Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 21.07.2012, 17:26   #1
B3n
Profi
 
Benutzerbild von B3n
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 1.928
Renommee-Modifikator: 298
B3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes Ansehen
Standard Vegas Robaina Clasico 5ta Aniversario

Vegas Robaina Clasico 5ta Aniversario aus dem Sonderhumidor zum 4. Habanos Festival 2002:



Wow! Ich bin bisher eher kein Fan der Marke und um es vorwegzunehmen, der Geschmack der Zigarre trifft meinen nicht 100%ig. Trotzdem war dies eine wirkliche Ausnahmeerfahrung und eine der balanciertesten Zigarren, die ich bisher geraucht habe; unglaublich feiner, reiner Tabakgeschmack.

Da ich nur eine geraucht habe, sind meine Notizen natürlich nicht representativ, da es aber vermutlich eh kaum noch welche und schon gar keine mehr zu Kaufen/Tauschen gibt, spielt das wohl keine Rolle. Mal sehen ob ich dem Besitze wohl noch ein paar abschwatzen kann...

Die Verarbeitung ist makellos. Aber makellos nicht im Sinne einer normalen Habanos, sondern wirklich makellos. Ich habe selten oder vielleicht noch nie ein so feines, gleichmässiges und seidiges Deckblatt gesehen. Perfekte Colorado Färbung, ich wollte sie gar nicht anzünden, nur betrachten und gelegentlich daran schnüffeln...

Als ich mich schließlich doch dazu durchringe die Zigarre anzuschneiden, zeigt sich beim Befeuchten feine und leichte Säure, der Kaltzug ist von herbalen und torfigen Noten dominiert.

WOW. Was für ein Rauchvolumen, perfekt trifft es. Üppig, aber kein Nebelwerfer. Unglaublich intensiver floraler oder eher herbaler und zimtiger Start. Im Verlauf entwickeln sich Röstaromen "ohne Ende" (ich zitiere meine Aufzeichnung...); Kaffe, sehr trockene Kakaonoten, Vanille. Die floralen Noten gehen klar in die herbale Richtung. Unglaublich intensiv... Es entwickelt sich eine Fülle holziger Noten und feiner weißer Pfeffer bei weiterhin dominant herbalen Noten und trockenem Kakao.

Über den ganzen Verlauf ganz leichte, feine und gut integrierte Säure bei nur sehr verhaltener Süße.

Perfekter Abbrand, besser geht nicht, perfekte Aschebildung und -marmorierung, weiß, fest und stabil, mit gut ausgeprägtem Glutkegel. Stets gutes Rauchvolumen.

90 min. Flash in eine andere Welt. Danke.
__________________
black is just a very dark shade of white

Bild im Artikel zu klein oder Bild fehlt ganz? Besuch meinen Zigarrenblog: brandlabor oder brandlabor bei Facebook

Geändert von B3n (22.07.2012 um 00:48 Uhr)
B3n ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.07.2012, 17:55   #2
elloco
Profi
 
Benutzerbild von elloco
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 4.101
Renommee-Modifikator: 2535688
elloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehen
Standard

Hallo B3n!
Auf cw schrieb mal jemand, der wohl lange cohiba gesmoked hat, das die Vegas robaina genauso gut schmecken sollen, bei immer gleicher Qualität, sprich Zug, Abbrand etc.!
Kannst du das bestätigen oder ist das was völlig anderes?
__________________
„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird."
elloco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2012, 00:23   #3
B3n
Profi
 
Benutzerbild von B3n
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 1.928
Renommee-Modifikator: 298
B3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vegas Robaina Clasico 5ta Aniversario

Was da so alles auf CW geschrieben wird... Hat er auch geschrieben, warum er aufgehört hat Cohiba zu rauchen? Spass beiseite:

Ich selbst kenne die Marke Vegas Robaina zu wenig, um auf Deine Frage eine fundierte Antwort geben zu können. Ich würde aber aus meiner sehr geringen Kenntnis der VR Zigarren und unter heranziehen einschlägiger Literatur sagen, dass ein Vergleich unangebracht ist.

Die typischen grasigen Noten fehlen den VRs mMn und selbst 9 Jahre alte Robainas haben kaum feine, florale Noten, die vor allem gealterte Siglos aufweisen. Die VR sind sehr viel kräftiger und erdiger mit eher herbalen Noten und kräftigeren Röstaromen sowie ausgeprägterer Pfeffrigkeit.

EDIT: Um auf die eigentliche Frage einzugehen, ob einem das "genauso gut" schmeckt, ist sicherlich persönliche Präferenz, mir persönlich schmecken sie NICHT genauso gut, zum qualitativen Inhalt hab ich mich ja oben schon geäußert.
__________________
black is just a very dark shade of white

Bild im Artikel zu klein oder Bild fehlt ganz? Besuch meinen Zigarrenblog: brandlabor oder brandlabor bei Facebook

Geändert von B3n (22.07.2012 um 10:39 Uhr)
B3n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2012, 10:34   #4
elloco
Profi
 
Benutzerbild von elloco
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 4.101
Renommee-Modifikator: 2535688
elloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehen
Standard

Danke für die antwort!
Werde heute mal eine smoken, mal schauen wie ich sie empfinde.

Und wie gesagt, er hat cohibas durch VGR ersetzt, weil die cohibas so oft verknallt sind, und nicht mehr die Qualität haben wie damals, laut seiner Aussage!
__________________
„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird."
elloco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2012, 10:38   #5
B3n
Profi
 
Benutzerbild von B3n
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 1.928
Renommee-Modifikator: 298
B3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vegas Robaina Clasico 5ta Aniversario

Zitat:
Zitat von elloco Beitrag anzeigen
Und wie gesagt, er hat cohibas durch VGR ersetzt, weil die cohibas so oft verknallt sind, und nicht mehr die Qualität haben wie damals, laut seiner Aussage!
Zu solchen Ausagen, habe ich mich auch schon diverse Male geäußert... Naja, wenn er meint.
__________________
black is just a very dark shade of white

Bild im Artikel zu klein oder Bild fehlt ganz? Besuch meinen Zigarrenblog: brandlabor oder brandlabor bei Facebook
B3n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2012, 11:06   #6
elloco
Profi
 
Benutzerbild von elloco
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 4.101
Renommee-Modifikator: 2535688
elloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehenelloco genießt hohes Ansehen
Standard

Meine frage ist damit beantwortet!
Wollte halt wissen, ob dem so sei, da ich cohiba gerne smoke...
Und ehrlich gesagt, gäbe es selbiges für weniger Geld, und kaum ausfälle, würde ich die 2.variante vorziehen!
__________________
„Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird."
elloco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2012, 11:36   #7
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 88
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vegas Robaina Clasico 5ta Aniversario

Cohiba und VR kann man geschmacklich nicht vergleichen.
Cohiba ist ehr mild und mit grasigen/fruchtigen Aromen, VR hingegen klatscht dir die Erdigkeit Kubas geradezu ins Gesicht.
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2015, 16:44   #8
DonPaolo
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von DonPaolo
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 598
Renommee-Modifikator: 6133324
DonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Vegas Robaina Clasico 5ta Aniversario

Meine (mit Abstand) beste Zigarre im Monat Januar war die Classico aus dem 5ta Aniversario Humidor. Perfekte Verarbeitung, großartige Balance, smooth, geröstetes Toast, sehr vielschichtig. Mit anderen Worten: Großes Kino!

Dazu gab es einen schönen Schampus eines kleinen Produzenten aus der Doppelmagnum.

.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0597.JPG (85,7 KB, 44x aufgerufen)
DonPaolo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vegas Robaina Classico ROMEO Vegas Robaina 6 15.08.2016 14:53
Vegas Robaina Community Tasting MrCohiba Planung 162 26.11.2012 14:43
Davidoff Aniversario No. 3 Rex Davidoff 6 10.07.2011 01:53


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:46 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test