Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2012, 14:14   #1
Phijo
Moderator
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589471
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard Zino Platinum Scepter XS

Hallo liebe Mitforumiten,

letzens habe ich die Zino Platinum Scepter XS geraucht, nun meine Eindrücke:

Eigentlich bin ich ja kein Fan von Dominikanerinnen.
Oft waren diese Zigarren muffig, geschmacklos und einfach nicht mein Fall, dennoch, nur Versuch macht kluch!



Und dieser (kleine) Versuch hat sich wirklich mal gelohnt.

Optisch wirkt diese (hangefertigte!) Zigarre fast perfekt, wunderschönes Deckblatt, und für die Größe sehr präzise Konstruktion. Der Zug war etwas fest, aber im Rahmen, wenn auch im äußeren.
Die Asche ist wunderbar hell und fest, kaum zu glauben.



Die Zigarre startet leicht floral und etwas nussig. Im Verlauf kommen Röstaromen hinzu, die Zigarre bleibt zwar über die gesammte Rauchdauer (trotz der Größe bei langsamem Rauchen 30-45 Minuten) cremig mild, nimmt aber an Aromenfülle und Ledrigkeit gegen Ende zu, unangenehm wird sie nie.
Zwar ist die Zigarre mild, die Aromen haben mir aber gefallen, keine Spur von der dominikanischen Muffigkeit, die ich sonst kenne. Diese Nussigen Aromen waren aber gepaart mit der Röstigkeit und einem Hauch Leder trafen sehr meinen Geschmack, natürlich schmeckt diese Zigarre nur, wenn man es etwas milder mag, aber das mag ich ab und an. Die Stärke kann ich schlecht einordnen, aber ganz nikotinarm schien sie mir nicht zu sein...

Fasziniert hat mich der Abbrand: Zwischen Deckblatt und perfekter Asche eine kreisrunde 1mm-Linie in schwarz. Genial!


Ok, die Anila hätte ich nicht ansengen müssen...

Fazit:
Eine schöne kleine Zigarre, hangemacht (welch eine Friemelarbeit:001scared, gut Verarbeitet mit leckerem Aroma.
Eher leicht, dennoch aromatisch und überhaupt nicht muffig.

Daher: Klare Empfehlung, auch, wenn der Preis für das Format nicht total niedrig ist, sie ist es Wert, zumal es einfach Freude macht, den Abbrand zu bewundern.:001thumbup1:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2012-01-03 02.26.04b.jpg (176,5 KB, 261x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2012-01-03 02.32.34b.jpg (169,8 KB, 451x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2012-01-03 03.01.12b.jpg (329,8 KB, 261x aufgerufen)
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige