marco
Du musst das probieren (übung macht den Meister)du wirst
selber rausfinden was für dich das beste ist.Es sind auch mehrere
Faktoren die zusammenhängen z.b.Tabak noch zu feucht,Pfeife zu fest
gestopft usw...du weisst doch Pfeifen sind wie Frauen ! Was ich damit sagen
möchte ist das der selbe Tabak in unterschiedlichen Pfeifen anderst zu
"handeln"ist...
__________________
Pfeife rauchen trägt zu einem einigermassen Objektiven und gelassenem Urteil Menschlicher
Angelegenheiten bei !!!
Arthuro Fuente OpusX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 13:13   #5
marco69
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Hessen
Beiträge: 161
Renommee-Modifikator: 56451
marco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Hallo,

@Arthuro:


jaja die Frauen und ich mag die Latinas ganz besonders.....

Soll ich denn einen Flake den ich falte, generell fester oder leichter stopfen als einen normalen mixture Verschnitt?

Wie lange soll ich einen Samuel Gawith Flake noch troknen lassen- über Nacht (also einen Tag davor) ?

Mein Marlin Flake ist zerrubelt große Flake stücke, der ist richtig trocken (bröselt schon fast) und trotzdem glimmt dre nur max 6 minuten am Stück.


marco
marco69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2017, 16:43   #6
Nira
Profi
 
Benutzerbild von Nira
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Monheim am Rhein
Alter: 45
Beiträge: 5.193
Renommee-Modifikator: 21474862
Nira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Vielleicht einfach rauchen und die Stoppuhr weglegen.....den SG kannste 2-3 Tage trocknen lassen
__________________
mehr Bilder / Tastings auf meinem Blog
Nira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2017, 08:56   #7
stefanhablowetz
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von stefanhablowetz
 
Registriert seit: 08.2015
Alter: 44
Beiträge: 83
Renommee-Modifikator: 3
stefanhablowetz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Zitat:
Zitat von marco69 Beitrag anzeigen
Hallo,

@Arthuro:


jaja die Frauen und ich mag die Latinas ganz besonders.....

Soll ich denn einen Flake den ich falte, generell fester oder leichter stopfen als einen normalen mixture Verschnitt?

Wie lange soll ich einen Samuel Gawith Flake noch troknen lassen- über Nacht (also einen Tag davor) ?

Mein Marlin Flake ist zerrubelt große Flake stücke, der ist richtig trocken (bröselt schon fast) und trotzdem glimmt dre nur max 6 minuten am Stück.


marco
Einfach den Flake aufrubeln dan brennt er besser trocknen braucht man keinen Tabak und nicht zu fest stopfen so mach ich das Gruß Stefan

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
stefanhablowetz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2017, 22:41   #8
Arthuro Fuente OpusX
Profi
 
Benutzerbild von Arthuro Fuente OpusX
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Baden ( Grenze zur Schweiz)
Beiträge: 1.021
Renommee-Modifikator: 3092644
Arthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Zitat:
Zitat von marco69 Beitrag anzeigen
Hallo,

@Arthuro:


jaja die Frauen und ich mag die Latinas ganz besonders.....

Soll ich denn einen Flake den ich falte, generell fester oder leichter stopfen als einen normalen mixture Verschnitt?

Wie lange soll ich einen Samuel Gawith Flake noch troknen lassen- über Nacht (also einen Tag davor) ?

Mein Marlin Flake ist zerrubelt große Flake stücke, der ist richtig trocken (bröselt schon fast) und trotzdem glimmt dre nur max 6 minuten am Stück.


marco
Hallo Kumpel
Also ich trockne denn tabak ca.20min.
Aber das auch nur wenn er sehr feucht ist ansonsten kommt er direkt in die pfeife.Zum Stopfen kann ich dir einen Tipp geben den Flake nach dem Einlegen in den Kopf nur sehr leicht mit dem Stopfer andrücken danach befeuern und falls dir der Zug zu leicht ist kannst den Tabak nochmals leicht nachstopfen!
Nun gut Rauch und viel Erfolg


Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
__________________
Pfeife rauchen trägt zu einem einigermassen Objektiven und gelassenem Urteil Menschlicher
Angelegenheiten bei !!!
Arthuro Fuente OpusX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 11:27   #9
dr.thomasi
Profi
 
Benutzerbild von dr.thomasi
 
Registriert seit: 08.2016
Ort: Horst bei Hamburg
Alter: 46
Beiträge: 1.622
Renommee-Modifikator: 3925927
dr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Grundsätzlich ist es besser einen Flake leichter zu Stopfen damit er genug Platz und Luft zum Atmen hat ! Nach dem Anfeuern wird er sich durch die Hitze weiter ausbreiten ! Oben im Pfeifenkopf hilft es Flakeanfängern manchmal, ein bischen zerbröselten Tabak on Top zu legen !
__________________
Nur Du entscheidest ,was Dir schmeckt !
Lieben Gruss, Thomas ...
dr.thomasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 15:56   #10
marco69
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Hessen
Beiträge: 161
Renommee-Modifikator: 56451
marco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Hallo allerseits,

also den Flake aufrubbeln, dann geht das aroma verloren, z.b beiu dem marlin Flake den habe ich ganz aufgerubbelt (große Stücke) schmeckt nur heiss und pfeffrig, da kann auch auch gleich den Dunhill RY rauchen der mit meiner Körperchemie irgendwie nicht passt.

Ich werde mal den SG Flake 2 Tage trocknen lassen und meine Flakes generell mal leichter stopfen.

Gestern den HH Latakia Flake geraucht (Schade hat kein Honig aroma mehr)
der Flake ist weich und kann man etwas zu einem Ball formen- aber tzrotzdem muss ich da alle 6-7 minuten nachfeuern weil der aus geht...

Am Anfang, auch beim nachfeuern, glimmt der ganze Flake, nach 1-2 minuten sieht man nur noch 1-2 kleine Glut kügelchen in der Pfeife- da stimmt doch was nicht oder? (kann in meine Butz Choquin Midnight Pfeife gut hinein schauen)

marco
marco69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 17:41   #11
Arthuro Fuente OpusX
Profi
 
Benutzerbild von Arthuro Fuente OpusX
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Baden ( Grenze zur Schweiz)
Beiträge: 1.021
Renommee-Modifikator: 3092644
Arthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Zitat:
Zitat von marco69 Beitrag anzeigen
Hallo allerseits,

also den Flake aufrubbeln, dann geht das aroma verloren, z.b beiu dem marlin Flake den habe ich ganz aufgerubbelt (große Stücke) schmeckt nur heiss und pfeffrig, da kann auch auch gleich den Dunhill RY rauchen der mit meiner Körperchemie irgendwie nicht passt.

Ich werde mal den SG Flake 2 Tage trocknen lassen und meine Flakes generell mal leichter stopfen.

Gestern den HH Latakia Flake geraucht (Schade hat kein Honig aroma mehr)
der Flake ist weich und kann man etwas zu einem Ball formen- aber tzrotzdem muss ich da alle 6-7 minuten nachfeuern weil der aus geht...

Am Anfang, auch beim nachfeuern, glimmt der ganze Flake, nach 1-2 minuten sieht man nur noch 1-2 kleine Glut kügelchen in der Pfeife- da stimmt doch was nicht oder? (kann in meine Butz Choquin Midnight Pfeife gut hinein schauen)

marco
Hallo Kumpel
Ich glaube das Aroma deiner Tabake verflüchtigt sich weil du den 2 Tage trocknest (zu trockener tabak wird Scharf auf der Zunge) den Marlin Flake
Trockne ich nie ! Aufrubeln und ab in die Pfeife , wenn Perique zu trocken wird ist er meines Erachtens nicht mehr rauchbar.
Darf ich dich Fragen ob die Pfeife die du rauchst schon benutzt war oder war das eine Neue ? Ich habe mir mal aus testgründen ne Parker auf Ebay gekauft
(Also dieses Modell gibt es Heute nicht mehr) und das Theater war bei Erhalt das
Selbe wie bei deiner Beschreibung(hatte immer einen Ammoniak Geruch in der Nase)Einfach Eklig.Habe dann laut "Rallygruftie" die Alkohol/Salz
Methode angewendet-ohne erfolg!!!Jeweils ca.12Std. An 2 Tagen !!! Dann dachte ich "Kaffee adsorbiert doch Aromen und wirkt Hygroskopisch(Feuchtigkeit entzug)
Funktionierte garnicht !!! Dann dachte ich "rauchbar ist sie sowieso nicht"und habe sie mit einem Dremel ausgeschliffen
Bis aufs blanke Holz , von Hand mit einem
Feinen Schleifpapier nachgeschliffen.
Mensch war ich angespannt beim Rauch Versuch aber er war erfolgreich !!! Das Phenomen das die Pfeife nur mittig brannte und die Geruchs Belästigung waren komplett ausgemerzt !!! Heute ist es eine Freude die Pfeife Anzustecken
So bevor es ein Buch wird hör ich auf
Hoffe das hilft dir !
Gutes gelingen


Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
__________________
Pfeife rauchen trägt zu einem einigermassen Objektiven und gelassenem Urteil Menschlicher
Angelegenheiten bei !!!
Arthuro Fuente OpusX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 18:51   #12
dr.thomasi
Profi
 
Benutzerbild von dr.thomasi
 
Registriert seit: 08.2016
Ort: Horst bei Hamburg
Alter: 46
Beiträge: 1.622
Renommee-Modifikator: 3925927
dr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Wenn schon trocknen, dann nur ne Portion die Du Rauchen willst nehmen und für 30 bis 90 Minuten trocknen, je nach Fechtigkeit ! Er hat Recht, zu trockener Tabak schmeckt Scharf, Bissig und Kratzig ! Zu feuchter Tabak wiederum Fade, Langweilig und Geschmacksarm
__________________
Nur Du entscheidest ,was Dir schmeckt !
Lieben Gruss, Thomas ...
dr.thomasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 19:09   #13
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Zitat:
Also bei einem 40-50 minuten smoke alle 6 minuten nachfeuern ist echt stressig.... da hängt einem fast die Zunge heraus....

Es kann vorkommen das ich bei ner Pfeifenfüllung schon 10 oder 20 mal nachfeuer, ich mach das ganz automatisch, und denke grad nicht drüber nach auch wenn es oft nicht notwendig ist.

"Kommt grad irgendwie nix", glut bissel nachrühren, andrücken, nochmal feuer...

Ich qualm relativ viel Pfeife im Auto und

das sind alles antrainierte Automatismen...

Zitat:
wenn Perique zu trocken wird ist er meines Erachtens nicht mehr rauchbar.
Bei pfeife kann ich auch ganz staubtrockene Tabake rauchen, viel geht dann noch über die Stopftechnik und den Zugwiderstand.
Ein "feuchter" Tabak dehnt sich wegen der Feuchtigkeit aus und muss allgemein lockerer gestopft werden damit genug Sauerstoff durchkommt und die Pfeife nicht dauernd ausgeht.

Einen sehr trockenen Tabak muss man stärker komprimieren, und dann etwas langsamer ziehen damit man ihn nicht heißraucht und er zu "bissig" wird.


Das ist alles nicht wirklich eine Wissenschaft, mit Zeit/Erfahrung entwickelt man ein Gefühl dafür.


Zitat:
du weisst doch Pfeifen sind wie Frauen !
Naja ist wie mit allem, bei (den) ersten Malen oder wenn zu lang Pause war ist alles etwas stressiger und nervöser...

Fahrradfahren "verlernt" man zwar nicht, aber nach 15 Jahren Pause wieder auf nem Drahtessel muss man auch aufpassen das es einen nicht auf die Fresse legt.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 15:03   #14
marco69
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Hessen
Beiträge: 161
Renommee-Modifikator: 56451
marco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Dann ist wohl mein aufgerubbelter Marlin Flake Tabak wohl schon zu trocken, wenn der nur noch bissig und scharf schmeckt.

Mannomann....nicht zu trocken, nicht zu feucht , bei Frauen ist das einfacher muss immer feucht sein..... (hehehe)

Teste den Marlin Flake jetzt aber auch mal mit dem Vauen Filter mal sehen ob ich Ihn jetzt rauchen kann nachdem mein Reizdarm ausgeheilt ist.

Allerdings ist bei englischen Tabaken bei den Rattrays das Aroma sehr sehr dezenz wenn man es denn überhaupt schmecken kann.

Etwas ,mehr Aroma darf es sein, nur nicht zuviel wie bei einem Stanwell Melange oder Sillems Black oder sowas - das ist einfach viel zu viel (Kopfschmerzen).

Schaun mer mal....

marco
marco69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 15:24   #15
Ducatista
Profi
 
Benutzerbild von Ducatista
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.463
Renommee-Modifikator: 2693695
Ducatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Zitat:
Zitat von marco69 Beitrag anzeigen
Mannomann....nicht zu trocken, nicht zu feucht , bei Frauen ist das einfacher muss immer feucht sein..... (hehehe)
In UNSEREM Kulturkreis ist das üblich, Gottseidank.
Gibt's aber auch anders.
__________________
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand.
Ein jeder meint, er habe genug.
Ducatista ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 19:47   #16
dr.thomasi
Profi
 
Benutzerbild von dr.thomasi
 
Registriert seit: 08.2016
Ort: Horst bei Hamburg
Alter: 46
Beiträge: 1.622
Renommee-Modifikator: 3925927
dr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehendr.thomasi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Auaaaaa
__________________
Nur Du entscheidest ,was Dir schmeckt !
Lieben Gruss, Thomas ...
dr.thomasi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 23:07   #17
Arthuro Fuente OpusX
Profi
 
Benutzerbild von Arthuro Fuente OpusX
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Baden ( Grenze zur Schweiz)
Beiträge: 1.021
Renommee-Modifikator: 3092644
Arthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes AnsehenArthuro Fuente OpusX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Zitat:
Zitat von Ducatista Beitrag anzeigen
In UNSEREM Kulturkreis ist das üblich, Gottseidank.
Gibt's aber auch anders.
tja so entstehen Missverständnisse

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
__________________
Pfeife rauchen trägt zu einem einigermassen Objektiven und gelassenem Urteil Menschlicher
Angelegenheiten bei !!!
Arthuro Fuente OpusX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 00:54   #18
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

via Imgflip Meme Generator
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 15:31   #19
marco69
Stammschreiber
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Hessen
Beiträge: 161
Renommee-Modifikator: 56451
marco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehenmarco69 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Flake glimmt nicht lang- warum?

Das Bild mitsamt Text ist klasse, der kleine da hat wohl was auf dem Kasten (dem Gesichtsausdruck zu entnehmen).....


marco69
marco69 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Samuel Gawith Tabak glimmt nicht marco69 Tabake 12 21.09.2016 00:34
Warum die Zigarre und nicht die Pfeife? Bold Allgemein 5 10.07.2016 20:01
Warum Cubanische lagern und andere nicht? Paxcom Aufbewahrung 14 04.10.2012 02:33


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:20 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test