Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 22.10.2013, 08:38   #1
Sancho Panza
Profi
 
Benutzerbild von Sancho Panza
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Hannover
Alter: 48
Beiträge: 6.059
Renommee-Modifikator: 21474865
Sancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes Ansehen
Standard Pfeife räumen

Moin,
Mich würde mal interessieren, ob Ihr Eure Pfeifen vom Cake befreit, ab wann Ihr räumt und vor allem wie. Was habt Ihr für Erfahrungen mit dem Senior Pipe Reamer und anderen Produkten?

Gruß
christian
__________________
Lieber Heidenspaß, statt Höllenangst!

Ogen op un rechten Kurs,
sünst suupst du af un
geihst in Mors!


Only Rock'n'Roll will save your soul!
Sancho Panza ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.10.2013, 08:58   #2
SimSalaTim
Profi
 
Benutzerbild von SimSalaTim
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 1.218
Renommee-Modifikator: 6017131
SimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes AnsehenSimSalaTim genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife räumen

Hi,

Da ich bei jedem Putzen auch den Kopf mit reinige ist der Cake in meinem Pfeifen eher gering. Er lässt sich bei Pfeifen, die ich häufig rauche, allerdings nicht völlig vermeiden. Dementsprechend mache ich alle paar Monate eine große Säuberungsaktion welche beinhaltet:
- Cake räumen
- Holm und Mundstück mit Alkohol säubern
- Bei evtl. Crossover mit Alkohol / Salz behandeln
- Schmauchränder mit Nivea Creme behandeln
- Mundstücke und Pfeifenköpfe mit "Shinern" aufarbeiten

Sollte das alles nicht reichen, besuche ich einen meiner bekannten Pfeifenmacher und bitte sie lieb mir die Pfeife wieder auf "Vordermann" zu bringen. Was allerdings bisher nur bei neuerstandenen Estates der Fall war. ;-)

Zum Cake räumen:
Den "Senior Pipe Reamer" nutze ich dazu nicht, sondern den "4x4 Pipe Reamer". Hab zwar beide zu Hause nutze den 4x4 allerdings deutlich lieber.

Ansonsten heißt es halt sie nach jedem Rauchdurchgang ordentlich zu putzen. Dann bleiben sie lange "sauber"

Gruß

Tim
__________________
"Not all those who wander are lost..."
SimSalaTim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 13:17   #3
Sancho Panza
Profi
 
Benutzerbild von Sancho Panza
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Hannover
Alter: 48
Beiträge: 6.059
Renommee-Modifikator: 21474865
Sancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife räumen

Hallo Tim,

Danke für Deinen Beitrag. Ich denke da auch eher an meine ca. 20 Jahre alten Pfeifen. Bei meiner kleinen Savinelli Verona bent Rhodesian wird´s schon ganz schön schmal in der Brennkammer. Ich sprach den Pipe Reamer an, weil der glaube ich auch einen Bohrer enthält. Speziell bei der genannten Pfeife ist auch das Zugloch fast zu, d.h. mit dem Reiniger komm ich kaum noch durch.

Gruß
Christian
__________________
Lieber Heidenspaß, statt Höllenangst!

Ogen op un rechten Kurs,
sünst suupst du af un
geihst in Mors!


Only Rock'n'Roll will save your soul!
Sancho Panza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 13:20   #4
D.D.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von D.D.
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: NÖ
Beiträge: 362
Renommee-Modifikator: 83275
D.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes AnsehenD.D. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife räumen

Ich habe den Senior Pipe Reamer.
Auch wenn ich nicht einer dieser Pfeifenraucher bin, bei denen die Pflege an oberster Stelle steht braucht man kein Genie zu sein um mit dem Gerät seine Pfeifen zu säubern.
Etwas Feingefühl sollte man allerdings haben.

Ich beaupte mal, dass jeder der eine Schraube unter Gewindegröße M8 schadensfrei festziehen kann, auch damit umgehen kann.
D.D. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 13:33   #5
wolf2
Benutzer
 
Benutzerbild von wolf2
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 29
Renommee-Modifikator: 6
wolf2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Pfeife räumen

Zitat:
Zitat von Sancho Panza Beitrag anzeigen
Ich sprach den Pipe Reamer an, weil der glaube ich auch einen Bohrer enthält. Speziell bei der genannten Pfeife ist auch das Zugloch fast zu, d.h. mit dem Reiniger komm ich kaum noch durch.

Gruß
Christian
Hallo Christian,
du hast recht wenn das Zugloch zu geht, dann hat man mit dem Senior Pipe Reamer den Vorteil, dass dort auch ein Spiralbohrer enthalten ist, mit welchem man das Zugloch garantiert wieder sauber bekommt. Man kann allerdings auch jeden normalen vom Durchmesser passenden Spiralbohrer nutzen. Man muss lediglich ein kleines Bohrfutter oder ähnliches haben um den Bohrer fixieren zu können.

Auch hat der Senior Pipe Reamer den Vorteil, dass man den Durchmesser stufenlos verstellen kann was manchmal von Vorteil ist wenn man eine Tabakskammer hat die gerade zwischen 2 Stufen des 4 x 4 Reamers liegt.

Am besten ist es natürlich wenn man beide besitzt, dann kann man immer den verwenden der gerade am Besten passt!
wolf2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 16:08   #6
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 2.884
Renommee-Modifikator: 1502282
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife räumen

Zitat:
Was habt Ihr für Erfahrungen mit dem Senior Pipe Reamer und anderen Produkten?
Das "Reinigungsset" mit dem Senior Pipe-Reamer in dieser Holzkiste gibts schon seit Jahrzehnten, ich hab eins sogar mit Oldenkott aufdruck.

http://www.amazon.de/7-teilig-Pfeife...+reinigungsset

(in der Bucht mitunter auch günstiger)

Ich hab ca 10 jahre so nen 3€ Pfeifenschlüssel einfach benutzt. mit dem Senior reamer kommt man aber viel weiter in die Brennkammer und bekommt wieder deutlich mehr Volumen. Was sich aber vor allem rentiert sind die ganzen Bürstchen und der Rauchkanalbohrer, da ziehen so manche alte Pfeifen endlicher wieder wie ein Kamin.

Bohrer und Reamer lohnen sich auf jeden Fall wenn man mehr als 3-4 Pfeifen hat.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 16:17   #7
Sancho Panza
Profi
 
Benutzerbild von Sancho Panza
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Hannover
Alter: 48
Beiträge: 6.059
Renommee-Modifikator: 21474865
Sancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes AnsehenSancho Panza genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife räumen

Danke (no Button)
__________________
Lieber Heidenspaß, statt Höllenangst!

Ogen op un rechten Kurs,
sünst suupst du af un
geihst in Mors!


Only Rock'n'Roll will save your soul!
Sancho Panza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2013, 21:46   #8
Lastride
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Lastride
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 728
Renommee-Modifikator: 169
Lastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife räumen

Ich nutze auch den 4x4 reamer, ich hatte noch nie das problem das ich zwischen 2 grössen bin. 1 ner past immer. So nach ca. 10 rauchvorgängen wird mit Carnaubawachs aufpoliert und mit Alkohol gereinigt. Die Schwarzen ränder enstehen erst gar nicht da ich immer während dem Rauchen den Rand mit Spucke und Daumen säubere.
__________________
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert.

Hannibal Smith
Lastride ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2013, 22:51   #9
Vomjura
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Vomjura
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Nordwestschweiz
Beiträge: 872
Renommee-Modifikator: 12
Vomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein LichtblickVomjura ist ein Lichtblick
Standard AW: Pfeife räumen

Meine Güte…! Ihr seid echt fleissige Bienchen.
Bei mir gibt's einen Wisch mit dem Mikrofasertuch nach dem Rauchen und natürlich Reinigung mit Pfeifenputzer.

Der Reamer kommt so gut wie nur bei Estates in Einsatz, all meine anderen habe ich bisher problemlos auf einem angenehmen Cake halten können.
__________________
Gruss, Phil
Vomjura ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was trinkt ihr zur Pfeife? marcels87 Einsteigerecke 9 15.09.2013 11:38
Toscani in der Pfeife El Ché Allgemein 10 21.05.2013 16:13
Pfeife in der Zigarrenlounge? Quick Allgemein 8 10.01.2013 09:18
Nun auch zur Pfeife ! Robustos Einsteigerecke 4 24.10.2011 22:30


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us cigarworld.de

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:44 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
test