Thema: Humidorguide
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.10.2011, 07:02   #43
Stumpenraucher
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Stumpenraucher
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Bad Honnef
Beiträge: 641
Renommee-Modifikator: 14
Stumpenraucher ist einfach richtig nettStumpenraucher ist einfach richtig nettStumpenraucher ist einfach richtig nettStumpenraucher ist einfach richtig nettStumpenraucher ist einfach richtig nett
Standard

Also...

Wie du beispielsweise bei Marc Andre (www.humidorbau.de) lesen kannst, sind kleine Schrankhumidore eher ungeeignet.
Zitat:
Der Nachteil von Schrankhumidoren: Diese sind meist dumm konstruiert. Optimal wäre es, wenn die Schubladen einen Abstand zur Rückwand von 6-8 cm aufweisen würden, an der Rückwand die Befeuchter installiert würden und so über eine Art "Befeuchter-Luftschacht" jedes Abteil im Humidor gleichmäßig befeuchtet wird. Leider werden die Schränke (mit dem Argument der Platzverschwendung) so nicht gebaut. Daher bleibt nichts anderes übrig, als die Befeuchter in die Schubladen einzulegen.
Zitat:
Wenn Sie den HYDROCASE einsetzen, aber alle Schubladen im Schrank belassen, dann müssten Sie den HYDROCASE in eine der Schubladen lagen. Sparen Sie sich das Geld - es wird niemals funktionieren. Der HYDROCASE gehört in einem Schrankhumidor immer an die Rückwand, niemals in eine Schublade.
__________________
Also read my cigarblog.
Stumpenraucher ist offline   Mit Zitat antworten